komoot

Trailfritz
 

61

Follower

Über Trailfritz

Biken fernab des Trubels der Straße....;)

Distanz

1 372 km

Zeit in Bewegung

103:12 Std

Eigene Collections
Alle ansehen
Letzte Aktivitäten
  1. MM und Trailfritz haben eine Gravel-Tour geplant.

    15. Januar 2022

    02:18
    25,7 km
    11,2 km/h
    290 m
    300 m
    1. MM

      Am Besten startet man am Bahnhof in Bad Godesberg. Die Strecke lässt sich leicht mit anderen Kursen kombinieren.Es geht auf unentdeckten Wegen, Hintergärten oder -höfen raus aus dem urbanen Umfeld in den Kottenforst einem Naherfolgungsgebiete von Bonn.
      Am Highlight wartet eine kleine Gravelcaching Aufgabe auf Euch....im botanischen Umfeld gibt's den Cache zum Fusse des Turms über Laub und Efeu viel beim Suchen und auf der Tour

      • vor 5 Tagen

  2. Trailfritz und 2 andere waren Fahrrad fahren.

    31. Dezember 2021

    01:31
    29,2 km
    19,3 km/h
    360 m
    360 m
    Ste, Jens und 14 anderen gefällt das.
  3. Trailfritz und 2 andere waren Fahrrad fahren.

    14. Dezember 2021

    02:04
    41,8 km
    20,2 km/h
    270 m
    270 m
    Verena, Jens und 39 anderen gefällt das.
    1. Trailfritz

      "Meet up" ! 666 Tage Gravel Collective, da muss man doch einfach aufs Rad!
      Und zu einem “teuflischen Ort“ ;)
      Unser Nightride geht von Bonn über die Bornheimer Höhen zum Rhein. Zu Beginn gehts durch Industriegebiete und über Nebenstraßen, die wir dann aber verlassen. Die zumeist gut ausgebauten Wirtschaftswege offenbaren schöne Blicke auf das beleuchtete Bonn und Richtung Wesseling, es macht einfach BOCK. Aber das besondere ist vor allem die Dunkelheit! Denn am Tag ist die ein oder andere Passage der Route sicher eher unattraktiv! ;)

      • 15. Dezember 2021

  4. Gravel Collective und 2 andere waren Rennrad fahren.

    14. Dezember 2021

    02:06
    42,0 km
    20,0 km/h
    230 m
    230 m
    Petitdepot, Michael und 43 anderen gefällt das.
    1. Gravel Collective

      666 Tage Gravel Collective! Happy Devilsbirthday to us. So ein teuflischer Anlass muss natürlich gefeiert werden - und zwar mit einer Tour vom legendären Fahrradbüro Café Schranke in Bonn zum Rheinkilometer 666. Mit kleinem Schlenker über die linksrheinischen "Höhenzüge" bei Alfter und Bornheim. Eine richtig schöne Feierabend-Gravel-Glühweinrunde. Müssen wir öfter machen. Zum Beispiel zum 999. ;-) #GravelON!

      • 17. Dezember 2021

  5. Trailfritz und The Gravel Club waren Fahrrad fahren.

    20. November 2021

    07:17
    87,5 km
    12,0 km/h
    1 560 m
    1 560 m
    Silke Hamacher, Thorsten Graf und 27 anderen gefällt das.
    1. Trailfritz

