1
76

Up de Fietse
 

599

Follower

Über Up de Fietse

Up de Fietse (ndt. für: Auf dem Fahrrad) ist seit einigen Jahren mein Ausgleich für den Büroalltag. Bei trockenem Wetter geht es grundsätzlich mit dem Rad zur Arbeit. Meine Tagestouren fahre ich gerne hier in der Grafschaft Bentheim, dem Emsland, im Münsterland und den unmittelbar angrenzenden Niederlanden. Da wir seit 2019 mit dem Regiopaexpress wieder Anschluß an das Schienennetz haben, habe ich jetzt etliche Touren mit Fahrrad und Bahn geplant. Gefahren wurde in den letzten vier Jahren mit einer KOGA Tourer 8 und reiner Muskelkraft. Seit Ende Juni 2020 fahre ich mit einer Velo de Ville L 700, Schwalbe Moto X Bereifung (Ballonreifen) und Shimano 8-Gang Nabenschaltung. Das Fahren mit reiner Muskelkraft ist natürlich geblieben. Kondition statt Strom!

Distanz

15 624 km

Zeit in Bewegung

984:43 Std

Eigene Collections
Alle ansehen
Letzte Aktivitäten
  1. Up de Fietse und Anke R. waren Fahrrad fahren.

    13. Juni 2021

    03:23
    53,5 km
    15,8 km/h
    120 m
    120 m
    Tim⭕ G.🚴🚵👣, Andreas K. und 30 anderen gefällt das.
    1. Up de Fietse

      Flach, flacher, Emsland! Von diesem Werbespruch der Emslandtouristik konnten wir uns heute ein weiteres Mal überzeugen. Nennenswerte Steigungen war der Aussichtshügel im Wiedervernässungsgebiet Dalum-Wietmarscher Moor und eine Autobahnüberführung. Bei herrlichem Fietsenwetter und geöffeneter Außengastronomie (Kaffee & Kuchen) eine rundum gelungene Tour.

      • 13. Juni 2021

  2. Up de Fietse war Fahrrad fahren.

    12. Juni 2021

    Andreas K., Hermann Bauer und 19 anderen gefällt das.
    1. Up de Fietse

      Und hier Teil 2. Natürlich immer noch mit Gegenwind!

      • 13. Juni 2021

  3. Up de Fietse war Fahrrad fahren.

    12. Juni 2021

    Andreas K., Hermann Bauer und 18 anderen gefällt das.
    1. Up de Fietse

      Heute mal wieder eine Tour mit Bahn & Fietse. Start in Osnabrück und dann auf bekannten Routen Richtung Heimat. Aber zum ersten Mal die gesamte Strecke durchweg starken Gegenwind. Puh!! Nach einer Pause versehentlich den falschen Knopf gedrückt - daher zweigetreilt.

