11

Schmidt Markus

Über Schmidt Markus

Es gibt noch soooo viel zu Entdecken, also auf geht's.

Distanz

792 km

Zeit in Bewegung

137:42 Std

Letzte Aktivitäten
  1. Schmidt Markus war wandern.

    6. Januar 2021

    03:09
    11,1 km
    3,5 km/h
    160 m
    170 m
    Jürgen, Gabi und 5 anderen gefällt das.
    1. Schmidt Markus

      Startpunkt ist bei der Hotelruine .

      • 6. Januar 2021

  2. Schmidt Markus war wandern.

    26. Dezember 2020

    Rolling Rudi, Wolfgang Strauß und 4 anderen gefällt das.
  3. Schmidt Markus war Fahrrad fahren.

    20. September 2020

    02:00
    20,4 km
    10,2 km/h
    300 m
    310 m
    Wolfgang Strauß, Rolling Rudi und 3 anderen gefällt das.
    1. Schmidt Markus

      Mal eine kleine Tour in der Parsberger Umgebung gemacht. Mit den E-Mountainbike über Stock und Stein ,rauf und runter 😃😝

      • 20. September 2020

  4. Schmidt Markus war Fahrrad fahren.

    13. September 2020

    02:10
    39,0 km
    18,0 km/h
    510 m
    510 m
    Wolfgang Strauß, Rolling Rudi und 2 anderen gefällt das.
  5. Schmidt Markus war mountainbiken.

    8. September 2020

    03:54
    57,2 km
    14,6 km/h
    540 m
    540 m
    Toni Wittmann, Wolfgang Strauß und 3 anderen gefällt das.
  6. Schmidt Markus war wandern.

    6. September 2020

    Toni Wittmann, Wolfgang Strauß und 4 anderen gefällt das.
  7. Schmidt Markus hat eine Wanderung geplant.

    27. August 2020

  8. Schmidt Markus war wandern.

    23. August 2020

    03:50
    12,6 km
    3,3 km/h
    260 m
    260 m
    Wolfgang Strauß, Rolling Rudi und 7 anderen gefällt das.
    1. Schmidt Markus

      Wenn man Sonntags unterwegs ist, sollte man etwas früher aufstehen, da ist es hier einfach wunderschön, weil halt noch kein Trubel ist. Kinder können sich hier austoben und für die Natur Puristen, verläuft die Route über eine wunderschöne Landschaft, auf der man nur sehr wenigen Leuten begegnet. Gute Schuhe mit guten Profil sind ein muss 😉

      • 23. August 2020

  9. Schmidt Markus war Fahrrad fahren.

    23. Juli 2020

    01:44
    31,2 km
    18,0 km/h
    100 m
    100 m
    Rolling Rudi, Helmut und 7 anderen gefällt das.
    1. Schmidt Markus

      Wer von außerhalb kommt, kann hier problemlos an der Naab sein Auto abstellen. Die Strecke fängt in Dachelhofen an und führt ein Stückchen an der Naab entlang, vorbei an der Staustufe vom ehemaligen Bayernwerk Kohlekraftwerk. Weiter geht es nach Klardorf wo man am Radweg Richtung Steinberger See fährt (ehemaliger Braunkohle Tagebau) am See entlang zum Knappensee und zurück in Richtung Schwandorf wo der Weg noch am Klausensee vorbei führt, Richtung Biogasanlage(ehemaliges Bayernwerk Gelände) und schon ist man wieder am Startpunkt. Daneben steht das Wasserwerk das die Firma Nabaltec und die Müllverbrennungsanlage mit Wasser versorgt.
      Für die Strecke sollte man gut bereifte Trekking oder Mountainbikes benutzen, weil viel Schotterwege dabei sind.

      • 23. Juli 2020

  10. Schmidt Markus war Fahrrad fahren.

    22. Juli 2020

    02:41
    42,0 km
    15,7 km/h
    230 m
    230 m
    1. Schmidt Markus

      Schön ruhig hier, aber Sonntags würde ich hier nicht entlang fahren, da sind alle unterwegs. Für die Fahrt am Kanal, sollte man schon gut bereifte Trekking oder Mountainbikes nutzen, wegen dem Schotter. Wir werden auf jeden Fall mal eine Tour am Kanal entlang bis nach Neumarkt machen.

      • 22. Juli 2020

  11. loading