      #SolidAHRitätDie Geschehnisse um den 14.07.2021 gehören von nun an zur Geschichte mehrerer zusammenhängender Regionen der Eifel. Unzählige Orte in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen wurden massiv und unvorstellbar vom Hochwasser getroffen. Die Tour #SolidAHRität startet in Rheinbach. Die Kleinstadt liegt in der Voreifel und ist auch mit der Bahn erreichbar. So liegt der Startpunkt am Bahnhof. Von dort startest du zu den Höhenorten Merzbach und weiter nach Loch/ Queckenberg. Kurz danach passierst du die Steinbachtalsperre. Ein Wasserspeicher der bereits am Abend des 14.07.2021 viele Menschen im Rhein-Sieg-Kreis und im Kreis Euskirchen zur Evakuierung zwang! Tausende Menschen mussten ihre teils gefluteten Häuser für mehrere Tage verlassen!Das dortige Waldgasthaus Steinbachtalsperre ist ein schönes Ausflugslokal mit Hausbrauerei und wird auf der Runde angesteuert. Die Waffeln sind super lecker!Weiter gehts in den Wald, schöner Schotter führt dich bergauf nach Scheuren. Du kommst in das Gebiet um den Hochthürmer Berg und fährst am Radioteleskop vorbei. Dann gehts hinauf auf die Höhen um das Sahrbachtal. Ein traumhaftes Seitental der Ahr.Nachdem du Lind passiert hast gehts hinab nach Ahrbrück. Das Café Ahrwind hat sich provisorisch aufgestellt und ist geöffnet. Hier überquerst du die Ahr. Dann folgst du aber der Nebenstraße nach Kesseling bevor es über den Rundweg 2 hinauf zum Steinerberg und damit zur höchsten bewirteten Hütte an der Ahr geht. Ein Stück Kuchen und ein Kaffee später rollst du über den Höhenzug zum Krausberg und dort nach Dernau hinab. An der provisorischen Vinothek gibts Glühwein und man freut sich über deine Einkehr. Auch der Hofgarten (Meyer-Näkel) an der Kirche hat geöffnet. Weiter kannst du über die Weinberge weiter nach Mayschoss folgen, du kommst am Michaelishof vorbei. Von dort gehts dann über Esch an der "Grotte Maria" vorbei. Anschließend rollst du auf die "Rheinische Apfelroute" die zurück nach Rheinbach führt.Hinweis:
      Streckenweise sind immer wieder mal Hochwasserschäden an den Wegen vorhanden. Die Tour lässt sich aber gut fahren! Die geöffnete Gastronomie für das Ahrtal lässt sich auf Ahrtal.de einsehen. Ansonsten einfach die Homepage der Betriebe anschauen.
      Die Tour ist als Loop angelegt. Man kann also an verschiedenen Orten in die Route einsteigen und so von Rheinbach abweichen. Nimm dir auf der Tour die Zeit und unterstütze die Gastrobetriebe im Katastrophengebiet! Die Betriebe können nur mit Umsatz überleben! Betriebe nahe des Loops:
      Kloster Marienthal
      Weingut Försterhof
      Altenwegshof
      Betreibe keinen Sensationstourismus!
      sei #solidAHRisch…
      DANKE!!

      • 26. November 2021

  6. Trailfritz und Goloson waren Fahrrad fahren.

    31. Oktober 2021

    Harald, Dirkesss und 6 anderen gefällt das.
    1. Trailfritz

      Der Fluthilfe Charity Ride ist auf Initiative von Christian Knees zusammen mit dem Verein “Leben mit Autismus e.V.“ veranstaltet worden. Viele Profis und Personen des Radsports aber auch Sponsoren haben den “Ride“ unterstützt. Die Tour führt über Straßen und viele Wirtschaftswege. Daher wurden natürlich viele Rennradler angesprochen. Der Untergrund ist 100% Asphalt. Aber auch “Graveler“ wie ich fühlten sich auf der Strecke wohl! Denn die Landschaft ist einfach wunderschön! Es handelt sich um einen “Loop“ mit Start/ Ende in Rheinbach.Viel Spaß beim nachfahren. Mehr Infos unter
      lebenmitautismus.de

      • 31. Oktober 2021

  7. Trailfritz war Fahrrad fahren.

    16. Oktober 2021

    04:12
    53,6 km
    12,7 km/h
    410 m
    410 m
    Dirkesss, Jens und 3 anderen gefällt das.
  8. Trailfritz war Fahrrad fahren.

    13. Oktober 2021

    01:27
    27,3 km
    18,9 km/h
    250 m
    260 m
    Jens und Kai Boese gefällt das.
  9. Trailfritz hat eine Mountainbiketour geplant.

    3. Oktober 2021

  10. Trailfritz hat eine Mountainbiketour geplant.

    3. Oktober 2021

  11. loading