1
23

Gabriele
 

Über Gabriele
Distanz

4 239 km

Zeit in Bewegung

316:44 Std

Letzte Aktivitäten
  1. Gabriele war Fahrrad fahren.

    vor 2 Tagen

    02:20
    41,4 km
    17,7 km/h
    840 m
    820 m
    Paul, Ƥeͥ†eͣrͫ und 22 anderen gefällt das.
    1. Gabriele

      Die heutige Tour führte mich bei herrlichem Sonnenwetter in den Südharz. Die Wälder sehen hier noch besser aus.
      Die Wege waren schön und abwechslungsreich: Waldwege, Singletrails, Irrwege😉 und Schiebepassagen durch den Wald, alles war dabei😁.
      Einfach herrlich😆!

      • vor 2 Tagen

  2. Gabriele war Fahrrad fahren.

    vor 3 Tagen

    Ƥeͥ†eͣrͫ, Neele und 21 anderen gefällt das.
    1. Gabriele

      Eigentlich wollte ich mich am Spätnachmittag nur noch ein bisschen bewegen und bin so etwas durch die Gegend gefahren. Die Tour war 25km lang und hatte 430HM. Beim Blick auf die Komootkarte habe ich leider das falsche Knöpfchen erwischt und die Tour versehentlich beendet. 🤷‍♀️😀So musste ich die Aufnahme kurz hinter dem Dreickigen Pfahl neu starten.Die Hauptwege sind schon gut fahrbar, wenn sie nicht gerade wegen Waldarbeiten gesperrt sind. Wer man mal Lust auf ein kostenloses Schlammbad inkl. Moorpackung hat, dem ist der Weg am Oderteich entlang zu empfehlen. 😂Dies Vergnügen gibt es aber nur im oberen Teil umsonst.Leider ist der Rehberger Grabenweg immer noch gesperrt. Aber die Sperre ist, wenn man von der Seite des Oderteichs kommt, nicht zu übersehen😉.Alles in allem eine erholsame Abendtour mit nur leichtem 🌦😊

      • vor 3 Tagen

  3. Gabriele war Fahrrad fahren.

    29. April 2021

    01:06
    22,4 km
    20,4 km/h
    290 m
    290 m
    sirius, Paul und 19 anderen gefällt das.
    1. Gabriele

      Eine kleine Runde am späten Nachmittag mit richtigem Aprilwetter. Der recht böige Wind kam gefühlt immer von vorne🤔😉.
      Aber herrlich war's🙂🙃🤣

      • 29. April 2021

  4. Gabriele war Fahrrad fahren.

    28. April 2021

    sirius, Harald und 23 anderen gefällt das.
    1. Gabriele

      Die kurze Abendrunde ging von BRL über St.Andreasberg zum Oderteich und wieder nach Haus.
      Der Rehberger Grabenweg war eigentlich wegen Baumfällungen auf ganzer Länge gesperrt. Nur hatte jemand die Sperre beim Rehberger Grabenhaus weg geräumt. Ich hatte Glück, die Baumfällarbeiten waren gerade beendet. Aber die Arbeiter sahen mich sehr verwundert und missbilligend an. Es dauerte eine Weile bis sie mir glaubten, dass die eine Sperre nicht mehr da war. Am anderen Ende des Weges Richtung Oderteich war die Wegsperre dann nicht zu übersehen😀.

      • 28. April 2021

  5. Gabriele war wandern.

    25. April 2021

    Paul, X K 🚵‍♀️🥾 und 17 anderen gefällt das.
  6. Gabriele war wandern.

    24. April 2021

    Manfred Bargsten, Neele und 18 anderen gefällt das.
    1. Gabriele

      Besuch der Klosterruine Walkenried

      • 24. April 2021

  7. Gabriele war wandern.

    19. April 2021

    Die Pfadfinderin 🤠, Olli und 25 anderen gefällt das.
    1. Gabriele

      Heute bin ich gemütlich entlang der Bode Richtung Achtermann spazieren gegangen. In Braunlage liegt kein Schnee mehr, es sind angenehme 8°C und so ließ ich meine Winterstiefel zu Haus. Der Weg entlang der Bode war wunderschön. Die Bode führt viel Schmelzwasser und rauschte mächtig, dazu zwitscherten die Buchfinken und die Sonne kam durch die Wolken. Nur ab und zu gab es noch ein kleines Schneefeld. Ein stückweit hinter der Bärenbrücke zeigte der Weg auf einmal ein völlig anderes Bild: die Schneefelder wurden länger. Der erste querliegende Baum war noch zu umgehen. Dabei sackte ich nur knietief im Schnee ein. Die beiden nächsten ineinander verkeilten Bäume, die quer lagen, konnte ich nur durch eine Kraxelei den Steilhang hinauf umgehen. Das war schon schwieriger, da sehr rutschig. Aber es hat sich gelohnt. Der weitere Weg war einfach schön😄. Nur einmal lagen noch Fichten quer, aber man konnte sie locker durch den Wald umgehen.

      • 19. April 2021

  8. Gabriele war Fahrrad fahren.

    22. März 2021

    01:00
    19,4 km
    19,5 km/h
    480 m
    490 m
    Ƥeͥ†eͣrͫ, sirius und 28 anderen gefällt das.
    1. sirius

      Wenn man Schnee noch sehen kann...😯😉

      • 22. März 2021

  9. Gabriele war Fahrrad fahren.

    21. März 2021

    R 🐺 & G 🚶‍♀️on Tour, Paul und 22 anderen gefällt das.
    1. Gabriele

      Nach einem sehr windigen Tag brauchte ich am späten Nachmittag einfach noch mal frische Luft. Das Wetter hatte sich beruhigt und zu meiner Überraschung lagen ein paar "Weggefährten" quer auf meinen Weg, die gestern noch standen. - Man sollte zur Zeit wirklich nicht bei stürmischem Wind in den Wald gehen!

      • 21. März 2021

  10. Gabriele war Fahrrad fahren.

    20. März 2021

    Wanderkaiser Opilio Martinus I., Antonio und 28 anderen gefällt das.
    1. Gabriele

      Eben noch war auf freien Wegen entspanntes Radeln angesagt, dann forderten längere Abschnitte mit Schnee die volle Aufmerksamkeit. Schlammfelder waren noch selten.
      Fahren konnte man auf dem Schnee einigermaßen gut. Die Spuren waren meistens von vielen Füßen festgetreten. Die Passagen mit mulmigem Schnee waren ganz leicht angefroren, so dass meine Spikes trotz rutschender Reifen immer wieder Halt fanden. Dies rutschige Fahren machte nach einer Weile sogar riesigen Spaß🤣

      • 20. März 2021

  11. loading