Letzte Aktivitäten

  1. Sinzemer war wandern.

    vor 8 Stunden

    03:16
    13,6 km
    4,2 km/h
    440 m
    460 m
    1. Sinzemer

      Nachdem wir im letzten Jahr den Himmelssteig gewandert waren, war jetzt der Wiesensteig dran. Auch hier wurden zahlreiche Aussichtspunkte mit Sitzhgelegenheiten und „Schnapsbrünnele“ versehen

      • vor 3 Stunden

  2. Sinzemer hat eine Wanderung geplant.

    vor 3 Tagen

    04:00
    13,4 km
    3,3 km/h
    450 m
    460 m
  3. Sinzemer war Fahrrad fahren.

    vor 6 Tagen

    Willigipfel, Jörg and Kauai gefällt das.
    1. Sinzemer

      Endlich dürfen wir wieder in die Biergärten. Heute das erste Mal in dieser Saison den Hopfenschlingel in Rastatt besuchtrelive.cc/view/vQvxVE3JdB6

      • vor 6 Tagen

  4. Sinzemer war wandern.

    22. Mai 2020

    03:42
    17,4 km
    4,7 km/h
    440 m
    440 m
    Willigipfel, Jörg und 3 anderen gefällt das.
    1. Sinzemer

      Endlich! Wir dürfen wieder unsere geliebten Gaststätten aufsuchen. Zu Beginn eine Platz auf der Yburg-Terasse mit dem wunderbaren Blick über die Weinberge ergattert.

      • 22. Mai 2020

  5. Sinzemer und Ute Interthal haben eine Wanderung geplant.

    21. Mai 2020

    05:15
    16,9 km
    3,2 km/h
    590 m
    590 m
  6. Sinzemer war mountainbiken.

    20. Mai 2020

    Haibiker, Gabriele S und 7 anderen gefällt das.
  7. Sinzemer war mountainbiken.

    19. Mai 2020

    Conway/Lombardo, Willigipfel und 5 anderen gefällt das.
    1. Sinzemer

      Da wir recht spät dran waren, habe ich den Beutig-Trail und die Lichtentaler Allee ausgelassen. Bei Gelegenheit zeichne ich diese Variante auf. Das wird ein echtes Highlight. relive.cc/view/vYvrDjPQex6

      • 19. Mai 2020

  8. Sinzemer war mountainbiken.

    12. Mai 2020

  9. Sinzemer war Fahrrad fahren.

    10. Mai 2020

    Elke, Passi3b und 4 anderen gefällt das.
  10. Sinzemer war mountainbiken.

    8. Mai 2020

    Willigipfel, Kauai und 4 anderen gefällt das.
    1. Sinzemer

      Wir planten für heute ein MTB-Tour vom Sand mit Vesper auf der Grinde. Technisch hat die Tour keinen Anspruch. Wir waren nur auf "Waldautobahnen" unterwegs. Umso höher ist der landschaftliche Genuss der für entgangene Singletrailfreuden entschädigt. Heute hieß es die Natur genießen und nicht auf das Gelände schauen. Wir starteten am Sand und fuhren, etwas ungewohnt, erstmal abwärts in Richtung Herrenwies und von dort über den wunderbaren Uferweg entlang der Nordseite der Schwarzenbach-Talsperre. Unser nächstes Etappenziel war Seibelseckle. Auf diesem Streckenabschnitt begegneten wir keinem Menschen. Am Mummelsee war mal wieder die Hölle los. Keine Spur von Corona, wären da nicht die Masken der Kunden im Schwarzwaldladen. Auf der Grinde hatten wir Glück und ergatterten ein Vesperbänkle direkt an der Kante und konnten unser Vesper mit einem herrlichen Blick in die Rheinebene genießen. Aufgrund der Ausgewogenheit der Tour (keine extremen Anstiege) und der herrlichen Landschaft nehme ich diese in meine Best Off - Collection auf.

      • 8. Mai 2020

Über Sinzemer

I'd like traveling in common. Road-trips.
Hiking, Biking, Skiing
Cooking, Slow Food, Wine, Gin, Craft-Beer
Reading, Art, Photography

Sinzemers Touren Statistik

Distanz4 754 km
Zeit435:32 Std