Letzte Aktivitäten

  1. war Rennrad fahren.

    24.03.2019

    01:48
    44,7 km
    24,8 km/h
    820 m
    820 m
    Rudi, Linda und 24 anderen gefällt das.
    1. Plant-Based-Rider

      Bö ist wieder erwacht... schöne Runde. ;-)

      • 24.03.2019

  2. André the Rattle-S. und 3 andere waren Rennrad fahren.

    15.03.2019

    05:17
    120 km
    22,7 km/h
    2 290 m
    2 350 m
    Rudi, Andree und 24 anderen gefällt das.
    1. Rudi

      *seufz*
      Beneidenswert!

      • 15.03.2019

  3. André the Rattle-S. und 3 andere waren Rennrad fahren.

    14.03.2019

    04:42
    112 km
    23,8 km/h
    1 980 m
    1 980 m
    heho, Rudi und 27 anderen gefällt das.
    1. Rudi

      Sehr, SEHR schön! Die Tour ist ja absolut traumhaft!

      • 14.03.2019

  4. Kajetan, Hendrik Deyke und haben eine Rennrad-Tour geplant.

    13.03.2019

    05:54
    130 km
    22,0 km/h
    2 980 m
    3 050 m
  5. André the Rattle-S. und 3 andere waren Rennrad fahren.

    12.03.2019

    02:03
    45,6 km
    22,3 km/h
    980 m
    980 m
    Rudi, Carsten und 24 anderen gefällt das.
    1. André the Rattle-S.

      Gepflegtes Erkämpfen und Vernichten von Höhenmetern auf einer der schönsten Straßen der Insel - inklusive Kletterausflug auf den Piratenturm...

      • 12.03.2019

  6. André the Rattle-S. und 3 andere waren Rennrad fahren.

    11.03.2019

    04:39
    116 km
    24,9 km/h
    1 070 m
    1 070 m
    Rudi, Dosch und 26 anderen gefällt das.
    1. André the Rattle-S.

      Das war heute ein hartes Stück Arbeit. Starke Bewölkung, trübes Wetter und eine steife Brise ließen den Abschnitt bis nach Arta zu einem Kampf gegen die Elemente werden. Während unserer Verpflegungspause ließ sich dann doch noch die Sonne blicken, sodass wir den Anstieg zur Ermita Betlem bei deutlich freundlicheren Bedingungen und auf einer frisch geteerten Straße meistern konnten. Auf dem Rückweg hatten wir dann den Wind meist im Rücken und haben nochmal ordentlich Tempo gemacht.

      • 11.03.2019

  7. André the Rattle-S. und 3 andere waren Rennrad fahren.

    10.03.2019

    Karen Brunner, Mobilat und 23 anderen gefällt das.
    1. Plant-Based-Rider

      superschöne Fotos - wir sitzen hier in Bayern bei Sturm im Hause fest... wer ist der Typ mit BoraHans Grohe Shirt? Fahre die Hosen auch spazieren ;-))

      • 10.03.2019

  8. Rudi und waren Rennrad fahren.

    11.11.2018

    05:38
    158 km
    28,0 km/h
    1 280 m
    1 280 m
    1. Rudi

      Das war ein schwieriges Unterfangen -- nach langen Verhandlungen trafen wir uns bei André, weil der heute Mittag seiner Familie eine Martinsgans kredenzen musste. Die Armen mussten sehr früh essen, sodass wir uns um 13:00 auf die Fahrt machen konnten.
      Marc und ich reisten per Rad an, jeder aus seiner Richtung. Ich hatte also schon 52 eher flache (und auch größtenteils fade) Kilometer in den Beinen, als wir los fuhren.
      Aber dann wurde es sehr malerisch, die Gegend ist ja gar nicht mein Revier. Wunderschöne Straßen, und tolle Blicke in die gar nicht fernen Berge. Als Höhepunkt hatte André den Buchberg geplant, mit einer steilen Stichstraße, die an einem einsamen Gehöft endete. Toll!
      Und dann ging es schon wieder dem Ende der Gemeinsamkeit zu, es wurde zusehends kälter und dunkler. Ich machte mich auf den Heimweg, und hatte noch rund eine Stunde in Dunkelheit zu fahren. Mit der Kälte ging es allerdings, nicht Mal die Beinlinge kamen zum Einsatz!

      • 11.11.2018

  9. war Rennrad fahren.

    11.11.2018

    05:15
    137 km
    26,0 km/h
    1 130 m
    1 130 m
    Markus, Jannis und 15 anderen gefällt das.
    1. Eine gemeinsame Runde mit den Jungs Rudi Abfahrtsgott und Klapperschlange André in den Süden nach Bad Tölz und auf den Buchberg. Heute morgen Sonne, dann Regen. Hä? Was n da los. Egal. Los ging's mit Ass-Saver und Lang Lang bei 7 Grad. Kleine Anreise bis Geretsried über die Klassiker Route. Von dort an, hat André die Macht übernommen und uns in seiner neuen Hood über tolle Straßen in Richtung Süden geführt. War mal wieder ein Traum. Strecke, Team und das Wetter natürlich auch. 14-16 Grad in der Spitze. Gerade noch rechtzeitig vor der totalen Finsternis konnte ich mich noch in die Stadt retten und so mit meinen Tagfahrlichtern fast bis nach Hause fahren. Aber nur fast. 500 Meter vor dem Ziel noch einen Platten eingefangen. Vermutlich 'ne Scherbe aufm Radweg hinter 'ner Bushaltestelle. Klassiker. Hatte dann bei der Dunkelheit und Kälte aber absolut null Bock mehr zu flicken. Da musste ich den Ehe-Joker ziehen und mich kurzerhand von meiner Lady abholen lassen. Liebe kann so schön sein. ;-) Und: Schon geil, wenn man Nachbarn hat, die mal kurz auf die Kids aufpassen. Alles in allem mal wieder ne tolle Outdoor-Grundlagen-Session. Mal schauen, wie lange das dieses Jahr noch geht. Scheint ja nicht aufhören zu wollen.

      • 11.11.2018

  10. war Rennrad fahren.

    07.11.2018

    02:49
    75,6 km
    26,8 km/h
    500 m
    500 m
    Peter Landgraf, Mimu und 24 anderen gefällt das.
    1. Wow! Ein genialer Tag. Nach den intensiven Einheiten auf der Rolle, musste heute mal ne reine Spaßrunde im Freien her. Schön relaxed 😎 der Sonne entgegen. Zwar auf dem Heimweg in der City vercruised aber irgendwie findet man ja immer nach Hause. München isch halt a großes Städtle, gell. 😝

      • 07.11.2018

Über Bö

Generation XY, lebe und liebe seit 2008 in München, habe zwei Kids und fahre seit Ende 2016 aktiv Rennrad. Neben Rennrad fahren, quäle ich mich ab und an ganz gerne durch Freeletics-Workouts und jogge ab und zu mal.

www.strava.com/athletes/18336125

Bös Touren Statistik

Distanz12 710 km
Zeit524:53 Std