Letzte Aktivitäten

  1. Stefan und Silke waren Fahrrad fahren.

    10. November 2019

    1. Stefan

      Trotz des Frostes in der Nacht sind wir noch mal raus in den Wald zum Pilzesuchen. Wahrscheinlich die letzte Chance. Leider waren viele Pilze vom Frost geschädigt. Oder statt toller Steinpilze sahen wir nur noch die Stümpfe. Andere waren schneller.
      Aber was solls, wir fanden dann doch noch Steinpilze, Maronen, Ziegenlippen. Einige Perlpilze schlugen wir aus, zu viele Maden. Der Hit waren einige Fichtenreizker.
      Es war recht kalt, wir brauchten die Handschuhe ständig. Heute nacht soll es auf Minus 4°C sinken......
      Komoot hatte mal wieder die Höhenmeter aufgebläht, also lud ich den Track nach Gpsies hoch und ließ die Höhendaten überprüfen. Beim Rückladen gehen immer die Ruhezeiten in die Gesamtrechnung ein. Die reine Fahrzeit für die Strecke beträgt knappe zwei Stunden.

      • 10. November 2019

  2. Stefan und Silke waren Fahrrad fahren.

    31. Oktober 2019

    1. Stefan

      Es war sehr sonnig, aber frisch. Bei Temperaturen um die 5°C sind wir gestartet und haben den Fahrtwind im Gesicht recht eisig wahrgenommen. Ein kleiner Vorgeschmack auf kommende Wintertouren. Gegen 15:00 waren dann recht viele Spaziergänger anzutreffen, das gute Wetter hat wohl die letzten Faulpelze mobilisiert. Alle Wege waren gut mit normalen Rädern zu befahren. Wer auf Nummer Sicher gehen will, folgt nach "Dackels Ruh" dem ausgeschilderten Radwanderweg. Der sollte auch bei Nässe noch einigermaßen fest bleiben und sicher ins Tal führen.

      • 31. Oktober 2019

  3. Stefan und Silke waren Fahrrad fahren.

    27. Oktober 2019

    1. Stefan

      Der angesagte Regen wurde kurzfristig abgesagt. Also noch mal schnell raus und frische Luft schnappen......

      • 27. Oktober 2019

  4. Stefan und Silke waren Fahrrad fahren.

    13. Oktober 2019

    03:03
    29,7 km
    9,8 km/h
    330 m
    330 m
    Ulli_Zett 🦉, Sergej und 29 anderen gefällt das.
    1. Stefan

      Wir sind erst um 16:00 losgefahren. Aber wir waren nicht die letzten, die in den Wald fuhren. Vater, drei Kinder und Großmutti kamen mit einem Porsche direkt in den Wald......den Porsche habe ich abgelichtet. Nach dem Putzen betrug die Ausbeute genau 805 Gramm. Hallimasch, Ziegenlippe, Marone und Hexenpilze. Letztere werden an den Schnittstellen sehr schnell dunkel bis schwarz, sie müssen direkt in den heißen Topf zu den anderen Pilzen gegeben werden......
      Soderle, ich rieche gebratenen Speck und Pilze, die nun gar sein müssten......wenn ich noch kann, gehe ich wieder online. Habe gerade 23 Nachrichten gemeldet bekommen, sind bei dem Wetter wohl viele wieder hausflüchtig geworden.

      • 13. Oktober 2019

  5. Stefan und Silke waren Fahrrad fahren.

    6. Oktober 2019

    1. Stefan

      Als wir starteten, wunderten wir uns, dass so wenig Menschen unterwegs waren. Gegen Ende der Tour war uns richtig kalt. Zu den frischen Temperaturen kam streckenweise noch ein fieser Wind dazu. Morgen früh sollen wir um 8:00 nur 2 °C haben. 😳

      • 6. Oktober 2019

  6. Stefan und Silke waren Fahrrad fahren.

    22. September 2019

    1. Stefan

      Heute war Kaiserwetter. Bin zwar nicht Wilhelm II , aber einer gemütlichen Tour bei schönem Wetter nicht abgeneigt. Blöd nur, dass das Licht nicht recht zum Fotografieren taugte.
      In Hildesheim war Mittelalterspektakel am Hohnsensee und Bauernmarkt in der Stadt. Achja, ein großes Event an der Wildwasserstrecke war auch dabei.

      • 22. September 2019

  7. Stefan und 2 andere waren Fahrrad fahren.

    26. August 2019

    00:38
    10,3 km
    16,2 km/h
    110 m
    110 m
    1. Stefan

      So sieht das aus, wenn man Wege zur Arbeit und zurück verknüpft, indem man die Aufzeichnung anhält. Scheinbar findet der Zuständige Mitarbeiter von Bergamont, das da was faul ist. Er ist markiert, reagiert aber nicht.
      Ist sowieso egal, ob es angerechnet wird. Will nur klarstellen, dass hier keine Mogelei vorliegt.
      Mittags von der Arbeit nach Hause, Mittagspause, ruht also, dann mit Umweg zur Arbeit, ruht diesmal länger, und dann zurück nach Hause, dort gestoppt und gespeichert.Angesichts des derzeitigen Wetters übte ich gestern und heute vornehme Zurückhaltung bei der Challenge. Morgen kommt vielleicht noch eine schöne Genußtour ohne Zeit- und Umwege- Schinderei.
      Ich bin nur gespannt, ob der Andreas aus Dresden gewinnt. Der Kerl muss einen Eisenarsch haben, bis gestern waren es schon 140 Std. im Sattel. Respekt!

      • 27. August 2019

  8. Stefan und 2 andere waren Fahrrad fahren.

    25. August 2019

    1. Stefan

      Dieses Jahr werden wir wohl keine Brombeeren zu Marmelade verkochen. Zum Naschen hat es gereicht, aber größere Mengen sind aufgrund der Trockenheit nicht zu ernten.

      • 25. August 2019

  9. Stefan und 2 andere waren Fahrrad fahren.

    24. August 2019

    Silke , Stefan und 29 anderen gefällt das.
    1. Stefan

      Heute hatten wir schönstes Badewetter. Wegen einer Warnung vor Blaualgen entschieden wir uns gegen den Siebenmeterteich bei Hannover. Also sind wir wieder mal ins Weserbergland zum Bruchsee geradelt.Komoot zeigt keine Highlights an......Wird wohl erst Montag wieder gerichtet.Highlights wieder da!

      • 24. August 2019

  10. Stefan und 2 andere waren Fahrrad fahren.

    21. August 2019

    00:11
    2,60 km
    13,6 km/h
    30 m
    40 m
    1. Werner Buchholz

      dich a9g99900ppp87p99oghr87god hhKay Marlow yye dm

      übersetzt vonOriginal anzeigen
      • 21. August 2019

Silke s Touren Statistik

Distanz2 922 km
Zeit299:11 Std