8

Henryk

Über Henryk

Die Begeisterung für den Radsport fing bei mir früh an: Nachdem Papa uns Rennräder mit 10-Gang Schaltung (!) gekauft hat und er selber feststellen konnte, wie leicht so ein Motobecane mit Hyret-Schaltung und Schlauchreifen ist , nahm die Entwicklung ihren Lauf...
Noch in den Zeiten von Francesco Moser und Bernard Hinault standen bei uns Alpen und Pyrenäen auf dem Programm.
Bin Unternehmer und vielseitig interessiert an Literatur, Kino, gutem Wein, Gastronomie, anderen Sportarten (LL, Ski Alpin, Basketball, versuche neuerdings zu surfen ..).

Distanz

7 342 km

Zeit

299:06 Std

Letzte Aktivitäten
  1. Henryk war Rennrad fahren.

    vor 4 Tagen

    01:42
    43,9 km
    25,9 km/h
    290 m
    290 m
    Thomas D., Vlado und 13 anderen gefällt das.
    1. Henryk

      Eigentlich hatte ich mir eine Hitzeschlacht vorgenommen - Ziel Starnberger Seepromenade, Baden mit meiner Frau. Das wurde von einem Speichenriss vereitelt - blöderweise hab ich kürzlich an denen rumgefummelt (Rad zentrieren), vll sind die aber einfach schon zu alt 🤔. Passenderweise waren wir beide auf Höhe Deininger Weiher, der auch nett zum Baden ist - wenn auch ohne Seepromenade 😉-, so dass der Nachmittag versöhnlich verlief.
      Recht mooriges, weiches Wasser. Angenehm, sehr zu empfehlen!
      Nach Hause mit der Riesen 8 waren keine Rekorde mehr zu erwarten 🧐 Brauche vor den Ferien noch einen neuen Laufradsatz, nicht dass ein Speichnriss die Alpenetappe sabotiert. Frage mal bei Sigi Sommer nach...

      • vor 4 Tagen

  2. Henryk war Rennrad fahren.

    25. Juli 2020

    02:57
    84,1 km
    28,6 km/h
    620 m
    620 m
    Rudi, Carsten1986 und 14 anderen gefällt das.
    1. Henryk

      Wegen des Garmin-Serverausfalls konnte ich diese Tour erst jetzt hochladen. Der Upload direkt vom Navi hätte einen Schnitt von 17,x suggeriert, der diesem Tag nicht gerecht geworden wäre. Unser Gruppetto aus MUC-Ost wollte die Promenade unbedingt bis Starnberg auskosten, um dann die Col de Leutstetten Strecke entlangzuknattern inklusive BND-Sprint (Strava-Segment in Pullach) 👍🤠🚲

      • 27. Juli 2020

  3. Henryk hat eine Rennradtour geplant.

    25. Juli 2020

    04:51
    98,9 km
    20,4 km/h
    960 m
    960 m
    Jörg Müller gefällt das.
  4. Henryk war Rennrad fahren.

    23. Juli 2020

    Andree, Carsten1986 und 6 anderen gefällt das.
    1. Henryk

      An diesem Abend haben Robert und ich es zunächst locker angehen lassen. Da schon Dunkelheit drohte , haben wir als Anstieg den Weg über das Mühltal nach Straßlach gewählt. Dabei das Tempo angezogen und Pace um 2km verbessert. ☝️🤠🍻

      • 27. Juli 2020

  5. Henryk und 2 andere waren Rennrad fahren.

    19. Juli 2020

    Vlado, Thomas D. und 30 anderen gefällt das.
    1. Henryk

      Um meine Kinder von den kleinen Bildschirmen wegzulocken, braucht es ein motivierendes Ziel: Wir fahren zum Baden! 🏄‍♀️ Weßling inspiziert , Il Kiosko am Wörthsee - sehr schönes Wasser wie am Starni - Ammersee, Maisinger See Biergarten. Trotz üblichem Lamento hatten dann alle Bock , auch am Berg . Meine Tochter wollte die 100er Marke sehen 👍🤠

      • 19. Juli 2020

  6. Henryk und MarekH haben eine Gravel-Tour heeft een gravelrit geüpload geplant.

    15. Juli 2020

    04:26
    53,7 km
    12,1 km/h
    1 010 m
    990 m
  7. Henryk war Rennrad fahren.

    14. Juli 2020

    Wilmer, Andree und 18 anderen gefällt das.
    1. Henryk

      Pace heute gut vorbereitet auf dem Weg zur Ludwigshöhe. Dort mit Christian von gemachten und geplanten Frankreichurlauben geschwärmt.
      Die Standardrunde Ludwigshöhe schön um einen Genussabschnitt über Hornstein, Pupplinger Au erweitert. Hat Megaspaß gemacht! 👍🍻

      • 14. Juli 2020

  8. Henryk war Rennrad fahren.

    12. Juli 2020

    Alexander Reichel, Vlado und 26 anderen gefällt das.
    1. Henryk

      Heute wollte ich eigentlich nur eine Minimalirschenrunde fahren, aber im MUC-Ost Gruppetto mit Joël und Oliver haben wir noch etwas nachgelegt: Nach sehr schöner Planung von Giovanni gefahren und zunächst den sanft hügeligen Anstieg vom Leitzach-Tal kommend genommen. Zurück zwar ohne Niklasreuth / Steinberg, dafür feine Nebenstrecke über Klein - und Großpienzenau, die ebenfalls mit ein paar knackigen Höhenmetern aufwartete. Nach obligatorischer Einkehr im Valley-Biergarten am Mangfalltal gab es
      Im Sigi Sommer ICE noch ordentlich Pace 👍😜🤠🚆

      • 12. Juli 2020

  9. Henryk hat eine Rennradtour geplant.

    11. Juli 2020

    05:26
    127 km
    23,3 km/h
    930 m
    930 m
    Meg&Hartmut gefällt das.
  10. Henryk war Rennrad fahren.

    10. Juli 2020

    Casse, EMTB und 18 anderen gefällt das.
    1. Henryk

      Heute stand ein Radausflug mit ein paar Kollegen aus der Firma an: Aus der Planung habe ich mich rausgehalten - schließlich wollte ich keine Kündigungen riskieren 😬.
      Meine Frau beschäftigt sich mit dem alten China und berichtet, dass der Kaiser - auch wenn er schon alt und fett war - immer mit der Lanze voranreiten musste. Hier waren jetzt nur 12,5 km hin zum Kirchsee und wieder zurück nach Holzkirchen anvisiert 🤔 Den Hinweis meiner Frau habe ich daher so interpretiert, dass ich vom Office einen schönen Bogen nach Osten genommen habe, um dort noch ein paar Hupsel aufzusammeln. Mein einziger Mitstreiter und ich haben dann - vom Hitzschlag bedroht - das kühle Nass fast eine Stunde später erreicht 🤪 Nach abschließendem Biergartenbesuch - sehr nett : Thanninger Einkehr bei Holzkirchen 🍻 - war noch eine Entscheidung zu treffen angesichts einsetzendem Regen und drohendem Unwetter über München: S-Bahn oder Waschküche ....

      • 10. Juli 2020