Letzte Aktivitäten

  1. SH war Fahrrad fahren.

    3. November 2019

    02:51
    58,1 km
    20,4 km/h
    190 m
    200 m
    1. SH

      Das sommerlich anmutende Wetter heute war Gelegenheit genug, mich einmal mehr aufs Fahrrad zu setzen und in Richtung meiner alten Heimat zu fahren.

      • 3. November 2019

  2. SH war Fahrrad fahren.

    27. Oktober 2019

    1. SH

      Vorgestern (27.10.2019) war bestes Wetter, aber leider auch recht kräftiger Gegenwind. Mit meinen inzwischen aufgezogenen Winterreifen habe ich mich auf Tour begeben und dann doch ganz schön gekeucht angesichts des Fahrwiderstands. Der Weg hat sich allemal gelohnt. Vielen Dank an Kai Fischer, auf dessen Anregung hin ich diese Tour geplant und durchgeführt habe.

      • 29. Oktober 2019

  3. SH war Fahrrad fahren.

    18. Oktober 2019

    02:40
    48,1 km
    18,1 km/h
    280 m
    310 m
    Uwe, Vlady und 9 anderen gefällt das.
    1. Jörg

      Sehr schöne Tour, tolle Bilder!

      • 21. Oktober 2019

  4. SH war wandern.

    16. Oktober 2019

    01:37
    7,88 km
    4,9 km/h
    30 m
    10 m
  5. SH war Fahrrad fahren.

    13. Oktober 2019

    03:32
    40,0 km
    11,3 km/h
    910 m
    910 m
    Steffen, Erich und 7 anderen gefällt das.
    1. SH

      Am 13.10.2019 nutzten die Menschen heerscharenweise das noch einmal gute Wetter, um den Brocken zu besuchen. Kein Wunder bei 22°C in Bad Harzburg und 16°C auf des Brockens Scheitelhöhe, keinem Niederschlag, guter Fernsicht und einem für dortige Verhältnisse nur mäßigem Wind.

      • 14. Oktober 2019

  6. SH war Fahrrad fahren.

    6. Oktober 2019

    02:22
    51,8 km
    21,9 km/h
    160 m
    180 m
    1. SH

      Diese Tour stammt ursprünglich vom WESER-KURIER aus dem Magazin "Rad und Tour" (2016/17). Der erste Teil meiner Rundtour findet sich im besagten Heft als Tour Nr. 13 mit dem Titel "Idylle an der Wümme".
      Ab dem Bahnhof Ottersberg muss man mit dem Rad zum Teil über nicht gepflasterte Wirtschaftswege fahren. Je nachdem, wie viel Niederschlag es unmittelbar zuvor gegeben hat, kann man auf der Rücktour nach Borgfeld mehr oder weniger schmutzig werden.
      Anonsten ist dies eine lohnende Tour.

      • 6. Oktober 2019

  7. SH war Fahrrad fahren.

    15. September 2019

    01:51
    18,7 km
    10,1 km/h
    250 m
    240 m
    Dietrich, Uwe und 17 anderen gefällt das.
    1. SH

      Heute (15.09.2019) war wieder die einmal jährlich stattfindende Fahrrad-Hochstraßentour vom ADFC in Bremen. Bei gutem Radfahrwetter ließen sich mit dem Fahrrad Punkte anfahren, die sonst nur dem Kraftfahrzeugverkehr vorbehalten sind.

      • 15. September 2019

  8. SH war Fahrrad fahren.

    31. August 2019

    02:23
    54,2 km
    22,8 km/h
    150 m
    150 m
    Dietrich, Joerg und 13 anderen gefällt das.
    1. Dietrich

      Schöne Tour. Die Gegend da an der Elbe scheint ja auch ganz reizvoll zu sein.

      • 1. September 2019

  9. SH war Rennrad fahren.

    29. August 2019

    Dietrich, Ich und 10 anderen gefällt das.
  10. SH war Rennrad fahren.

    22. August 2019

    1. SH

      Heute habe ich eine erste größere Tour mit meinem neuen Fahrrad (am Montag abgholt) unternommen. Über OHZ ging es in Richtung Burgdamm, dort kreuz und quer durch die Straßen.
      Anschließend bin ich auf dem Rückweg in Ritterhude am Gelände der Organo-Fluid GmbH vorbei gefahren, auf dem sich am 09.09.2014 eine große Explosion ereignete, die die Einrichtungen und Gebäude der Firma zerstörte. Die Wohnhäuser in der unmittelbaren Nacharschaft blieben davon auch nicht ganz unberührt. Heute erinnert dort nur noch wenig an diese gewaltige Explosion.

      • 22. August 2019

SHs Touren Statistik

Distanz2 386 km
Zeit140:50 Std