komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features
19

Map data © OpenStreetMap-Mitwirkende
Über Andi Hesse

E MTB Fahrer mit Fahrsucht 😉 erst spät, Anfang 2016, habe ich mit MTB angefangen, dafür nun um so mehr. Ich suchte etwas, das mein Herz als Ausdauersport regelmäßig belastet und gleichzeitig Spass macht. Habe viel ausprobiert, von Schwimmen über Fitnessstudio, laufen etc ... bis mir Ende 2015 ein guter Freund sein E-MTB für 4 Tage auslieh .... nach 4 Tagen und gesamt 200 km war klar, das über den Winter so ein E-MTB angeschafft werden musste. Am Anfang gleich los, ohne groß darüber nachzudenken, nach einigen Abflügen, Fehlern etc. hat mich dann ein anderer Pioneer, Rolf Biedermann, der schon länger MTB fährt, mit wertvollen Tipps und Inspirationen, vor allem was Fahrtechnik und Situationseinschätzung betrifft, versorgt, gleichzeitig habe ich auch viel probiert und gelesen in Fachzeitschriften, im Netz und in diversen Foren und mit der Zeit das Beste für mich herausgefiltert, und es macht Spass bis heute.
Bikes bisher
- 2016 ab März KTM Macina Hardtail 29" , über 6200 km bis März 2017
- 2017 März Haibike XDuro 7.0 Fully mit 120mm und 3" Reifen, bisher 5600 km
- 2017 ab Juni Merida Eone Twenty als Spassgerät, über 6000 km, wurde mir leider diesen Frühling geklaut
- 2019 ab Ende März Ghost SL Amr X 4,7 , gut ausgestattet, potentes Fahrwerk, Mischbereit 29er vorne, 27,5 breit hinten, tolles Bike, bisher 1200 km
Ich fahre viel alleine unter der Woche, am Wochenende gerne auch in kleinen Gruppen mit Kollegen, die ebenfalls Spass daran haben.Da ich nicht gerne reise bin ich viel hier in der Heimat unterwegs, Südschwarzwald und angrenzende Schweiz, ab und an auch im nahen Ausland, aber eher selten.

Distanz

17 034 mi

Zeit in Bewegung

1493:06 Std

Letzte Aktivitäten
  1. Andi Hesse war mountainbiken.

    vor 4 Tagen

    271122 Sägmooshütte heimwärts

    01:18
    16,2 mi
    12,5 mi/h
    975 ft
    2 525 ft
    Thomas, Melanie und 17 anderen gefällt das.
    1. Andi Hesse

      Sonntags, nach dem Essen, kleine Verdauungsrunde. Mit Fraule Shuttle bis Oberwihl genutzt, über matschige Waldwege und paar Trails zur Sägmooshütte, von dort kurz die Wühre gestreift, um via Albhaldenweg nach Tiefenstein zu gelangen. Höhe Höllbachwasserfall wird gerade massiv gerodet, sieht echt

      • vor 4 Tagen

  2. Andi Hesse war mountainbiken.

    vor 5 Tagen

    01:46
    21,0 mi
    11,8 mi/h
    1 500 ft
    1 500 ft
    Andi Hesse, marcel-G 🚵‍♂️ und 27 anderen gefällt das.
    1. Andi Hesse

      Aufgrund des schönen Wetter und abgesagtem Termin zum Motorrad verkaufen konnte ich gemütlich am Rhein entlang nach Bad Säckingen, hab den Parkplatz der Tour vom Daniel besucht, dort dann gleich, naheliegend, den Sabine Spitz Mountainbike Arena besucht und ne Runde gedreht. Dann wieder via matschigen

      • vor 5 Tagen

  3. Andi Hesse war mountainbiken.

    vor 7 Tagen

    01:24
    16,3 mi
    11,7 mi/h
    1 550 ft
    1 525 ft
    Andi Hesse, marcel-G 🚵‍♂️ und 25 anderen gefällt das.
    1. Andi Hesse

      Kurzfristig aufgrund Trockenheit von oben, schnell nach dem Feierabend um 15 Uhr Fahrrad aus dem Keller geholt, ☕️ getrunken, warm angezogen und nochmals Wetterapp überprüft, dann los, paar Kilometer, paar Höhenmeter, bisschen gerutscht, bissel Matsch... schön wars 👍👍😂

