11

Robert 😎

Über Robert 😎

Nur Aktivitäten ab 1 Stunde lohnen sich zu posten.☝ Und bitte geht Corona konform wandern und nicht in Gruppen!!!!

Distanz

830 km

Zeit in Bewegung

215:38 Std

Letzte Aktivitäten
  1. Robert 😎 war wandern.

    4. April 2021

    02:51
    13,6 km
    4,8 km/h
    370 m
    370 m
    Robert 😎, Wolfgang Strauß und 24 anderen gefällt das.
    1. Robert 😎

      Wichtig: der Weg hoch zur Klosterburg ist nur Sonn- und Feieetags geöffnet. Die Kapelle am Kavalarieberg ist ebenso nicht immer geöffnet.

      • 4. April 2021

  2. Robert 😎 war wandern.

    3. April 2021

    02:02
    9,64 km
    4,8 km/h
    380 m
    370 m
    Robert 😎, dabbersdoe und 5 anderen gefällt das.
    1. Robert 😎

      Manchen Wanderer/Wanderin soll der BLITZ beim Scheißen treffen!🤬 Muss man direkt neben einem Naturdenkmal bzw. Sehenswürdigkeit hinkacken oder strullern? Allgemein stelle ich fest das es immer mehr Schweine unter den Wanderern gibt. Muss man seinen Müll liegen lassen? Auf den Alpenvereinshütten sind die gleichen Idioten unterwegs. 🤬 Ebenso muss man seinen Hund nicht auf einem Wanderweg oder am Rand kacken lassen. 🤬Jetzt zum schönen Teil.Es ist zwar keine Hochgebirgswanderung, aber langweilig ist es trotzdem nicht. 😉 Die Tour hat keine wesentlichen Steigungen oder Schwierigkeiten. Sie zeichnet sich viel mehr durch die Natur und Naturdenkmäler und Geotope aus. Man wandert auf schmalen Pfaden, Forst- und Waldwegen. Und immer wieder gibt es Felsformationen am Wegesrand. Wenn man noch ein paar Wochen wartert, dann ist die Natur viel grüner und zeigt ein noch schöneres Gesicht. Leider war es heute nicht sonnig, so dass die Bilder nicht wirklich das gesehene widerspiegeln.Den Hinweis mit den WÖLFEN sollte man im Forst ernst nehmen!

      • 2. April 2021

  3. Robert 😎 war draußen aktiv.

    29. März 2021

    Carmen B., dabbersdoe und 3 anderen gefällt das.
    1. Robert 😎

      Kurz raus um den Augen ein wenig Abwechslung zu geben. 😎🌊🌷🌲☀️

      • 29. März 2021

  4. Robert 😎 war wandern.

    6. März 2021

    Robert 😎, dabbersdoe und 45 anderen gefällt das.
    1. Robert 😎

      Eine Tour mit überwiegend sonnigen Wegen. 🌞Highlights natürlich die drei Burgruinen, aber auch der Blick vom Schellenberg. Dazu viel Natur, eine tolle Kirche, viele Kreuze, schöne Rastplätze, interessante Wasserläufe......Von der Schafhausermühle bis Enkering ist es ein kombinierter Wander-Radweg, der mir ein wenig zu langweilig ist. Im Sommer könnte hier einiges los sein. Ich würde das nächste mal auf die andere Seite routen und oben am Berg zum Schellenberg laufen.Am Ende am Schellenberg hat das GPS gesponnen und Komoot einen Quatsch aufgezeichnet. Fotos wurden auch nicht mehr gespeichert. 😡 Die Tour hat keine 26 km, sondern ca. 22 km.

      • 6. März 2021

  5. Robert 😎 war wandern.

    28. Februar 2021

    Michael Diehl, Sojawie und 46 anderen gefällt das.
    1. Robert 😎

      Am kleinen Hans-Görgel steht ein Gipfelkreuz das bisher bei meinen Besuchen nicht da war. 👍 Wer früh unterwegs ist hat am Glatzenstein auch seine Ruhe.

