30

Radguide

Über Radguide

Ich biete auch private geführte Radtouren in meiner Region an.
Bin Tourenführer des adfc-HH und ehrenamtlicher Stadtführer der Hamburg-Greeter, über deren Site kann man mich auch für 1:1 Greets coronaconform buchen ;-)

Distanz

6 904 km

Zeit in Bewegung

634:02 Std

Letzte Aktivitäten
  1. Radguide war wandern.

    vor 3 Stunden

    02:07
    8,19 km
    3,9 km/h
    220 m
    120 m
    Dominik, Maik und 3 anderen gefällt das.
    1. Radguide

      Endlich mal wieder auf dem Platz und es ist ein solch schöner Tag. Phantastisch.
      Komoot ist leider wieder zwischendurch ausgestiegen, so fehlt ein Teilstück.

      • vor einer Stunde

  2. Radguide war Fahrrad fahren.

    25. Februar 2021

    02:15
    33,5 km
    14,8 km/h
    730 m
    740 m
    Dominik, Maik und 18 anderen gefällt das.
    1. Radguide

      Heut stand der Test zum Freitesten an.....

      • 25. Februar 2021

  3. Radguide war wandern.

    20. Februar 2021

    00:39
    2,54 km
    3,9 km/h
    40 m
    50 m
    Ralf, Peter und 6 anderen gefällt das.
    1. Ralf

      Mit Termin?

      • 20. Februar 2021

  4. Radguide war wandern.

    19. Februar 2021

    03:26
    14,0 km
    4,1 km/h
    1 140 m
    1 090 m
    Maik, Ralf und 11 anderen gefällt das.
    1. Radguide

      Zum Abschluss noch mal das Bergpanorama erwandert. Gelungene Sache. Vom Reventón Pass verläuft der Weg überwiegend der Kammlinie, so hat man immer wieder schöne Ausblicke auf die Ost- und Westseite der Insel....
      Phantastisch!

      • 19. Februar 2021

  5. Radguide war wandern.

    18. Februar 2021

    01:57
    20,8 km
    10,7 km/h
    860 m
    880 m
    Frank Schmoll, DeeJay68 und 7 anderen gefällt das.
    1. Radguide

      Auf dem Küstenwanderweg GR 130 erschließt sich der Norden von La Palma auf dem historischen Wegenetz bevor hier Strassen gebaut wurden.
      Ich bin davon nur einen kleine Teil abgewandert und habe die üppige Natur und die vielen schönen Ausblicke auf das Meer genossen.
      In Gallegos warteten Leute auf ein Taxi und ich fragte, ob sie mich mitnehmen würden. Der Taxifahrer war auch damit einverstanden.
      Es folgte die spektakulärste Taxifahrt meines Lebens. Auf einer Nebenstr. die auch gerade noch ausgebaut wurde und eigentlich gesperrt war. Erinnerte mich an eine Busfahrt vor einigen Jahren in Nepal.
      Als ich in Barlovento bezahlen wollte, war alles schon bezahlt. Der Taxifahrer gab mir nur seine Karte, falls ich mal ein Taxi benötige. Das Leben ist voller Überraschungen....

      • 18. Februar 2021

  6. Radguide war wandern.

    17. Februar 2021

    01:44
    6,98 km
    4,0 km/h
    640 m
    640 m
    Dominik, DeeJay68 und 9 anderen gefällt das.
    1. Radguide

      Zur Entspannung nun eine etwas leichtere und kürzere Tour. Leider musste das Bad wegen extremen Wellenganges ausfallen. Dem Naturschauspiel zuzuschauen hatte aber auch etwas.

      • 17. Februar 2021

  7. Radguide war wandern.

    16. Februar 2021

    03:21
    11,2 km
    3,3 km/h
    700 m
    730 m
    Evelyn, Jaegersen und 10 anderen gefällt das.
    1. Radguide

      Zeitiges Aufstehen sichert gute Startbedingungen. War der erste am Mirador Cumbrecita und hatte die Bergewelt für mich allein.
      Erst am Gipfel holte mich ein Parkscout, ein der ein frisches Gipfelbuch brachte, in das ich mich als erster eintragen konnte ;-)

      • 16. Februar 2021

  8. Radguide war wandern.

    15. Februar 2021

    00:27
    2,12 km
    4,7 km/h
    160 m
    160 m
    Dominik, Ralf und 4 anderen gefällt das.
    1. Radguide

      Nach der Calderatour von gestern sollte es ein etwas entspannter Tag werden. Was es dann auch. Leider ist der Sandstrand im Winterhalbjahr abwesend. Die Atmosphäre in La Veta war aber durch die dröhnende See und das besondere Licht des des Calimas sehr schön. So habe ich mich danach als einziger Gast des Tages im Hotelpool erfrischt, auch nicht schlecht ;-)

      • 15. Februar 2021

  9. Radguide war wandern.

    14. Februar 2021

    03:55
    26,5 km
    6,8 km/h
    1 360 m
    1 370 m
    Dominik, Sam3 und 11 anderen gefällt das.
    1. Radguide

      Vom Parkplatz im Barranco de Las Angustias gibt es einen Schuttleservice zum Mirador. Für die 10 km benötigt das Taxi 30 min. Diese Strecke muss von meiner Aufzeichnung abgezogen werden.
      Oben angekommen taucht man in eine phantastische Landschaft ein. Es roch nach Sommer im Kiefernwald und den Blumen am Wegesrand. Die Geräusche der Natur waren langezeit das einzige was ich hörte. Der Weg ist bequem abwärts zu gehen.
      Der Abstecher zum Cascada de La Fonda brachte dann das richtige Klettersteigfeeling. Zurück unten bei der Playa de Taburiente quietschten dann die Teenies.
      Der weitere Abstieg durch die Taburienteschlucht ist noch mals sehr beeindruckend. Da der Fluss wenig Wasser führte, konnte man weite Strecken im Flussbett laufen, was den Rückweg etwas beschleunigte ;-)

      • 14. Februar 2021

  10. Radguide war wandern.

    13. Februar 2021

    00:34
    10,7 km
    18,8 km/h
    3 090 m
    3 140 m
    Reinhold, Beule85 und 7 anderen gefällt das.
    1. Reinhold

      Sorry 35 minuten gute runde

      • 13. Februar 2021

  11. loading