1
91

Bahnpeter

99

Follower

Über Bahnpeter

ich räch misch net auf

Distanz

9 083 km

Zeit in Bewegung

649:33 Std

Letzte Aktivitäten
  1. Bahnpeter und Marianne waren Fahrrad fahren.

    vor 3 Tagen

    02:24
    41,1 km
    17,1 km/h
    510 m
    520 m
    Schöppy86, Jürgen und 5 anderen gefällt das.
  2. Schöppy86, Meik und 10 anderen gefällt das.
    1. Bahnpeter

      Eine sehr schöne Tour. Durchgehend gute Wege, größtenteils asphaltiert. Eine gute Alternative für den Milseburgradweg nach Hilders und zurück. Auf dem Milseburgradweg war wieder sehr dichter Verkehr. Ab Eckweisbach war ich dann alleine unterwegs.

      • vor 4 Tagen

  3. Bahnpeter und Marianne waren Fahrrad fahren.

    vor 5 Tagen

    Rainer, Schumi Rhönbiker und 10 anderen gefällt das.
    1. Bahnpeter

      Heute eine sehr entspannte Tour nach Gersfeld Sparbrod zur Hähnchen Paula. Sehr schöne Gastronomie.
      Achtung: Der Weg von Gersfeld nach Sparbrod ist ein Fußweg und ziemlich dicht frequentiert. Ggf. muss man das Rad mal schieben.
      In Sparbrod geht es dann ziemlich steil den Berg hinauf. Dann hat man aber eine wunderbare Abfahrt bis nach Schmalnau.

      • vor 5 Tagen

  4. Bahnpeter und Marianne waren Fahrrad fahren.

    vor 7 Tagen

    Rainer, Karin and Meik gefällt das.
    1. Bahnpeter

      Heute ging es über den Vogelsberg in die Wetterau. Der Vulkanradweg ist immer wieder ein Highlight. Ab Stockheim dann über ebenfalls sehr schöne Wege nach Büdingen. Leider verbleib dort keine Zeit mehr die Stadt mit Schloss zu besichtigen. Mit dem Zug ging es dann zurück nach Neuhof. Von dort wieder mit dem Rad über den Lützgrund nach Hosenfeld.

      • vor 7 Tagen

  5. Rainer, Schöppy86 und 12 anderen gefällt das.
    1. Bahnpeter

      Heute ging es über den Vogelsberg in die Wetterau. Der Vulkanradweg ist immer wieder ein Highlight. Ab Stockheim dann über ebenfalls sehr schöne Wege nach Büdingen. Leider verbleib dort keine Zeit mehr die Stadt mit Schloss zu besichtigen. Mit dem Zug ging es dann zurück nach Neuhof. Von dort wieder mit dem Rad über den Lützgrund nach Hosenfeld.

      • vor 7 Tagen

  6. Schöppy86, Stockente Rhön und 3 anderen gefällt das.
  7. Marianne, Rena und 15 anderen gefällt das.
    1. Bahnpeter

      Heute haben wir mit Freunden wieder diese wunderbare Rhöntour gemacht. Einfach eine sehr schöne Strecke. Insbesondere das Panorama, dass man ab dem Fuldaer Haus ständig vor Augen hat ist durch nichts zu übertreffen. Andauernd gibt es neue Eindrücke zu entdecken.

      • 18. Juli 2021

  8. Bahnpeter und Marianne waren Fahrrad fahren.

    17. Juli 2021

    Stockente Rhön, Rainer und 20 anderen gefällt das.
    1. Bahnpeter

      Heute eine wunderschöne Tour auf fast durchgehend asphaltierten Wegen. Teile habe ich wieder einmal bei Rainer abgekupfert. Schön ist auch, dass man am Praforst, Schlitz oder Bad Salzschlirf einkehren kann.
      Den kurzen Schwenk über den Bahnhof kann man auch weglassen. Wir hatten da noch etwas zu erledigen.

      • 17. Juli 2021

  9. Bahnpeter war Fahrrad fahren.

    15. Juli 2021

    Schumi Rhönbiker, Lothar und 14 anderen gefällt das.
    1. Bahnpeter

      Heute nur eine "trockene" Tour auf asphaltierten Wegen.

      • 15. Juli 2021

  10. loading