1
34

Mike

Über Mike

Motto:
bärenstark & herzhaft-herzlich

Distanz

838 km

Zeit in Bewegung

185:32 Std

Letzte Aktivitäten
  1. Mike war wandern.

    24. Januar 2021

    00:57
    5,85 km
    6,1 km/h
    790 m
    400 m
    Dagmar L, Frank Skibbe und 37 anderen gefällt das.
    1. Mike

      Endlich wieder ein Winter. Mal Leib und Geist auswettern, Luft und Kälte spüren und das wohlige Gefühl von Bewegung. In und um die Kleinstadt Ilmenau geht das gut. Ein Tritt vor die Tür und die Natur ist nicht weit.

      • 24. Januar 2021

  2. Mike war wandern.

    31. Oktober 2020

    00:56
    4,52 km
    4,8 km/h
    60 m
    50 m
    Bonnie24, Lorenz und 31 anderen gefällt das.
    1. BAMA

      Sehr schön Mike, ein Kleinod der Gartenkunst. Schön wieder von dir zu lesen. 👍

      • 31. Oktober 2020

  3. Mike war wandern.

    30. August 2020

    01:14
    5,56 km
    4,5 km/h
    80 m
    80 m
    LoKi 🚴, Steff 🍁 und 42 anderen gefällt das.
    1. Mike

      Kein Fake, kein Disneyland - der Japanische Garten in Bad Langensalza ist stilecht. Ein gelungener Blick auf die japanische Landschaftsarchitektur und Gartenbaukunst. Zum Eintauchen in die Stille. Tipp: Japanische Teesorten in einem der Pavillons bei einer kleinen Teezeremonie kennenlernen.

      • 31. August 2020

  4. Mike war wandern.

    21. August 2020

    01:25
    6,38 km
    4,5 km/h
    170 m
    160 m
    RyAn, EnzoMortelli und 42 anderen gefällt das.
    1. Mike

      Und immer wieder Touren bei Masserberg. Woran liegt es? Meine Begründung: Das Wanderrevier um den Eselsberg bietet viele Rundtouren. Sie lassen sich kombinieren, abwandeln, ich kann mir die Längen und Steigungen zusammenstellen, so wie ich gerade Lust habe oder in Form bin. Zwischen rund 3 und 10 km ist alles drin. Die Wege sind zu jeder Jahreszeit gangbar. Wenn es länger sein soll, kann ich in Richtung Fehrenbach oder Friedrichshöhe marschieren. Und wichtig: In Masserberg selbst gibt es Belohnungs-Einkehrmöglichkeiten für viele Geschmäcker.

      • 21. August 2020

  5. Mike war wandern.

    11. August 2020

    01:03
    3,03 km
    2,9 km/h
    90 m
    90 m
    Frank Skibbe, LoKi 🚴 und 34 anderen gefällt das.
    1. Mike

      Der Forstbotanische Garten in Tharandt ist ein Geheimtipp für Baumfreunde und ein MUSS für Forstleute, Botaniker, Biologen und Landschaftsarchitekten. Hier kann man sie (fast) alle bestaunen, unsere grünen Freunde. Hervorgegangen aus der Forstschule Tharandt ist er heute ein Projekt der TU Dresden. Er gliedert sich in die Themenbereiche einheimischer und nordamerikanischer Baumvegetation. Der Eintritt ist kostenfrei.

      • 12. August 2020

  6. Mike war wandern.

    8. August 2020

    00:35
    2,45 km
    4,2 km/h
    50 m
    50 m
    christian, LoKi 🚴 und 17 anderen gefällt das.
    1. Mike

      Schöne kleine Runde um den See am Kloster Chorin.

      • 12. August 2020

  7. Mike war wandern.

    7. August 2020

    00:45
    2,83 km
    3,8 km/h
    50 m
    50 m
    LoKi 🚴, Parallelrechner und 15 anderen gefällt das.
    1. Mike

      Schönster preußischer Klassizismus! Schloss und Park bilden ein stimmiges Gesamtensemble.

      • 12. August 2020

  8. Mike war wandern.

    6. August 2020

    01:50
    6,88 km
    3,8 km/h
    150 m
    150 m
    LoKi 🚴, Parallelrechner und 14 anderen gefällt das.
    1. Mike

      Hier habe ich mich richtig wohl gefühlt! Eine Wanderung in die reizvolle Landschaft, Geschichte und Kultur im Kloster und ein Klostercafè mit Leckereien, einfach zum Anbeißen.

      • 12. August 2020

  9. Mike war wandern.

    5. August 2020

    01:27
    6,62 km
    4,6 km/h
    110 m
    110 m
    Matthias Keller, Richter und 13 anderen gefällt das.
    1. Mike

      Einer der sieben Seen der Stadt Lychen. Er bietet die Möglichkeit der Umrundung zu Fuß. Kein Wassergrundstück im Privatbesitz stört die Lauflust (bis auf einen Schlenker an einer Stelle).Inmitten von Seen und Wäldern präsentiert sich die Stadt Lychen Ihrem Betrachter. Die letzte Eiszeit formte sanfte Hügel, sowie Senken und Rinnen, in welchen sie klare Seen, Fließgewässer und Moore anordnete und es der Natur in den folgenden 10 bis 20-tausend Jahren überfließ, das Ganze mit Leben auszufüllen. (Quelle: Stadt Lychen)

      • 12. August 2020

  10. Mike war wandern.

    4. August 2020

    01:00
    4,45 km
    4,4 km/h
    70 m
    60 m
    Matthias Keller, LoKi 🚴 und 10 anderen gefällt das.
    1. Mike

      "Es ist ein Märchenplatz auf dem wir sitzen, denn wir sitzen am Werbellinsee." (Theodor Fontane) Dem ist nichts Sinnvolles mehr hinzuzusetzen.

      • 12. August 2020

  11. loading