2
18

Simon1412

189

Follower

Über Simon1412

Wandern hat etwas Wahres, es stimuliert die Sinne und sensibilisiert für die Natur. Ich freue mich über jede Rückmeldung:
simon.komoot@gmx.de

Distanz

1 541 km

Zeit in Bewegung

245:20 Std

Letzte Aktivitäten
  1. Simon1412 war wandern.

    vor 4 Tagen

    02:06
    10,2 km
    4,9 km/h
    30 m
    30 m
    Simon1412, Harribo und 36 anderen gefällt das.
    1. Simon1412

      Das Zwischenziel der heutigen Wanderung war die Windthorst
      -Meile. Diese befindet sich in Holthausen-Biene und ist ein 1,7 Kilometer kurzer Themenpfad mit 10 Stationen. An den Infotafeln erfährt man einiges zu dem Politiker Ludwig Windthorst.

      • vor 4 Tagen

  2. Simon1412 war wandern.

    vor 6 Tagen

    01:09
    7,47 km
    6,5 km/h
    10 m
    10 m
    Simon1412, Harribo und 36 anderen gefällt das.
    1. Simon1412

      Vielleicht war ich nicht ganz so schnell wie ein Hase, zumindest fragte mich Komoot, ob ich laufen war. Nein liebes Komoot, ich war wirklich wandern.
      Bei 205cm Körperlänge sind auch die Beine etwas länger😊

      • vor 6 Tagen

  3. Simon1412 war wandern.

    15. November 2020

    03:05
    12,9 km
    4,2 km/h
    20 m
    20 m
    Simon1412, Torsten und 36 anderen gefällt das.
    1. Simon1412

      Der nördliche Genussweg verläuft größtenteils an der Hase und ist landschaftlich wunderschön, da viele Wege abseits der Hauptwege verlaufen. Er verbindet das Gasthaus Giese in Bokeloh mit dem Landgasthof Röckers in Helte.

      • 15. November 2020

  4. Simon1412 und Silke waren wandern.

    8. November 2020

    01:58
    9,63 km
    4,9 km/h
    20 m
    20 m
    Simon1412, Wiwam und 40 anderen gefällt das.
    1. Simon1412

      Der südliche Genussweg verbindet das Landhaus Eppe in Teglingen und den Waldgasthof Röckers in Helte. Der gesamte Genussweg (Nord und Süd) hat eine Länge von ca. 20 Kilometern und existiert seit 2018.
      Heute freuten wir uns auf den leckeren Apfelkuchen bei Röckers, diese nutzen allerdings den Lockdown für Renovierungsarbeiten. Somit ging es ohne Kuchen im Gepäck wieder zurück nach Teglingen.

      • 8. November 2020

  5. Simon1412 und Silke waren wandern.

    7. November 2020

    01:05
    5,50 km
    5,1 km/h
    10 m
    10 m
    Simon1412, Chris Walk und 38 anderen gefällt das.
    1. Simon1412

      Nach dieser Runde an der Hase auf leeren Magen haben wir uns das Frühstück redlich verdient. Das Licht und die morgendliche Luft (2 Grad) waren einfach herrlich.

      • 7. November 2020

  6. Simon1412 und Silke waren wandern.

    5. November 2020

    01:05
    5,74 km
    5,3 km/h
    10 m
    10 m
    Simon1412, Chris Walk und 32 anderen gefällt das.
    1. Simon1412

      Eine richtig schöne Abendrunde mit tollem Licht und angenehmen Temperaturen.

      • 5. November 2020

  7. Simon1412 und 2 andere waren wandern.

    1. November 2020

    02:10
    10,7 km
    4,9 km/h
    20 m
    20 m
    Simon1412, Jutta und Thomas und 35 anderen gefällt das.
    1. Simon1412

      Es führte uns heute in das schöne, am Dortmund-Ems-Kanal liegende, Lathen. Von hier aus ging es über das Emswehr und an der alten Ems entlang nach Fresenburg. Da dieser Ort (Fresenburg) rundum von Wasser umgeben ist, kann man hier von einer Insellage sprechen (siehe Bild 19). Auf dem Rückweg ging es am DEK entlang bis zum Sportboothafen Lathen.

      • 1. November 2020

  8. Simon1412 und Silke waren wandern.

    31. Oktober 2020

    01:28
    7,67 km
    5,2 km/h
    20 m
    20 m
    Simon1412, Arie Hollander und 40 anderen gefällt das.
    1. Simon1412

      Am heutigen Reformationstag haben wir eine weitere Wanderung in und um Haselünne gemacht. Wir sind wieder im Industriegebiet gestartet und über den Hünenweg entlang der Hase in Richtung Innenstadt. Zurück zum Ausgangspunkt ging es durch die Fußgängerzone und Wohngebiete.

      • 31. Oktober 2020

  9. Simon1412 war wandern.

    25. Oktober 2020

    01:24
    6,31 km
    4,5 km/h
    10 m
    10 m
    Simon1412, Miri und 44 anderen gefällt das.
    1. Simon1412

      Heute ging es mit der Erkundung des Emslandes weiter. Ziel war das Waldgebiet Hammer Sand und das dahinter liegende ehemalige Naturschutzgebiet Koppelwiesen. Durch dieses Naturschutzgebiet verläuft sowohl der aktuelle als auch der ehemalige Hünenweg. Der ehemalige Hünenweg ist nicht mehr begehbar und wir mussten umdrehen.

      • 25. Oktober 2020

  10. Simon1412 war wandern.

    23. Oktober 2020

    01:27
    7,01 km
    4,9 km/h
    20 m
    10 m
    Simon1412, Miri und 42 anderen gefällt das.
    1. Simon1412

      Eine schöne Runde durch Meppen! Die Fußgängerbrücke über den DEK beim Bootshaus erstrahlt übrigens wieder in neuem Glanz.
      Ich wünsche allen ein schönes Wochenende!

      • 23. Oktober 2020

  11. loading