Letzte Aktivitäten

  1. Alex war wandern.

    vor 2 Tagen

    1. Alex

      Dieses Wochenende tausche ich das Bike gegen die Badehose. Urlaub in der Therme Lutzmansburg.

      • vor 2 Tagen

  2. Alex war mountainbiken.

    vor 7 Tagen

    1. Alex

      Meine Tour am Sonntag führte mich wieder auf den Bisamberg, in der Hoffnung, dass es da weniger gatschig ist als am Kahlenberg. Größtenteils war es dann auch so, mit ein paar kleinen Ausnahmen. Denn dummerweise war gerade einer der Trails besonders rutschig und mit meinen XC Reifen fehlte mir da stellenweise, ordentlich der Grip. Alles in allem war es wieder eine schöne Runde mit einem super Abendpanorama von der Elisabethhöhe.

      • vor 5 Tagen

  3. Alex war wandern.

    3. November 2019

    00:40
    5,73 km
    8,7 km/h
    50 m
    40 m
  4. Alex war mountainbiken.

    2. November 2019

    03:59
    77,3 km
    19,4 km/h
    530 m
    530 m
    Marianne, Kirsten und 22 anderen gefällt das.
    1. Alex

      Meine heutige Ausfahrt hat mich vom Waldviertel nach Tschechien geführt. Es war keine klassische MTB Strecke, Hm oder Trails sucht man hier vergeblich. 50% waren Asphalt, der Rest Schotterstraßen, die Strecke verläuft praktisch zur Gänze in der Ebene. Aber das eigentlich Spannende ist, der wunderschöne Naturpark, durch den die Tour verläuft. Man fährt an unzähligen Seen vorbei und genießt eine einmalige Fauna und Flora! Das Gebiet ist ein wahres Vogelparadies, gleich zu Beginn habe ich einen Graureiher gesehen. Sogar ein Fisch hat meinen Weg gekreuzt! Der lag, wohl eher unfreiwillig, vor mir auf der Straße und würde von mir sogleich ins Wasser zurück befördert (Der ist wohl einem Vogel aus dem Schnabel gefallen). Das Gebiet ist gut erschlossen, es gibt jede Menge Radwege, Rastplätze und Restaurants. Viele nützliche Infotafeln geben (in Tschechisch, Englisch und Deutsch) Auskunft über den Park und seine Bewohner. Für erweiterte Infos, einfach QR Code scannen.

      • 4. November 2019

  5. Alex war wandern.

    1. November 2019

    00:42
    2,59 km
    3,7 km/h
    40 m
    40 m
  6. Alex war mountainbiken.

    27. Oktober 2019

    02:26
    43,9 km
    18,0 km/h
    470 m
    470 m
    1. Alex

      Bei fast sommerlichen 23 Grad und strahlendem Sonnenschein (Day) gestartet, ging es am Bisamberg. Ein paar schöne Trails bei perfekten Bedingungen mitgenommen, hat mich dann die Zeitumstellung auf den Boden der Realität geholt und es wurde schnell finster. Den letzten Trail habe ich dann schon im Scheinwerferlicht absolviert (Night).

      • 29. Oktober 2019

  7. Alex war mountainbiken.

    20. Oktober 2019

    02:46
    30,3 km
    11,0 km/h
    1 120 m
    1 120 m
    Brádach, Marianne und 19 anderen gefällt das.
    1. Alex

      Am heutigen letzten Tag in den Kalkalpen ging es hinauf auf den Schoberstein. Der offiziellen Route von Trattenbach folgend, ging es erst auf Asphalt, dann auf Forststraßen stetig bergauf. Das erste Etappenziel war die Grünberger Hütte. Der teilweise steile Anstieg hängt sich ganz schön rein. Kurz die Aussicht genießen, dann aber vor dem Trubel rund um die Hütte flüchten, denn da war jede Menge los. Weiter zum Schoberstein. Auch hier ist bei der Hütte der Bär los, kein Wunder bei diesem perfekten Sonntagswetter. Die letzten paar Hm zum Gipfelkreuz gestalten sich dann etwas schwierig... Wegen der vielen Leute die oben sind, muss das Bike auf halber Höhe parken. Auch für das Gipfelfoto muss ich mich in Geduld fassen, für einen Moment ohne jede Menge andere Personen im Bild muss man schon etwas warten...Zurück ging es dann den gleichen Weg rasant ins Tal. Alternativ könnte man diese Tour auch als große Runde fahren, dafür fehlte mir aber wegen der Heimreise am gleichen Tag die Zeit.

      • 22. Oktober 2019

  8. Alex und ChTh waren mountainbiken.

    19. Oktober 2019

    05:32
    75,4 km
    13,6 km/h
    1 840 m
    1 850 m
    Marianne, Jürgen und 31 anderen gefällt das.
    1. Bernadetta

      Respekt, so viele HM haben wir in der Vorwoche nicht gemacht

      • 19. Oktober 2019

  9. ChTh und Alex waren mountainbiken.

    19. Oktober 2019

    05:18
    74,9 km
    14,1 km/h
    2 020 m
    2 030 m
    1. ChTh

      Diesmal im Nationalpark Kalkalpen mit Alex unterwegs. Start der Tour in Reichraming. Nach kurzer Zeit konnten wir den Nebel hinter uns lassen und schönstes Herbstwetter genießen.Die Strecke führte anfangs sehr schön durch unzählige Tunnels einer aufgelassenen Bahnstrecke und später längere Zeit fordernd bergauf auf die Blabergalm. Dann erfolgte eine kurze Rast auf der Mooshöhe und es ging weiter hoch zur Anlaufalm. Hier konnten wir dann einen schönen Singletrail hinunterfahren und dann über Großraming zurück nach Reichraming biken.Eine schöne Tour, Danke an Alex für die perfekte Routenplanung.

      • 20. Oktober 2019

  10. Alex war mountainbiken.

    18. Oktober 2019

    04:20
    52,7 km
    12,2 km/h
    1 510 m
    1 520 m
    ChTh, Brádach und 17 anderen gefällt das.
    1. Alex

      Am heutige erste Tag in den Kalkalpen, bin ich auf die Hohe Dirn gefahren. Der Anstieg bis zur Schosser Hütte verläuft auf Forststraßen. Dann gibt es einen schönen Waldtrail und zu guter Letzt, der finale Aufstieg auf den Gipfel. Der hat es ordentlich in sich und nur die Besten unter der Sonne werden diesen steinigen und ultrasteilen Weg fahrend bewältigen, alle Anderen so wie ich werden schieben/tragen müssen. Aber die Mühe lohnt, der Ausblick ist Hammer!
      Wieder im Tal angekommen, habe ich auf Komoot am gegenüber liegenden Berg einen Trail entdeckt. Ich konnte natürlich nicht widerstehen und musste den "Fahnentrail" erkunden. 🤔 Eine Asphaltstraße mit teilweise 20% Steigung ließ langsam Zweifel aufkommen, ob das eine gute Idee war und ob ich den Trail überhaupt noch bei Tageslicht finde.. Es ist sich ausgegangen! 😊 Der Trail war super, aber auch sehr heftig, Spitzkehren bis zum Abwinken, riesige Steine und Wurzeln, hohe Stufen.. Glatt S3!
      Ein toller Tag bei perfekten Wetter!

      • 19. Oktober 2019

Alexs Touren Statistik

Distanz8 601 km
Zeit642:57 Std