komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features

Map data © OpenStreetMap-Mitwirkende
Über Werner

Dank Komoot wandern wir seit Sommer 2020 auch hier im Norden. Hier ist es so schön in den wiedervernässten Moorgebieten, in den teils urwüchsigen Wäldern, Naturschutzgebieten und entlang der Flüsse.

Distanz

1 835 mi

Zeit in Bewegung

403:01 Std

Eigene Collections
Alle ansehen
Letzte Aktivitäten
  1. Werner war wandern.

    19. November 2022

    Neubruchhausen - Erdmannwälder - Hachetal

    02:13
    6,08 mi
    2,7 mi/h
    275 ft
    275 ft
    Heinz, Ludger und 40 anderen gefällt das.
    1. Werner

      Ein Traumwetter ist das heute und dann gibt es auch noch so schöne herbstliche Farben in den Erdmannwäldern bei Neubruchhausen, wunderbar 🍁 Dank an den Oberförster Erdmann der in dieser Gegend bis 1924 mustergültige Mischwälder mit bis zu 30 Baumarten angelegt hat. Es ist eine Freude hier im Herbst

      • 19. November 2022

  2. Werner war wandern.

    12. November 2022

    02:18
    6,22 mi
    2,7 mi/h
    225 ft
    225 ft
    Alone 🚴🚶‍♀️, Frank und 40 anderen gefällt das.
    1. Werner

      Wo gibt es wohl sonst so viele mächtige Eichen, Hainbuchen und Buchen wie hier im historischen alten Wald Hasbruch. Das Kloster in Hude hatte hier früher Hute- oder Weiderechte. Im offenen Hutewald weidete das Vieh und die Eicheln dienten als Futter für die Schweine. Es gab dann bedeutende Aufforstungen

      • 13. November 2022

  3. Werner war Fahrrad fahren.

    5. November 2022

    02:05
    20,2 mi
    9,7 mi/h
    450 ft
    475 ft
    Birgit 🌤 🚴‍♀️ 🥾👍, Ludger und 44 anderen gefällt das.
    1. Werner

      Heute fahren wir eine 4-Flüsse-Tour immer am Wasser entlang, erst an der kleinen Wümme, dann an der Wümme und eine kurze Strecke an der Hamme bis zur Brücke in Ritterhude. Hier geht es dann bis zur Brücke in Burg-Grambke auf der anderen Seite an Hamme und Lesum entlang. Die Lesum entsteht erst am Zusammenfluss

      • 5. November 2022

  4. Werner war wandern.

    31. Oktober 2022

    02:26
    6,24 mi
    2,6 mi/h
    225 ft
    225 ft
    Heinz, Burkhard und 52 anderen gefällt das.
    1. Werner

      Seit der ersten Entdeckung ist das Barneführerholz unser Lieblingswald, besonders die Wege entlang der Hunte. Und deshalb sind wir hier auch oft unterwegs, haben aber ausser Hunte und Osenberge noch gar nicht so viel von diesem großen Waldgebiet gesehen. Das holen wir irgendwann mal nach.

      Durch die Herbstfarben

      • 31. Oktober 2022

  5. Werner war wandern.

    30. Oktober 2022

    02:33
    7,34 mi
    2,9 mi/h
    350 ft
    375 ft
    Heinz, fritz grimm und 37 anderen gefällt das.
    1. Werner

      Ummel bei Hepstedt ist ein richtig schöner ruhiger Wald, herbstlich bunt mit vielen Laubbäumen und immer mal wieder Lichtungen und kleinen Teichen. Wir laufen durch Blätterhaufen, dass es nur so raschelt. Eigentlich hatte ich einen Weg Richtung Kirchtimke geplant, aber die Asphaltstrasse schreckt uns

      • 30. Oktober 2022

  6. Werner war Fahrrad fahren.

    28. Oktober 2022

    03:44
    37,2 mi
    10,0 mi/h
    1 675 ft
    1 725 ft
    Aci Penser, Jenny und 46 anderen gefällt das.
    1. Werner

      Wir denken gerne an unseren Nachbarn Wolf zurück. Er war lange Jahre Jesuit in der Schweiz, dann wurde er Lehrer in Bremen, aber erst im Alter von 83 Jahren zog er 2008 in unsere Wohnanlage. Schön war es immer bei ihm am Tisch bei einem Gläschen Appenzeller, er hat so toll aus seinem Leben erzählt.

      Traurig

      • 28. Oktober 2022

  7. Werner war wandern.

    22. Oktober 2022

    03:33
    9,88 mi
    2,8 mi/h
    450 ft
    475 ft
    Wanderschnecke, Heinz und 43 anderen gefällt das.
    1. Werner

      Wir nutzen die Mia-Karte vom freundlichen Nachbarn und fahren mit der Bahn bis Oldenbüttel. Zuerst laufen wir eine Steigung durch einen kleinen dunklen Wald, dann lange auf der alten Bahntrasse bis zum Forst Elm. Der Weg ist teils schon sehr zugewachsen.

      Im Niederungsmoor ist alles sehr trocken und auch

      • 22. Oktober 2022

  8. Werner war Fahrrad fahren.

    19. Oktober 2022

    02:05
    20,3 mi
    9,8 mi/h
    650 ft
    650 ft
    Burkhard, Wanderuli 🥾🎒⛺🚲 und 49 anderen gefällt das.
    1. Werner

      Ich höre sie kommen, höre die lauten Rufe der Kraniche, dann fliegen sie tief in Formation direkt über unser Haus, so wie in jedem Jahr zu dieser Zeit, ein tolles Schauspiel!

      Woher kommen sie? Vielleicht aus dem Breddorfer Moor, aus dem Huvenhoopsmoor oder Tister Bauernmoor, wo @Burkhard, @Wer Wolf und

      • 19. Oktober 2022

  9. Werner war wandern.

    16. Oktober 2022

    02:01
    5,39 mi
    2,7 mi/h
    225 ft
    200 ft
    JuOp, Heinz und 41 anderen gefällt das.
    1. Werner

      Die Ozeanbrücke ist immer ein Highlight, auch wenn wir Amerika diesmal nicht erreichen sondern in Harpstedt landen. Dort ist der Amtshof auch sehr interessant. Und dann geht es wieder über die Delme und durch den herbstlichen Wald, wo das bunte Laub die Wege überdeckt, schöne Herbstwanderung.

      • 16. Oktober 2022

  10. Werner war wandern.

    8. Oktober 2022

    JuOp, Alexandra und 29 anderen gefällt das.
    1. Werner

      Ein jähzorniger tyrannischer Vater drangsaliert seinen verängstigten Sohn sogar mit der Peitsche und macht ihm das Leben zur Hölle. Nur beim Großvater findet das Kind Trost.

      Wie verarbeitet dieser Sohn dieses fürchterliche Trauma seiner Kindheit? Er, Gustav Vigeland, nimmt bewusst den Namen seines Gro

      • 8. Oktober 2022

  11. loading