4
22

Rocco

141

Follower

Über Rocco

Geht Mountainbiken in Frg, Cz, I und A

Distanz

9 910 km

Zeit in Bewegung

545:06 Std

Letzte Aktivitäten
  1. Rocco und Josef Karl waren mountainbiken.

    vor einem Tag

    03:00
    58,0 km
    19,3 km/h
    1 010 m
    1 020 m
    Hans Spitaler, Bikerin99 und 3 anderen gefällt das.
  2. Rocco und TandemResi waren mountainbiken.

    vor 6 Tagen

    Mawi, Markus und 10 anderen gefällt das.
    1. Rocco

      Wer nicht hören (lesen) will, muß fühlen (treten): Teil des Schwarzenberger Schwemmkanals und Zufahrt zum Plöckensteiner See von Haidmühle aus bis 30.09.21 wegen Sturmschäden gesperrt.
      Mußten leider auch wieder umkehren... (km54,2)

      • vor 5 Tagen

  3. Rocco war mountainbiken.

    22. Juli 2021

    Martin, Mawi und 9 anderen gefällt das.
    1. Martin

      Schöne Tour!? Aber bist ein paarmal eingekehrt? Möglichkeiten gib’s genug. Mehr KM als ich am Sonntag und trotz Strom a Std. länger unterwegs als ich ohne Strom??😳😳

      • 23. Juli 2021

  4. Rocco war mountainbiken.

    20. Juli 2021

    Hans Spitaler, Claus Stücker und 18 anderen gefällt das.
    1. Rocco

      Nur Abschnitt 17,7 km - 35,7 km MTB-Strecke

      • 21. Juli 2021

  5. Rocco war Fahrrad fahren.

    19. Juli 2021

    Sophia Wimmer, Mawi und 13 anderen gefällt das.
  6. Bikerin99, Fritz und 14 anderen gefällt das.
    1. Rocco

      Rückfahrt von Horni Plana nach Nove Udoli war über den Schwemmkanal geplant. Der ist aber momentan nach den Sturmschäden und Aufarbeitungsarbeiten nicht befahrbar.(07/2021)

      • 15. Juli 2021

  7. Rocco war Fahrrad fahren.

    10. Juli 2021

    Sophia Wimmer, Francesco und 10 anderen gefällt das.
    1. Rocco

      Der anspruchsvolle Radweg führt durch eine interessante Kulturlandschaft des Wegscheider Landes, wo der Flachsanbau, sowie die Verarbeitung und die Weberei eine große Rolle spielte.
      Der Radweg verläuft überwiegend auf geteertem Untergrund, meist auf eher wenig befahrenen Nebenstrecken. Auf Grund der Höhenmeter nicht ganz anspruchslos. Einstieg in die Tour streng genommen überall möglich. Insgesamt ganz gut ausgeschildert, teilweise geht bei den Hinweisschildern schon die Folie ab, so dass man zum Erkennen der Richtungspfeile anhalten muß.
      Parallel mit dem Donau-Wald-Radweg führt die Route auf der Gegenbachstraße (Webereimusuem), Hirschenbergweg bis zur Abzweigung nach Jandelsbrunn. Geradeaus geht es dann sehr zügig bergauf bis zum Ort Sonnen. Über die Hochfläche bei Stübelhäuser geht es dann erholsamer weiter bis zur idyllisch gelegenen „Sag-Kapelle“. Über die wieder zügig ansteigende Straße nach Kasberg, erreicht man bald den Markt Wegscheid. Dann geht es talwärts zum Grenzbach und weiter über Meßnerschlag nach Kohlstatt (gute Einkehrmöglichkeit). Ab hier verläuft der Leinenrad 7 Kilometer auf österreichischem Gebiet, beim Grenzübergang „Hartl-Mühle“ gelangt man wieder auf bayerischen Boden.

      • 11. Juli 2021

  8. Rocco und TandemResi waren Fahrrad fahren.

    6. Juli 2021

    TandemResi, Bikerin99 und 13 anderen gefällt das.
  9. Rocco war mountainbiken.

    4. Juli 2021

    Mawi, Sophia Wimmer und 6 anderen gefällt das.
  10. Rocco und TandemResi waren mountainbiken.

    28. Juni 2021

    Sophia Wimmer, Mawi und 21 anderen gefällt das.
    1. Rocco

      Traumhaft schöne Mountainbike-Tour an unseren heimischen Bächen in wunderbarer und teils unberührter Natur. Etwas Mut, Kondition und Bikebeherrschung nötig; kurze Schiebe- bzw Tragepassagen erforderlich; Tour besonders an Werktagen empfehlenswert, an Wochenenden sehr frequentierte Wanderwege.
      Auf gegenseitige Rücksichtnahme wird regelmäßig hingewiesen, sollte aber ohnehin selbstverständlich sein.

      • 29. Juni 2021

  11. loading