Stephan Barth

Über Stephan Barth
Distanz

140 km

Zeit in Bewegung

37:07 Std

Letzte Aktivitäten
  1. Chillicrab und Stephan Barth haben eine Wanderung geplant.

    19. Februar 2021

    04:41
    14,9 km
    3,2 km/h
    130 m
    110 m
  2. Chillicrab und Stephan Barth haben eine Wanderung geplant.

    26. Oktober 2020

    1. Chillicrab

      Das wäre eine Wanderung für Samstag !

      • 26. Oktober 2020

  3. Chillicrab und Stephan Barth waren wandern.

    21. Oktober 2020

    1. Chillicrab

      Dies ist eine Tour auf die Hundwiler Höhi im Appenzeller Land (CH) mit Freund Stephan und seinem Hund Coco.

      • 21. Oktober 2020

  4. Chillicrab und Stephan Barth haben eine Wanderung geplant.

    19. Oktober 2020

    02:56
    8,61 km
    2,9 km/h
    410 m
    390 m
  5. Chillicrab und 2 andere haben eine Wanderung geplant.

    18. Oktober 2020

  6. Chillicrab und Stephan Barth waren wandern.

    16. September 2020

    03:50
    14,3 km
    3,7 km/h
    1 030 m
    480 m
    Chillicrab gefällt das.
    1. Stephan Barth

      Ein spannender Aufstieg, steil und etwas ausgesetzt aber gut und breit genug ausgebaut, führt hinauf auf den Gemmipass. Der Abstieg entlang dem Daubensee über das schön gelegene Bergrestaurant Schwarenbach nach Stock ist angenehm erholsam. Die Seilbahn bringt einem leicht ins Tal und der Bus dann zum Bahnhof Kandersteg. Eine schöne empfehlenswerte Wanderung.

      • 18. September 2020

  7. Chillicrab und Stephan Barth haben eine Wanderung geplant.

    14. September 2020

    05:55
    14,5 km
    2,5 km/h
    1 010 m
    490 m
  8. Chillicrab und Stephan Barth waren wandern.

    27. August 2020

    04:24
    14,6 km
    3,3 km/h
    790 m
    1 030 m
    Paul Mura gefällt das.
    1. Stephan Barth

      Schöne Wanderung mit angenehmen Aufstieg und einem grossartigen Begrüssungskomitee. Zahlreiche Rinder haben am Ziel unsere Wanderausrüstung inspiziert. Nach einem schönen Abstieg bewunderten wir noch die stilvollen Häuser im Dorf Splügen. Es war wunderbar.

      • 31. August 2020

  9. Chillicrab und Stephan Barth waren wandern.

    20. August 2020

    04:55
    16,9 km
    3,4 km/h
    710 m
    850 m
    Paul Mura gefällt das.
    1. Stephan Barth

      Das war eine schöne und anspruchsvolle Wanderung über viel Weiden und eine spannende Treppe (Tritt). Der Aufstieg von Davos ist sehr angenehm, immer leicht ansteigend und nie sehr steil. Und die Sonne im Rücken schiebt einem die Weiden hinauf. Der Abstieg von der Latschüelfurgga zum Stausee hinunter und dann wieder leicht hinauf nach Arosa, benötigt noch etwas Ausdauer.

      • 21. August 2020

  10. Chillicrab und Stephan Barth haben eine Wanderung geplant.

    12. August 2020

  11. loading