2
47

Matthes
 

Über Matthes

Ich bin gern draußen unterwegs, ob mit dem Gravel- oder Mountainbike, Wander- oder Laufschuhen oder auf Ski, Hauptsache in der Natur und vorzugsweise abseits asphaltierter Straßen.

Distanz

13 040 km

Zeit in Bewegung

840:49 Std

Letzte Aktivitäten
  1. Matthes und Enrique waren Fahrrad fahren.

    vor 5 Tagen

    09:06
    177 km
    19,4 km/h
    950 m
    930 m
    hallunke, BERGarbeiter und 8 anderen gefällt das.
    1. Matthes

      Eine sehr schöne Graveltour mit vielen Highlights. Aus dem Zentrum von Leipzig ging es entlang der Elster zunächst zu den südlichen Seen. Hier kommt man schon am Schloss Knauthain vorbei. Weiter dann zur Halde Trages und zum Kloster Nimbschen im Muldetal. Entlang der Mulde ging es dann an Grimma und Schloss Trebsen vorbei, bevor wir das Muldetal wieder verließen und zur Johannas Höhe weiterfuhren. Dann ab in den Wermsdorfer Forst, an Hügelgräbern vorbei nach Wermsdorf. Dort musste natürlich ein Abstecher zur Hubertusburg sein, bevor es wieder durch den Forst und an den alten Wallanlagen einer Wasserburg in Richtung Collmberg ging. Von diesem höchsten Punkt der Tour ging es wieder zurück ins Muldetal und nach Wurzen und schließlich durch den Planitzwald zurück in Richtung Leipzig. Die Tour verläuft zu großen Teilen über Feld- und Waldwege, einige kleine Trails sind auch dabei. Die Asphaltsücke sind zum Teil Radwege und Nebenstraßen, die etwas stärker frequentierten Straßenpassagen dauern nie lang an.

      • vor 5 Tagen

  2. Matthes und Enrique waren Fahrrad fahren.

    24. April 2021

    06:11
    123 km
    19,9 km/h
    440 m
    430 m
    hallunke, 🌤️🤸Outside 🚣🚵 und 7 anderen gefällt das.
    1. Matthes

      Wunderschöne Graveltour ins Muldetal mit hohem Schotteranteil und einigen Highlights. Neben dem Kloster Nimbschen kommt man durch Grimma und an dem Schloss Trebsen vorbei. Die Route ist sehr abwechslungsreich und führt über Wald-, Feld- und Radwege und nur selten und kurz über Straßen.

      • 24. April 2021

  3. Matthes war Fahrrad fahren.

    9. April 2021

    tomk2, Marc und 7 anderen gefällt das.
    1. Matthes

      Freitag und endlich mal brauchbares Wetter, das erste mal in dieser Woche. Der Wind blies zwar ordentlich aus südwestlicher Richtung, aber allemal bessere Bedingungen als in den letzten Tagen und so ging es mal wieder in Richtung Geiseltalsee und drum herum. Keine neue Strecke, aber immer wieder nett und dank des Windes mit ordentlichem Trainingseffekt 😉.

      • 9. April 2021

  4. Matthes und FrankM78 waren wandern.

    2. April 2021

    Daniel, Arlyn und 8 anderen gefällt das.
    1. Matthes

      Am Karfreitag wird bei uns traditionell gewandert, also heute morgen ab ins Elbsandsteingebirge. Vom Lichtenhainer Wasserfall ging es durch die wilde Hölle zum Carolafelsen und über den Kuhstall zurück. Insbesondere die Passagen in der „wilden Hölle“ sind wirklich toll, ein kleines Kletterabenteuer. Da das Wetter nicht mehr ganz so frühlingshaft war, wie in den letzten Tagen, waren die Wege und Kletterpassagen auch angenehm wenig frequentiert, dafür nimmt man gern ein wenig Nieselregen und frische Temperaturen in Kauf. Nur bei den Aussichten hätte es kurz aufklaren können 😉.

      • 2. April 2021

  5. Matthes war Fahrrad fahren.

    1. April 2021

    tomk2, Jens Fleisch und 7 anderen gefällt das.
    1. Matthes

      Auch heute gab es wieder sehr angenehmes Frühlingswetter, das durfte nicht ungenutzt bleiben. Also kurz überlegt wohin es gehen sollte und für das Muldetal entschieden. Über schöne Gravelstrecken, Wald- und Feldwege, wenig Straßen und einige nette Pfade ging es in Richtung Mulde. Zunächst am Cospudener, Markkleeberger und Störmthaler See vorbei, durch das Oberholz und über den Hirschberg zum Kloster Nimbschen. Dann weiter über Grimma entlang der Mulde gerollt bis Trebsen und dann über den Planitzwald in Richtung Nauenhof und zurück - insgesamt eine sehr schöne Tour.

      • 1. April 2021

  6. Matthes war Fahrrad fahren.

    30. März 2021

    02:24
    59,2 km
    24,6 km/h
    60 m
    60 m
    Jens Fleisch, Marc und 4 anderen gefällt das.
    1. Matthes

      Endlich frühlingshafte Bedingungen, optimal für eine Runde über Feld- und Waldwege entlang der weißen Elster - schöne entspannte Feierabendrunde.

      • 30. März 2021

  7. Matthes und Enrique waren Fahrrad fahren.

    24. März 2021

    Marc, tomk2 und 7 anderen gefällt das.
    1. Matthes

      Endlich wieder ein Frühlingstag, der den Namen verdient. Also nach Feierabend das Rad geschnappt und ab ging es in den Sonnenuntergang. Die Wald- und Feldwege sind auch schon ein wenig abgetrocknet, so dass es keine totale Schlammschlacht wurde, es konnte schön geschottert werden 😉. In den nächsten Tagen wird der Untergrund sicher noch besser.

      • 24. März 2021

  8. Matthes und Enrique waren Fahrrad fahren.

    20. März 2021

    Daniel, Marc und 6 anderen gefällt das.
    1. Matthes

      Wie Frühling hab ich mich heute irgendwie nicht gefühlt, es war eisig, abseits des Asphalts auch schlammig, aber was soll’s... Wir hatten uns heut ne Strecke zwischen 70 und 100km vorgenommen, waren dann aber in Anbetracht der Bedingungen schnell übereingekommen, die 100 heute zu lassen. Also ging es nach Groitzsch und Pegau, nette kleine Städte im Süden Leipzigs. Dann noch vorbei an einem der letzten Tagebaue, ne nette Runde.

      • 20. März 2021

  9. Matthes war Fahrrad fahren.

    12. März 2021

    exzesse, Marc und 9 anderen gefällt das.
    1. Matthes

      Heute mal wieder in die Grafschaft Mansfeld gefahren, der permanente Gegenwind war ein Resilenztest, eine Tour für Stoiker 😂

      • 12. März 2021

  10. Matthes und Enrique waren Fahrrad fahren.

    6. März 2021

    EXPLORER: Future & The Past, Daniel und 6 anderen gefällt das.
    1. Matthes

      Mit ordentlich Gegenwind ging es heute über Feld-, Wald-, Radwege und Asphalt zum Geiseltalsee. Auf der Rücktour konnte man dann mit Rückenwind segeln 😉. Die niedrigen Temperaturen sorgten für leere Wege, aber auch für kalte Füße, alles Gute hat man halt nie beisammen 😂🤷🏻‍♂️.

      • 6. März 2021

  11. loading