Radsup

5

Follower

Über Radsup
Distanz

1 121 km

Zeit in Bewegung

62:46 Std

Letzte Aktivitäten
  1. Radsup war Fahrrad fahren.

    vor 7 Tagen

    03:22
    60,1 km
    17,9 km/h
    300 m
    290 m
    1. Radsup

      Von Erkner an der Bahn entlang ist ein naturbelassener manchmal etwas sandiger Weg wobei die mittlere Spur sich besser befahren lässt. Schön ist , dass man am Bahnhof Wilhelmshagen wieder durch den Tunnel auf die andere Seite gelangt. Hier ist eine sehr schöne Wassertankstelle 🚰. In Wildau entdeckte ich durch Zufall , eine Tafel die an Herbert Müller , als Dirigent der Zupfmusiker , erinnert. Mir ist er als „ Klimpel Müller “ , als Klassenlehrer unserer 9. u. 10. Klasse und Lehrer für Mathe in allerbester Erinnerung. Sehr oft begannen seine Unterrichtsstunden mit einem Lied , am liebsten sangen wir einen Canon . In Niederlehme fand ich auf Grund von Bauarbeiten ( neuer Kreisverkehr) nicht die Zufahrt zur Spreenhagener Straße. Darum auf Pflaster und Asphalt weiter . Der neu angelegte Weg zwischen Freienbrink , Nähe Räuberluch und der L 23 , ist nicht toll. Er ist Abschnittsweise gefährlich , da schmale Spurrillen wie in Betongegossen plötzlich auftauchen 😳

      • vor 7 Tagen

  2. Andreas Mentner und Radsup waren Fahrrad fahren.

    12. Juni 2021

    HB-Plumps, Taximichl and Hiddy gefällt das.
    1. Radsup

      Da die Tour 2 Computerdilettanten planten , mussten wir nach dem blauen Punkt auf der Karte fahren und das war sehr sehr schwer . Abschnittsweise war die Strecke sehr anspruchsvoll . Lange Waldwege aus kleinen Feldsteinen , mannshohe Wiesen , Trails die ihre Kennzeichnung mit SO verdient hatten , und einige Sandpassagen . Einige Zeit verbrachten wir damit den geplanten Weg zwischen Langer Haussee und Mittelsee zu finden . Am Gamensee nahmen wir das Tor zum County Camping Berlin sehrt ernst und suchten eine zeitlang nach unseren Weg . Man darf da aber durch . Insgesamt war es eine klasse Tour mit wunderschönen Wald-, Feld-u. Bergpassagen

      • 13. Juni 2021

  3. Radsup war wandern.

    12. Juni 2021

    1. Radsup

      Wieder keine Aufzeichnung 😳

      • 12. Juni 2021

  4. Radsup war Fahrrad fahren.

    9. Juni 2021

    03:04
    63,6 km
    20,8 km/h
    560 m
    560 m
    1. Radsup

      Hallo Andreas, schau dir mal den Abschnitt zwischen Schafbrücke und Burgstr. an, dann siehst was du verpasst hast, weil mein Navie ausstieg. Der Weg war anspruchsvoll mal Sand mal Wurzelwerk mal fester Untergrund .Auf Komoot war ein Weg aufgezeigt der auf einer Wiese nicht sichtbar war , hier zog ich mir in alle drehenden Teile Heu was ich später mühsam entfernen musste.Um den Weg fortzusetzen musste ich unter einen Baum durch krauchen. Hier fielen dann Heerscharen von Mücken über mich her . Aber etwas lustiges gab es auch , auf einem Weg rief mir eine Frau zu , ich solle nicht soviel Staub aufwirbeln . 😳 Achso, Spaß hat die Tour auch noch gemacht 🤗

      • 9. Juni 2021

  5. Radsup war Fahrrad fahren.

    5. Juni 2021

    1. Radsup

      Eine sehr schöne Tour, Waldwege, Singletrails ( Abschnittsweise nur für Fußgänger 😉 ) Sightseeing durch Storkow , Wendisch Rietz u. Bad Saarow. Leider fiel wieder die Navigation aus und später gab auch noch der Akku seinen Geist auf . 😳.Hoffentlich finde ich mal den Fehler

      • 5. Juni 2021

  6. Radsup war Rennrad fahren.

    2. Juni 2021

    1. Radsup

      Asphalt ist wie Doping,manchmal gefährlich . Darum ab und zu in den Wald

      • 2. Juni 2021

  7. Radsup war Rennrad fahren.

    31. Mai 2021

    tole, Stefan 🏳️‍🌈 und 9 anderen gefällt das.
    1. Radsup

      Und wieder neue Strecken gefunden .Am Abschnitt zwischen Autobahn und Kiesgrube wird gebaut . Es lässt sich aber gut fahren da dort feiner Splitt liegt

      • 31. Mai 2021

  8. Radsup war Fahrrad fahren.

    29. Mai 2021

    03:51
    67,7 km
    17,6 km/h
    330 m
    330 m
    Daggy☀️🌻🚶🏼‍♀️, Marion und 27 anderen gefällt das.
    1. Radsup

      Sehr viel Wald, viele Felder, manchmal Strasse und oft anspruchsvoll . Hat Spaß gemacht 😅

      • 29. Mai 2021

  9. Radsup war Fahrrad fahren.

    27. Mai 2021

    02:25
    58,1 km
    24,1 km/h
    190 m
    190 m
    1. Radsup

      Schöne Tour zum entspannen. Aber mit manch Überraschung . Erst fiel die Navigation aus , später funktionierte sie wieder . Einige Wege bei Berkenbrück waren nicht zusehen oder Brandschutzstreifen . Nun kam die Mitteilung , dass Akku bald alle ist . Irgendwann begann es auch noch zu regnen . Und der Akku gab seinen Geist auf . Schön war es trotzdem und Spaß hat es auch gemacht

      • 27. Mai 2021

  10. Radsup war Fahrrad fahren.

    22. Mai 2021

    03:43
    62,0 km
    16,7 km/h
    260 m
    260 m
    1. Radsup

      Heute der 2.Versuch , am Stahnsdorfer See an der östlichen Seite , den bei Komoot weiß eingezeichneten Weg , zufinden . In Rieplos am Friedhof vorbei beginnt der Weg hinter den wildparkenden Autos . Schon nach kurzer Strecke ist der Weg nur noch zuerahnen . Weiter geht es immer dem blauen Punkt des Navis nach . Auf den Bildern sieht man , dass an Radfahren überhaupt nicht zudenken ist . Schade dieser Weg ist nur für Abenteurer od. Angler . Mein Navi war in diesem Bereich auch etwas ungenau . Zum Glück ist das Gebiet nicht so groß, dass man nicht wieder rauskommt 😉

      • 22. Mai 2021

  11. loading