12

Werner

Werner s Touren Statistik

Distanz1 171 km
Zeit88:43 Std

Letzte Aktivitäten

  1. Werner und AS waren Fahrrad fahren.

    19. Juli 2020

    02:18
    31,6 km
    13,7 km/h
    750 m
    360 m
    Wolfgang H. und Bernd gefällt das.
  2. Werner und AS waren wandern.

    18. Juli 2020

    03:08
    11,4 km
    3,6 km/h
    270 m
    270 m
    M⛰rkus, Car🌼la und 3 anderen gefällt das.
  3. Werner war wandern.

    5. Juli 2020

    02:55
    10,9 km
    3,7 km/h
    370 m
    370 m
    Wolfgang H. und Eis_chris4 gefällt das.
  4. Werner war mountainbiken.

    1. Juni 2020

    02:23
    35,1 km
    14,7 km/h
    580 m
    580 m
    Wolfgang H. und Bernd gefällt das.
  5. Werner war wandern.

    15. September 2019

    01:33
    6,67 km
    4,3 km/h
    640 m
    620 m
    Wolfgang H., BlauFleckenQueen und 3 anderen gefällt das.
  6. Werner war wandern.

    14. September 2019

    01:02
    5,07 km
    4,9 km/h
    340 m
    340 m
  7. Werner war Fahrrad fahren.

    3. September 2019

    01:27
    35,2 km
    24,2 km/h
    170 m
    280 m
    BlauFleckenQueen , Heinzelmädchen und 4 anderen gefällt das.
    1. Werner

      Die Strecke führt auf gut ausgebauten Radwegen zuerst im Bäratal und dann im Donautal nach Tuttlingen. Heute morgen wars mit 8°C etwas zu frisch. Da wollte ich die warmen Handschuhe zum Bilder machen nicht ausziehen.

      • 3. September 2019

  8. Werner war laufen.

    26. August 2019

    Dominik, Wolfgang H. und 2 anderen gefällt das.
  9. Werner war mountainbiken.

    25. August 2019

    Dominik, Bernd und 5 anderen gefällt das.
  10. Werner war Fahrrad fahren.

    22. August 2019

    01:22
    19,0 km
    13,9 km/h
    130 m
    130 m
    1. Werner

      Bei der Planung hab ich mir gefragt, wo man das Auto am Bodensee für einen Tag günstig parken kann. Ich hab dann in der Nähe von Hegne den Parkplatz beim Bahnhof gefunden, der wirklich empfehlenswert ist. Die Tageskarte kostet gerade mal 2€. Für Bodensee-Verhältnisse wirklich günstig. Das Radwegenetz ist wie überall am Bodensee sehr gut ausgebaut, allerdings auch sehr stark befahren. Die Reichenau ist immer einen Besuch wert, sehr viel Kultur und immer wieder neue Ecken zu entdecken. Das Strandbad ist sehr zu empfehlen. Ausreichend Platz am Seeufer und das Bistro ist ebenfalls empfehlenswert.

      • 22. August 2019