Letzte Aktivitäten

  1. Gaby Schocke war wandern.

    13. Oktober 2019

    David, Sachsen Onkel und 14 anderen gefällt das.
  2. Gaby Schocke war wandern.

    28. August 2019

    1. Gaby Schocke

      Ich musste erst mal alles sacken lassen😊. Nach 890 gelaufenen Kilometern haben wir das Ziel unserer erlebnisreichen Reise erreicht. Gänsehaut pur. Wir sind jetzt in dem Ort Fisterra und sind gestern Abend noch zum Kap Finestere gelaufen um uns dort den Sonnenuntergang mit einer Flasche Wein🤭 anzuschauen. Klar habe ich schon Sonnenuntergänge gesehen, aber ich bin dafür noch nie 890km gelaufen🤣. Deswegen war das auch so besonders. Traum gehabt, Traum gelebt. Glücklich und stolz. Diese Reise werde ich nie vergessen. Werde den Herbergs-Charme sehr vermissen🤣. Freue mich jetzt aber auch riesig auf unsere Kinder und alle Freunde. In diesem Sinne "Buen Camino"🙋‍♀️🚶‍♀️😎

      • 29. August 2019

  3. Gaby Schocke war wandern.

    27. August 2019

    06:50
    34,8 km
    5,1 km/h
    650 m
    550 m
    1. Gaby Schocke

      Heute morgen haben wir verschlafen🤭🤣. Es ist schön noch bis nach Finestere zu gehen, der Kopf macht aber nicht ganz so mit🤔. Gestern und heute die Etappen vielen uns sehr schwer, obwohl die Etappen gar nicht so lang waren. Morgen starten wir dann unsere letzte Etappe unserer Reise. Ich bin schon gespannt auf Kap Finestere.

      • 27. August 2019

  4. Gaby Schocke war wandern.

    26. August 2019

    Maik, David und 26 anderen gefällt das.
    1. Gaby Schocke

      Nachdem wir uns heute morgen unsere Compostela im Pilgerbüro abgeholt haben, haben wir erst mal ordentlich gefrühstückt. Danach ging es weiter Richtung Negreira. Heute haben wir nur 21km gemacht🤣 die reichten uns aber auch🤭🤭. Uns steckt noch etwas die lange Tour von gestern in den Knochen. Morgen noch mal 30km und übermorgen 35km dann müssten wir in Finestere sein. Wir sind gespannt.🙋‍♀️😊

      • 26. August 2019

  5. Gaby Schocke war wandern.

    25. August 2019

    1. Hans-Helmut Books

      Wahnsinn 😜 👏👏👏

      • 26. August 2019

  6. Gaby Schocke war wandern.

    24. August 2019

    07:34
    38,4 km
    5,1 km/h
    610 m
    760 m
    Maik, Sachsen Onkel und 21 anderen gefällt das.
    1. Gaby Schocke

      Nach einer wirklich guten Nacht, in der tollen Herberge ging es heute morgen um 05:40h wieder los. Temperaturen waren auch gut, bis kurz vor Palas de Rei. Dort war es dann sehr neblig und kühl. Obwohl zum Laufen ideal. Heute haben wir in Melide Pulpo (Tintenfisch) Nationalgericht in Galicien probiert. Ich fand es sehr lecker. Muss man mal probiert haben. Eigentlich sollte unsere Etappe in Melide enden. Da wir noch konnten sind wir dann noch einen Ort weiter gegangen. Bis Boente. Dort liegen wir jetzt am Pool und chillen. Das haben wir uns verdient😊

      • 24. August 2019

  7. Gaby Schocke war wandern.

    23. August 2019

    06:26
    31,6 km
    4,9 km/h
    630 m
    510 m
    David, Tina Team SZIOLS und 18 anderen gefällt das.
    1. Gaby Schocke

      Da wir gestern keine Lust mehr hatten, Sarria zu erkunden, habe ich heute morgen noch ein paar Bilder im dunkeln gemacht🤪🤭. Von Sarria ging es nach Portomarin. Eine wirklich schöne, kleine Stadt. Dort machten wir dann eine etwas größere Pause. Unser heutiges Ziel war Gonzar, das erst Dorf direkt hinter Portomarin. Wir meiden immer etwas die größeren Städte, da es in den Dörfern familiärer zugeht. Gestern haben wir auch am Ortseingang von Sarria halt gemacht, damit wir nicht mitten im Trubel sind. Unsere heutige Herberge ist ein Traum. Ein altes Bauernhaus wurde renoviert und zur Herberge mit 22 Betten umfunktioniert. Oft gehen wir in kleinere Herbergen, anstatt in Herbergen mit 100 Betten. Die letzten 100km haben wir heute auch geknackt😎😊. Habe hier leider schlechtes Wlan, einen Tod muss man sterben🤣🤣.

      • 23. August 2019

  8. Gaby Schocke war wandern.

    22. August 2019

    07:06
    35,3 km
    5,0 km/h
    460 m
    1 230 m
    Tina Team SZIOLS, mbuna und 21 anderen gefällt das.
    1. Gaby Schocke

      Das was wir uns gestern hochgequält haben, sind wir heute wieder runter gegangen🤪. Zur Freude der Knie🤣. Landschaftlich haben wir wieder sehr viel gesehen, es sind zwar immer nur Berge aber jedes mal wenn wir etwas weiter gehen, sieht es schon wieder ganz anders aus. Zumindest kommt es so rüber. Heute sind wir in Sarria angekommen. Morgen sind wir dann schon unter 100km🙄. Wahnsinn wie die Zeit vergeht, wir sind jetzt 22 Tage gelaufen und haben fast 700km schon hinter uns gelassen. Ich kann das noch gar nicht realisieren....

      • 22. August 2019

  9. Gaby Schocke war wandern.

    21. August 2019

    MK-Outdoor, David und 19 anderen gefällt das.
    1. Gaby Schocke

      Heute morgen haben wir wieder eine alternativ Route genommen. Absolut die richtige Entscheidung. Bis wir oben auf dem Berg waren, haben wir schon einige Schweißtropfen gelassen🤭. Die Aussicht und der Sonnenaufgang waren ein Traum. Hat sich wirklich gelohnt. Weiter ging es durch ein paar Dörfer. Heute haben wir den Grenzstein zu Galicien erreicht. Es war eine anstrengende aber super tolle Etappe. Morgen werden wir wohl schon Sarria erreichen und dann haben wir nur noch ca. 110km bis nach Santiago de Compostela😱🤔

      • 21. August 2019

  10. Gaby Schocke war wandern.

    20. August 2019

    David, Sachsen Onkel und 21 anderen gefällt das.
    1. Hans-Helmut Books

      Auch heute wieder klasse Fotos 👍

      • 20. August 2019

Gaby Schockes Touren Statistik

Distanz2 664 km
Zeit352:40 Std