Shop
1
48

Jesko
 

450

Follower

Über Jesko

Ich stamme aus dem Taunus – geboren in Bad Schwalbach, aufgewachsen in Hofheim.
Am allerliebsten entdecke ich die Welt vom Fahrrad aus, egal ob Rennrad, Mountainbike oder Gravelbike. Zum Ausgleich wird gewandert oder auch mal gelaufen. Dabei geht es mir weniger um Geschwindigkeit als darum, möglichst viel Neues zu sehen. Die Langstrecke hat es mir besonders angetan: Ich liebe Brevets, Bikepacking-Touren oder Ultradistanz-Rennen - je länger desto besser. Auf dem Fahrrad habe ich so in den letzten Jahren mehr als 100.000 Kilometer kreuz und quer durch Europa zurückgelegt.
Seit 2018 organisiere ich das Selbstversorger-Event Taunus Bikepacking mit Start und Ziel in Hofheim am Taunus.Momentan bereite ich mich in den Hügeln Süd-Limburgs auf meinen dritten Start beim Transcontinental Race vor.Für komoot plane ich als Collection-Redakteur neue Abenteuer und teile sie mit der Community. Ich hoffe, auch du lässt dich von meinen Tourenvorschlägen inspirieren. Da sich immer mal ein Fehler einschleichen kann und Wege und Straßen sich mit der Zeit verändern, freue ich mich natürlich über Feedback zu den Touren. Viel Spaß beim Entdecken.

Distanz

15 203 km

Zeit in Bewegung

998:59 Std

Eigene Collections
Alle ansehen
Letzte Aktivitäten
  1. Jesko war laufen.

    vor 4 Tagen

    00:31
    5,63 km
    11,1 km/h
    60 m
    70 m
    esabuC, Sven Winter und 5 anderen gefällt das.
  2. Jesko war laufen.

    vor 5 Tagen

    01:44
    15,0 km
    8,7 km/h
    310 m
    290 m
    Sven Winter, Spangenberg und esabuC gefällt das.
  3. Jesko hat eine Rennradtour geplant.

    vor 6 Tagen

    1. Jesko

      Diese Runde führt dich über einige der schönsten Straßen im südlichsten Zipfel der Niederlande, entlang der belgischen Grenze. Das hügelige Profil wird dir zeigen, dass die Niederlande nicht überall flach sind. Der erste Anstieg hinter Vaals ist der legendäre Camerig. Die Aussichten von diesem Höhenrücken hinüber nach Belgien sind einfach umwerfend. Du fährst hinab nach Epen und machst dich gleich bereit für den nächsten Test. Die Strecke über Schweiberg ist zwar nicht besonders steil, aber unregelmäßig, und mit mehr als zwei Kilometern Länge handelt es sich um einen der längeren Anstiege dieser Region. Auf der anderen Seite geht es hinab nach Slenaken, wo du hervorragend einkehren kannst. Der kleine Ort scheint fast komplett aus Gasthäusern zu bestehen.An warmen Sommertagen lege ich dir allerdings einen anderen Stopp ans Herz. Beim Bakhuis in Ulvend, genau auf der Grenze gelegen, gibt es nämlich die besten Eisbecher der ganzen Gegend. Auch Kaffee, Waffeln und kleine Gerichte stehen auf der Speisekarte. Absolute Empfehlung! Du rollst weiter über Noorbeek und Libeek und siehst bald am Horizont das Maastal. Ganz so weit führt diese Route allerdings nicht, bei Mesch ist der Wendepunkt erreicht. Es geht immer auf und ab, mal steil, mal weniger steil. Es ist nicht einfach, hier einen Rhythmus zu finden. Belohnt wirst du mit traumhafter Landschaft und hübschen, verkehrsarmen Straßen. Besonders im Frühling und Sommer wirst du auf bedeutend mehr Rennradfahrer als Autos treffen. Zwischen Banholt und Gulpen kannst du es herrlich rollen lassen.In Gulpen wartet nun einer der gemeinsten, kurzen Anstiege der Region. Beim Amstel Gold Race wird der Gulpenerberg zwar von der anderen Seite befahren, aber die Anfahrt aus dem Westen hat eine noch steilere Maximalsteigung und außerdem die besseren Ausblicke zu bieten. Die Steigung baut sich nach einer Rechtskurve vollkommen unvermittelt vor dir auf. Wer nicht schnell genug runterschaltet, wird hier Probleme bekommen. Vorsicht auch auf der folgenden pfeilschnellen Abfahrt, die Kurve in der Mitte ist kaum einsehbar und es kann durchaus plötzlich ein Auto auftauchen. Der leicht ansteigende Straße nach Vijlen lässt sich vergleichbar einfach fahren. Auch hier gibt es verschiedene Einkehrmöglichkeiten. Die letzte kleine Gemeinheit ist der Oude Akerweg, ein schmales und steiles Asphaltband, das dich nach Vaals hinein bringt. Hier überquerst du die deutsche Grenze und findest dich wieder zurück in Aachen.

      • vor 6 Tagen

  4. Jesko war Rennrad fahren.

    27. November 2021

    ze pedro baptista, Sven Winter und 7 anderen gefällt das.
  5. Jesko war laufen.

    20. November 2021

    00:55
    10,3 km
    11,2 km/h
    90 m
    80 m
    Spangenberg, Hopi und 5 anderen gefällt das.
    1. Reinhard K.

      Außergewöhnliche Strecke und nur eine Brücke. Habe den Termin verpaßt.

      • 21. November 2021

  6. Jesko hat eine Rennradtour geplant.

    19. November 2021

    103:11
    2 257 km
    21,9 km/h
    20 150 m
    20 120 m
    1. Jesko

      Dies ist die komplette Route des TransAtlanticWay.Eine ausführliche Beschreibung findest du in der Kollektion komoot.de/collection/1138837/transatlanticway-bikepacking-in-irlands-wildem-westen

      übersetzt vonOriginal anzeigen
      • 19. November 2021

  7. Jesko hat eine Gravel-Tour geplant.

    19. November 2021

    57:31
    654 km
    11,4 km/h
    11 420 m
    11 420 m
    1. Jesko

      Dies ist die vollständige Strecke von Taunus Bikepacking No. 1, der Erstaustragung des Bikepacking-Abenteuers aus dem Jahr 2018.Eine detaillierte Beschreibung findest du in der zugehörigen Collection komoot.de/collection/1118609/taunus-bikepacking-no-1-der-beginn-eines-abenteuers

      • 19. November 2021

  8. Jesko hat eine Mountainbiketour geplant.

    19. November 2021

    15:39
    178 km
    11,4 km/h
    3 450 m
    3 450 m
    1. Jesko

      Dies ist die vollständige Strecke des Stoneman Arduenna.Eine detaillierte Beschreibung findest du in der zugehörigen Collection komoot.de/collection/1133877/stoneman-arduenna-auf-dem-mountainbike-durch-ostbelgien

      • 19. November 2021

  9. Jesko hat eine Fahrradtour geplant.

    19. November 2021

    07:24
    122 km
    16,5 km/h
    1 080 m
    1 550 m
    1. Jesko

      Dies ist die vollständige Strecke des Kyll-Radwegs.Eine detaillierte Beschreibung findest du in der zugehörigen Collection komoot.de/collection/1091525

      • 19. November 2021

  10. Jesko war Fahrrad fahren.

    18. November 2021

    04:17
    70,0 km
    16,4 km/h
    250 m
    220 m
    Frank Hensel, Sven Winter und 8 anderen gefällt das.
  11. loading