      • 28. Februar 2021

  6. Robert 😎 war mountainbiken.

    20. Februar 2021

    Robert 😎, Felix und 42 anderen gefällt das.
    1. Robert 😎

      Erste Ausfahrt 2021 und mir brennen die Oberschenkel.🥺
      Bei der ein oder anderen Stelle hätte ich mir echt ein wenig E-Power gewünscht. Zum einen weil bei dem Matsch kein Gripp vorhanden ist. Zum anderen weil der Bums in den Oberschenkeln fehlte um die steile Auffahrt locker zu schaffen. So wie in Weissenbrunn. Jetzt hilft nur die Elektrolyte wieder auzufüllen. 🍺🍺🍺

      • 20. Februar 2021

  7. Robert 😎 war wandern.

    14. Februar 2021

    Michael Diehl, Carmen B. und 37 anderen gefällt das.
    1. Robert 😎

      Heut mal ein ganz besonderes Schätzchen. 🙂 Was für eine schöne Schlucht und ein toller Wasserfall. 👍Den Tourverlauf muss man zum Ende hin nicht unbedingt folgen. 🙂 Es war keine Zeit mehr für einen schönen Weg. Fußball gucken.😉Die Rumpelbachschlucht ist eine kleine Sandsteinschlucht beim Altdorfer Stadtteil Röthenbach. Nach dem bei der Stadt Röthenbach in die Pegnitz mündenden Röthenbach, an dessen Oberlauf die felsige Kerbe liegt, wird sie auch Röthenbachklamm genannt. 👀😮Es ist ein NATURDENKMAL. Bitte geht behutsam damit um und achtet auf die Tiere.

      • 14. Februar 2021

  8. Stefanie Rupp, Stephan und 66 anderen gefällt das.
    1. Robert 😎

      Sau kalt am Morgen (-16,5 zeigte das Auto), aber warm wirds beim Laufen. 😁Ich kann jedem Empfehlen den Felsensteig zu gehen. 👍 Anfangs steil und dann windet sich der Steig um die Felsen. Für Kletterer viele Möglichkeiten. 🧗‍♂️Der Ossinger bietet einen perfekten Blick ins Umland. 👀 Aktuell ist die Hütte leider zu. 😷Der Locherfelsen hat die perfekte Bank um durch zu schnaufen. Hunde sind verboten. Bitte beachten.Zwischen drinn noch zwei schöne Kapellen, damit der Seelenfrieden nicht zu kurz kommt.🙏Ich habe heute keinen einzigen Menschen getroffen. Im Sommer war mehr los.Es sind ein paar mehr Bilder geworden. 😉

      • 13. Februar 2021

  9. Robert 😎 war wandern.

    7. Februar 2021

    Robert 😎, Daniel 〽️ und 49 anderen gefällt das.
    1. Robert 😎

      Eigentlich wollte ich nur eine kleine Runde drehen. Am Ende wurde es dann doch länger. 😀Teilweise war es heute wieder so: zwei Schritte vor, einen zurück. An manchen Anstiegen wäre ich fast nicht hochgekommen, da das Schuhprofil voll Schmoder war. 🥴🤪 Und runterwärts konnte man schön rutschen.Zwei-drei offgrid-Abschnitte waren dabei. Hat sich aber gelohnt, da es teilweise am "Grad" entlang ging.Die Festung ist aus bekannten Gründen geschlossen. 😔Auf dem Weg nach Osternohe war eine tolle Felsformation mit einem interessanten Highlight. 😉Die Burgruine Osternohe bietet eine schönen Blick in die Landschaft. 👀Der Bikepark in Osternohe ist nicht schlecht.😮 Für mich wäre das nicht. Da fehlt mir die Technik und inwischen der Mut. Respekt an alle.In Enzenreuth gabe es sogar noch ein Gipfelkreuz. 👍Am Ende war leider der Akku leer.Das Einzige was mir fehlte: ich hatte kein🍺🍺 dabei. 😀

      • 7. Februar 2021

  10. loading