Letzte Aktivitäten

  1. Astrid war draußen aktiv.

    vor 18 Stunden

    01:06
    7,16 km
    6,5 km/h
    10 m
    20 m
    Hunsbuckel, Angelika &🐅 und Jürgen gefällt das.
    1. Astrid

      Mein selbst gewähltes Motto heute: have a break, make a little walk.

      • vor 17 Stunden

  2. Astrid und Hanne haben eine Wanderung geplant.

    vor 3 Tagen

    01:32
    5,39 km
    3,5 km/h
    110 m
    120 m
  3. Astrid hat eine Wanderung geplant.

    vor 4 Tagen

    02:52
    9,84 km
    3,4 km/h
    310 m
    310 m
  4. Astrid war wandern.

    vor 5 Tagen

    02:09
    10,8 km
    5,0 km/h
    300 m
    210 m
    1. Angelika &🐅

      Tolle Details 👏👏, gefällt mir

      • vor 5 Tagen

  5. Astrid war wandern.

    9. November 2019

    02:16
    11,7 km
    5,2 km/h
    180 m
    140 m
    Hanne, Alexander Weber und 3 anderen gefällt das.
  6. Astrid war wandern.

    27. Oktober 2019

    01:55
    10,3 km
    5,3 km/h
    100 m
    70 m
    1. Astrid

      Auch diese zum Küstenweg gehörende Rundwanderung vermittelt sehr viel Interessantes der Erdgeschiche. Neben den Highlights Trift, Zeilstück und Neumühle war ein weiteres Charakteristikum der heutigen Wanderung das herbstliche Farbspektrum der die Landschaft prägenden Weinberge.

      • 27. Oktober 2019

  7. Astrid war wandern.

    26. Oktober 2019

    1. Astrid

      Nachdem ich mir im Frühjahr, als ich diese Tour zum ersten Mal gemacht hatte, vorgenommen hatte, sie im Herbst zu wiederholen, habe ich diesen Enstschluss heute in die Tat umgesetzt. Und ich bin reich belohnt worden!

      • 26. Oktober 2019

  8. Astrid war wandern.

    20. Oktober 2019

    Jürgen, Angelika &🐅 und 2 anderen gefällt das.
    1. Jürgen

      Da haste aber wieder eine tolle Wanderung gemacht! Und schöne Bilder noch dazu!
      👍😊

      • 20. Oktober 2019

  9. Astrid war wandern.

    19. Oktober 2019

    Hunsbuckel, Katy P und 3 anderen gefällt das.
    1. Astrid

      Mein Favorit unter den Hiwweltouren! Rhyolith-Vulkangestein im ehemaligen Steinbruch am Ölberg, ein einstiger Strand und ein Brandungskliff an der Hornberg-Insel, Austernbänke in Neu-Bamberg - eine Zeitreise in die erdgeschichtliche Vergangenheit Rheinhessens als sich in der Tertiär-Zeit vor etwa 30 Millionen Jahren der Oberrheingraben mitsamt dem Mainzer Becken abgesenkt hatte und die gesamte Region von einem subtropischen Meer überflutet war.

      • 19. Oktober 2019

  10. Astrid und Ruschi waren wandern.

    13. Oktober 2019

    02:39
    13,0 km
    4,9 km/h
    240 m
    210 m
    Katy P, Hanne und 2 anderen gefällt das.

Astrids Touren Statistik

Distanz1 680 km
Zeit343:51 Std