      • vor 7 Tagen

  4. Andi Hesse war mountainbiken.

    19. November 2022

    01:34
    20,2 mi
    12,9 mi/h
    1 125 ft
    1 150 ft
    Andi Hesse, ƅ૩ᎮᎧ™ und 20 anderen gefällt das.
    1. Andi Hesse

      Nach 3 Tagen rumhängen mit MagenDarm Infektion und verbringen der Freizeit auf den Keramiken , sieht es heute wieder besser aus, trocken war auch angesagt, also gemütliche Runde via CH Sisseln, Kraftwerk Laufenburg rüber, über paar Wege und ein zwei Trails Richtung Heimat. Schnell geputzt und abgeschmiert

      • 19. November 2022

  5. Andi Hesse war mountainbiken.

    12. November 2022

    01:57
    24,1 mi
    12,4 mi/h
    1 100 ft
    2 925 ft
    marcel-G 🚵‍♂️, peggatsch und 18 anderen gefällt das.
    1. Andi Hesse

      Da im Tal Nebelsuppe herrscht bin ich erstmal zur 🌞 nach oben. Start in Giersbach, über Engelschwand einen schönen Wurzeltrail Richtung Steinernes Kreuz. Dort in die Nähe der Murgtalquelle in Lochhäuser, um dann der Murg bis zur Mündung in den Rhein zu folgen. Großteil auf dem Murgtalpfad, aber

      • 12. November 2022

  6. Andi Hesse war mountainbiken.

    6. November 2022

    02:00
    23,9 mi
    12,0 mi/h
    2 050 ft
    2 050 ft
    Andi Hesse, ƅ૩ᎮᎧ™ und 22 anderen gefällt das.
    1. Andi Hesse

      Nach dem Brötchen holen, vor dem frühstücken, bei angenehmen 6 Grad eine gute Gelegenheit die gerade gerichteten Winterklamotten mal zu testen, kühl, neblig, rutschig, also los. Erstmal am Rhein entlang mit höheren Geschwindigkeiten , dann bergauf Murg- Harpolingen, vie Lochmühle Murgtal , alter

      • 6. November 2022

  7. Andi Hesse war mountainbiken.

    1. November 2022

    01:45
    20,8 mi
    11,9 mi/h
    1 750 ft
    1 800 ft
    1. Andi Hesse

      Der Wetterapp ihre Arbeit stimmte heute fast 100 %, und ich nutzte den unerwarteten freien Tag gut aus. Gemütlich via Albbruck Birkingen, über andere Ortsteile zur Peterskanzel, dann wieder ins Tal, über den Rhein nach Schwaderloch, paar Meter steil bergauf, über paar Waldwege Richtung Rheinsulz

      • 1. November 2022

  8. Andi Hesse war mountainbiken.

    31. Oktober 2022

    01:40
    18,6 mi
    11,2 mi/h
    1 425 ft
    1 450 ft
    Andi Hesse, Daniel Vogelbacher und 18 anderen gefällt das.
    1. Andi Hesse

      Kleine Feierabendrunde, Andelsbach, hoch nach Niederhof, , den Schlossweg runter ins Murgtal, via Lochmühle nach Harpolingen, gemütlich via Schießstand Murg, hinter der Ferro durch, Rhina, Laufenburg Altstadt nach Hause. Vor dem Wetterumschwung genutzt

      • 31. Oktober 2022

  9. Andi Hesse war mountainbiken.

    28. Oktober 2022

    01:22
    16,9 mi
    12,3 mi/h
    1 400 ft
    1 375 ft
    Andi Hesse, Mara Hesse und 19 anderen gefällt das.
    1. Andi Hesse

      ...leider mehrere gefunden. Bedingt durch das relativ warme, bis 23 Grad, sonnige Wetter stehen sie alle wieder in voller Pracht an den Wegesrändern...an den Trails... mittig auf Waldwegen, überall 😉 ansonsten war es eine gemütliche Feierabendrunde

      • 28. Oktober 2022

  10. Andi Hesse war mountainbiken.

    26. Oktober 2022

    01:53
    20,6 mi
    11,0 mi/h
    2 350 ft
    2 375 ft
    Andi Hesse, Lilifee und 22 anderen gefällt das.
    1. Andi Hesse

      Feierabendrunde 😉 via Peterskanzel, hoch Rüsswihl, Oberwihl, runter Freudenbergtrail, gemütlich heimwärts, entspannen bei traumhaftem Herbstwetter 👍👍

      • 26. Oktober 2022

  11. loading