Goerdi

Über Goerdi

Ich wandere gerne mit meiner Frau. Meist im Spessart oder der Rhön. Auch in Südtirol oder Österreich. Auch fahre ich gerne mit dem E-Bike. Touren im MKK, Unterfranken und Wetterau. Radreisen ist meine Leidenschaft. Am liebsten bin ich mit dem E-Bike in Deutschland, Österreich der Schweiz und Italien unterwegs.

Distanz

902 km

Zeit in Bewegung

80:36 Std

Letzte Aktivitäten
  1. Goerdi war wandern.

    1. April 2021

    03:21
    15,0 km
    4,5 km/h
    460 m
    450 m
    1. Goerdi

      Eine sehr schöne Wanderung in der thüringischen Rhön. Für jedermann der gut zu Fuß ist, zu empfehlen. Tolle Fernblicke, gute Wege und genügend Bänke zum ausruhen. Beschilderung auch sehr gut. Schöne Ausblicke auf Friedelshausen und Hümpfershausen. Oepfershausen wird durchquert. Sehr schön anzusehen. Also los.

      • 1. April 2021

  2. Goerdi war wandern.

    30. März 2021

    02:53
    13,3 km
    4,6 km/h
    170 m
    180 m
  3. Goerdi war wandern.

    28. März 2021

    02:24
    13,5 km
    5,6 km/h
    90 m
    100 m
  4. Goerdi war wandern.

    27. Februar 2021

    02:20
    10,8 km
    4,6 km/h
    320 m
    330 m
  5. Goerdi war wandern.

    23. Januar 2021

    01:08
    5,81 km
    5,1 km/h
    40 m
    30 m
    1. Radfahrer

      Beim nächsten Mal werde ich mitgenommen und dann werden die Beine in die Hand genommen...

      • 25. Januar 2021

  6. Goerdi war wandern.

    8. August 2020

    03:16
    15,0 km
    4,6 km/h
    280 m
    240 m
  7. Goerdi war wandern.

    18. Juli 2020

    04:58
    21,5 km
    4,3 km/h
    410 m
    400 m
    1. Goerdi

      Eine superschöne Tour. Wir haben in der Sennhütte übernachtet (sehr zu empfehlen). Von dort sind es ca. 300 m zum Info Zentrum "Schwarzes Moor". Dort haben wir unsere Tour Richtung in
      Frankenheim begonnen. Trotz den 530 Höhenmetern und der Strecke von ca. 20 Km würde ich sie als mittelschwer bezeichnen.

      • 24. Juli 2020

  8. Goerdi war wandern.

    20. Juni 2020

    04:05
    19,1 km
    4,7 km/h
    100 m
    310 m
    1. Goerdi

      Leider haben wir einmal ein Zeichen verpasst, deswegen der Umweg am Parkplatz Bestattungswald. Ansonsten war der Weg sehr gut zu laufen. Mal hoch mal runter. Viel durch Wald. Ab dem Biebricher Yachthafen, bedingt durch den Bau der Schiesteiner Brücke ist fast alles auf Asphalt zu laufen.

      • 20. Juni 2020

  9. Goerdi war Fahrrad fahren.

    13. Juni 2020

    01:10
    23,7 km
    20,4 km/h
    190 m
    190 m
  10. Goerdi war wandern.

    5. Juni 2020

    01:43
    8,06 km
    4,7 km/h
    40 m
    50 m
    1. Goerdi

      Eine schöne leichte Wanderung von von ca. 8 km von Aschau um den Bärnsee. Einkehr im Cafe Pauli. Sehr zu empfehlen. Hat eine fantastische Brotzeit Karte. Und eine riesige Eis Karte, und sehr guten Kuchen.

      • 5. Juni 2020

  11. loading