      • 13. Juni 2021

  4. Up de Fietse war Fahrrad fahren.

    29. Mai 2021

    Andreas K., Tim⭕ G.🚴🚵👣 und 34 anderen gefällt das.
    1. Up de Fietse

      Nachdem sich der sogenannte Wonnemonat in diesem Jahr als solcher absolut keine Ehre gemacht hat, zeigte er sich zum Wochenende etwas versöhnlich. Nach den ganzen wetterbedingten Kurztouren in der näheren Umgebung ging es heute per Bahn & Fietse raus und mit dem Niedersachsenticket wurde zügig die "Westfalenmetropole" Münster erreicht. Auf dem sehenswerten Wochenmarkt gab es erst einmal Frühstück und etwas Reiseproviant wurde in die Taschen gepackt. Entlang der Werse - ein empfehlenswerter Radweg - wurde bald Handorf erreicht um dann weiter zur Kanalüberführung nach Gelmer zu fahren. Hier wird der Dortmund-Ems-Kanal (DEK) in einer neuen Trogbrücke über die Ems geführt, während die alte trockengelegte Trogbrücke aus dem 19. Jahrhundert Radfahrern und Wanderen dient. Die unterschiedlichen Bauweisen kann man so gut vergleichen. Am DEK entlang ging es dann bis zum Nassen Dreieck bei Bergeshövede. Hier zweigt der Mittellandkanal vom DEK ab und wird auf der Millionenbrücke überquert. An der Brücke gibt es ein offizielles Schild mit diesem Namen, der an die horrenden Baukosten beim Kanalbau erinnern soll. Von dort gehts abwärts wieder zum DEK zu einer historischen Schleuseanlage. Hier gibt es eine sehr interessante Dauerausstellung zum Bau des DEK. Auf einer historischen Stahltägerbrücke können Radfahrer und Fussgänger hier den Kanal überqueren. Weiter ging es dann nach Rheine zum Bahnhof um per Bahn in heimatliche Gefilde zurückzukehren. Auf der Rückfahrt verriet mir dann ein Bahnmitarbeiter, dass die geplante Weiterführung des Personenverkehrs nach Coevorden bereits im nächsten Jahr bis Veldhausen vorgesehen ist. Das ist doch mal eine gute Nachricht. Die Bauarbeiten im Veldhauser Bahnhof sind auch schon in vollem Gange. Mit Fotos kann ich heute nicht dienen, da ich mich mal mit Filmen versucht habe. Aber ob das was wird und für eine Veröffentlichung reicht, weiß ich noch nicht.

      • 29. Mai 2021

  5. Up de Fietse und Anke R. waren Fahrrad fahren.

    16. Mai 2021

    00:58
    14,1 km
    14,5 km/h
    30 m
    30 m
    1. Up de Fietse

      Heute Regen (fast) ohne Ende, doch am späten Abend kam die Sonne durch und lud zu einer kleinen Runde ein. Bei dieser Gelegenheit haben wir der neuzugezogenen Familie Adebar einen kurzen Besuch abgestattet. Der Nachwuchs war zwar zuhause, ist aber auf den Fotos kaum erkennen. Meines Wissens das erste Mal seit vielen Jahrzehnten, dass in Veldhausen Störche nisten. Schön, dass sie da sind!

      • 16. Mai 2021

  6. Up de Fietse und Anke R. waren Fahrrad fahren.

    9. Mai 2021

    02:50
    42,7 km
    15,1 km/h
    80 m
    80 m
    Tim⭕ G.🚴🚵👣, Ulla 🌻 und 37 anderen gefällt das.
  7. Up de Fietse und Anke R. waren Fahrrad fahren.

    1. Mai 2021

    03:55
    57,3 km
    14,7 km/h
    190 m
    190 m
    Andreas K., Franz und 49 anderen gefällt das.
    1. Up de Fietse

      Start und Ziel der heutigen Tour war der Bahnhof in Quendorf. Über Schüttorf und Ohne ging es Richtung Haddorfer Seen und weiter nach Rheine. Am Gradierwerk in Rheine-Bentlage wurde frische Luft geschnappt. Da alle Rastplätze belegt waren, wurde kurzerhand an einem Holzstapel in der Nähe der Ems das Mittagessen improvisiert. Die Thermoskanne enthielt übrigens keine Heißgetränke sondern Heißwürstchen. Danke an Luise (De Fietserin) für diesen schmackhaften Tipp. So gestärkt wurde wenig später Salzbergen erreicht und weiter ging es über Schüttorf zum Bahnhof Quendorf.

      • 1. Mai 2021

  8. Up de Fietse und Anke R. waren Fahrrad fahren.

    18. April 2021

    02:08
    31,3 km
    14,7 km/h
    60 m
    60 m
    Andreas K., De Fietzerin und 35 anderen gefällt das.
    1. Ecki Vorreiter

      Es gibt so SCHÖNE ECKEN in der Nähe E:V:

      • 19. April 2021

  9. Up de Fietse und Anke R. waren Fahrrad fahren.

    17. April 2021

    02:26
    36,4 km
    15,0 km/h
    120 m
    120 m
    Andreas, Andreas K. und 37 anderen gefällt das.
    1. Albert

      Eine sehr schöne Tour 👍

      • 18. April 2021

  10. Up de Fietse war Fahrrad fahren.

    10. April 2021

    02:57
    46,7 km
    15,9 km/h
    100 m
    100 m
    Andreas K., solotalent und 28 anderen gefällt das.
  11. loading