komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features

Map data © OpenStreetMap-Mitwirkende
Über Saddle Stories

Willkommen bei Saddle Stories!
Wir sind Angi & Reini, zwei fahrradverliebte Weltenbummler 🌍🚲🥰
Seit 22. August 2022 wandern wir einmal quer durch Österreich! Hier könnt ihr unsere Etappen verfolgen.
YouTube: youtube.com/channel/UCMXW4j93N4VFpKYJpXMY7Xw
Instagram: instagram.com/saddlestories.at

Distanz

3 107 mi

Zeit in Bewegung

109:13 Std

Eigene Collections
Alle ansehen
Letzte Aktivitäten
  1. Saddle Stories war wandern.

    20. September 2022

    Von Gerlos nach Neukirchen am Großvenediger / ÖSTERREICH ZU FUSS Tag 19

    05:05
    14,7 mi
    2,9 mi/h
    2 000 ft
    3 350 ft
    Felix Kubik, Igraine Ohnefurcht und 4 anderen gefällt das.
    1. Saddle Stories

      Während die Originalroute des Zentralalpenweges hier auf die Neue Bamberger Hütte führt, mussten wir uns aufgrund der ausgebuchten Hütte um eine Alternative umsehen. Und die kann sich sehen lassen, wie wir finden!! 😃

      

      Der Aufstieg zu Beginn dieser Etappe führt über steile Wanderwege auf Almen und man

      • vor 7 Tagen

  2. Saddle Stories war wandern.

    19. September 2022

    Andy, Sanna und 7 anderen gefällt das.
    1. Saddle Stories

      HINWEIS: Der Zentralalpenweg würde dich hier über die Gerlos Bundesstraße führen! Eine stark befahrene Straße, die in keinster Weise fürs Wandern geeignet ist. Diese Route ist eine sehr schöne, sehr empfehlenswerte Alternative!

      

      Das Zillertal ist einfach idyllisch. Die Berggipgel sind seit gestern leicht

      • 19. September 2022

  3. Saddle Stories war wandern.

    18. September 2022

    Karin, Uschi - Bikepacking und 7 anderen gefällt das.
    1. Saddle Stories

      Nach 1 Woche Genesungs-Pause geht es weiter durch Österreich! 🤩🥳

      

      Die Etappe führt dem Inn entlang bis Jenbach. Dort überquert man mehrmals die Schienen der nostalgischen Zillertalbahn (mit etwas Glück fährt auch die Dampflock mal vorbei!), bis man selbst in das vielleicht schönste Tal Tirols eingebogen

      • 19. September 2022

  4. Saddle Stories war wandern.

    11. September 2022

    Uschi - Bikepacking, Markus und 10 anderen gefällt das.
    1. Saddle Stories

      An dieser Etappe ist nichts zu empfehlen. Schon gar nicht der Weg entlang der Inntal-Autobahn 😬🚗 Unsere Wahrnehmung wurde natürlich von Dauerregen und Kranksein getrübt - aber selbst bei Sonnenschein und voller Energie wäre das keine Etappe, die wir empfehlen können.

      

      Wir mussten aufgrund der Erkältung

      • 13. September 2022

  5. Saddle Stories war wandern.

    10. September 2022

    Barbara 🕊️Andreas, HANS und 5 anderen gefällt das.
    1. Saddle Stories

      Willkommen im Inntal. Yay. Man geht dem Inn entlang und das den ganzen Tag. Etwas öde und man wünscht sich schnell sein Fahrrad wieder her! Aber angesichts der hartnäckigen Erkältung momentan der einzige für uns bewältigbare Weg 😅

      

      Das Highlight wartet am Ende des Tages auf uns - eine Spielplatzhütte

      • 12. September 2022

  6. Saddle Stories war wandern.

    9. September 2022

    Markus, Barbara 🕊️Andreas und 5 anderen gefällt das.
    1. Saddle Stories

      Von Praxmar geht es stetig bergab durch das Tal. Zuerst folgt man der wenig befahrenen Straße (es gibt auch einen Weg durch den Wald!), bis man in Grein im Sellrain nach Osten Richtung Innsbruck abbiegt. Die Etappe ist nicht besonders schön, aber auch nicht besonders hässlich 😆 Es tut gut, viele Kilometer

      • 12. September 2022

  7. Saddle Stories war wandern.

    7. September 2022

    Markus, Musa Akcay und 7 anderen gefällt das.
    1. Saddle Stories

      Die bisher kürzeste Etappe! Unterschätzen sollte man sie aber trotzdem nicht. Der Weg von der Pforzheimer Hütte hinauf zum Satteljoch ist zwar nicht sehr weit, dafür aber ziemlich steil. Und bei Regen wird der Weg schnell zur Schlammpiste. 😅

      

      Hat man das Joch erreicht, ist die größte Schwierigkeit des

      • 12. September 2022

  8. Saddle Stories war wandern.

    6. September 2022

    Karin, Uschi - Bikepacking und 8 anderen gefällt das.
    1. Saddle Stories

      Zu Beginn führt ein breiter Forstweg stetig hinauf bis zur Schweinfurter Hütte. Idyllisch gelegen geht es aber noch weiter flussufwärts in das Tal, ehe man über ein steiles Geröllfeld zum Gleirschjoch empor steigt. Während am Weg hinauf die Aussichten auf Gletscher und Gebirgsbäche bereits unbezahl bar

      • 12. September 2022

  9. Saddle Stories war wandern.

    5. September 2022

    Saddle Stories, Pinion und 7 anderen gefällt das.
    1. Saddle Stories

      Kopf und Beine waren nach dem gestrigen (auch emotional) sehr anstrengenden Tag hundemüde. 😴

      

      Viel später als sonst sind wir langsam von der Erlanger Hütte abgestiegen. Ein sehr einfacher und gut begehbarer Weg, der am Ende sogar zu einer grossen Forststrasse wird, führt bis ins Tal nach Umhausen.

      

      Wir

      • 5. September 2022

  10. Saddle Stories war wandern.

    4. September 2022

    Andreas Weimer, Vera und 18 anderen gefällt das.
    1. Saddle Stories

      Oh mein Gott 🤯😳🫣

      Diese Tour hatte es aber ordentlich in sich!!

      

      Die Etappe wartete nicht nur mit 2000 Höhenmeter bergauf auf uns, sondern wir mussten auch den fast 3000m hohen Wildgrat besteigen. Der Gipfel ist offiziell der höchste Punkt des gesamten Zentralalpenweges 02A und bietet einen schier unglaublichen

      • 5. September 2022

  11. loading