Jana Kesenheimer
 

330

Follower

Über Jana Kesenheimer

Jana, 27, based in Innsbruck

Distanz

8 198 km

Zeit in Bewegung

288:18 Std

Eigene Collections
Alle ansehen
Letzte Aktivitäten
  1. Jana Kesenheimer hat eine Rennradtour geplant.

    16. August 2021

    23:40
    523 km
    22,1 km/h
    11 130 m
    11 130 m
    …. gefällt das.
  2. Jana Kesenheimer hat eine Rennradtour geplant.

    4. August 2021

    13:58
    241 km
    17,3 km/h
    5 510 m
    5 830 m
    …. gefällt das.
  3. Jana Kesenheimer und Die Wundersame Fahrradwelt Podcast waren Rennrad fahren.

    18. Juli 2021

    04:49
    96,5 km
    20,0 km/h
    1 790 m
    2 020 m
    Wasser Erde Luft, Susisue0810 und 23 anderen gefällt das.
    1. Jana Kesenheimer

      Plötzlich gestoppt von der neuen Ausgangsperre rund um Barcelona musste ich mich zwingen 6 Stunden die Beine still zu halten, bevor ich mich auf den finisher parcours begeben konnte. Der war dafür im Sonnenaufgang umso schöner. Ich konnte kaum glauben, nach 7 Tagen und rund 20h unter dem Arc in's Ziel zu rollen :)

      • 2. August 2021

  4. Jana Kesenheimer und Die Wundersame Fahrradwelt Podcast waren Rennrad fahren.

    17. Juli 2021

    15:30
    338 km
    21,8 km/h
    4 330 m
    5 040 m
    Wasser Erde Luft, Susisue0810 und 21 anderen gefällt das.
    1. Jana Kesenheimer

      Während es morgens zum Sonnenaufgang am Col d'Aspin noch sehr frisch war, wurde es bald so richtig heiß. Auf der spanischen Seite erwarteten mich Mittag Temperaturen jenseits der 40° Grad - die letzte Lektion.

      • 2. August 2021

  5. Jana Kesenheimer und Die Wundersame Fahrradwelt Podcast waren Rennrad fahren.

    16. Juli 2021

    16:41
    340 km
    20,4 km/h
    4 690 m
    4 210 m
    Wasser Erde Luft, Susisue0810 und 15 anderen gefällt das.
    1. Jana Kesenheimer

      Geplagt vom Gegenwind (ich redete mir ein es gibt jeden Tag ein "Thema" des Tages, was durchgenommen werden musste und nach Regen folgt schließlich Gegenwind) - war der Tag schon ganz schön lang. Dafür war das Happy End am Tourmalet (CP3) umso schöner. Meine Beine waren überraschend gut und der Ausblick so schön, dass es oben sogar Sternschnuppen regnete. Zwischen Toumalet und Aspin legte ich mich schlafen.

      • 2. August 2021

  6. Jana Kesenheimer und Die Wundersame Fahrradwelt Podcast waren Rennrad fahren.

    15. Juli 2021

    15:08
    367 km
    24,2 km/h
    2 620 m
    2 790 m
    Susisue0810, Mandrin und 16 anderen gefällt das.
    1. Jana Kesenheimer

      Endlich wieder ohne Probleme draußen schlafen, innerhalb von 24h von nass-kalt zu "kurz-kurz". Die ersten Lavendel- und Sonnenblumenfelder. Das erste pain au chocolat und caramel beurre salé. Es rollte wieder in schönen Bedingungen, bis nach Montpellier und weiter.

      • 2. August 2021

  7. Jana Kesenheimer und Die Wundersame Fahrradwelt Podcast waren Rennrad fahren.

    14. Juli 2021

    14:20
    320 km
    22,3 km/h
    3 500 m
    3 750 m
    Susisue0810, Mandrin und 14 anderen gefällt das.
    1. Jana Kesenheimer

      In der Schweiz bekam ich die Auswirkungen des starken Regens zu sehen: Aufräumarbeiten von Überschwemmungen führten mir vor Augen, dass der Vortag nicht nur in meinem persönlichem Empfinden krass nass war. Etwas paranoid traute ich mich ewig nicht, die Regenjacke auszuziehen und die Tüten aus den Schuhen zu nehmen. Und tatsächlich, der Regen kam am Abend zurück: immerhin wärmer.

      • 2. August 2021

  8. Jana Kesenheimer und Die Wundersame Fahrradwelt Podcast waren Rennrad fahren.

    13. Juli 2021

    05:22
    83,7 km
    15,6 km/h
    2 650 m
    2 650 m
    Wasser Erde Luft, Susisue0810 und 16 anderen gefällt das.
    1. Jana Kesenheimer

      ...aber, the Story continues. Zum ersten Mal schaute ich auf die Tracking-Seite und sah, dass mein Dot viel schneller war, als gedacht. Ich legte mich eine Stunde schlafen. Trocknete meine Sachen mit dem Föhn, so gut es ging, kaufte mir eine Ski-Jacke und lange Handschuhe, sowie ein provisorisches weiteres Licht (meine Lampe ging im Regen kaputt) und wagte mich doch noch auf den Parcours - den ich jetzt auf Umwegen erklimmen musste, aufgrund meiner verzweifelten Entscheidung am Morgen.

      • 2. August 2021

  9. Jana Kesenheimer und Die Wundersame Fahrradwelt Podcast waren Rennrad fahren.

    13. Juli 2021

    04:33
    102 km
    22,5 km/h
    950 m
    870 m
    Wasser Erde Luft, Susisue0810 und 12 anderen gefällt das.
    1. Jana Kesenheimer

      Ambitioniert vom guten Vorankommen des Vortages startete Tag 4 um 3 in der Früh - noch immer im Starkregen. Leider hörten die Tropfen nicht auf, auf meine Haut zu prasseln und als sich nach 3 Stunden meine Regenjacke nicht mehr schließen ließ, kam Verzweiflung auf. Völlig unterkühlt und am Ende meiner Kräfte checkte ich morgens um halb 8 in einem Hostel in Interlaken ein - mit dem Entschluss zu scratchen.

      • 2. August 2021

  10. Jana Kesenheimer und Die Wundersame Fahrradwelt Podcast waren Rennrad fahren.

    12. Juli 2021

    16:12
    387 km
    23,9 km/h
    3 490 m
    3 910 m
    Wasser Erde Luft, Susisue0810 und 17 anderen gefällt das.
    1. Jana Kesenheimer

      In der Dunkelheit startete ich in Bruneck in bekannte Gefilde und freute mich auf das Frühstück beim Bäcker in Innsbruck. Von "Zuhause" (ich fuhr fast an meiner Haustür vorbei, aber da durfte ich natürlich nicht hin) ging es dann über den Arlberg nach Liechtenstein in die Schweiz. Es wurde zum ersten Mal so richtig heiß (am Arlberg). In der Schweiz überraschte mich ein Dotwatcher mit einem Plakat! Crazy! Und gegen Mitternacht machte ich Stopp in einem Ibis, weil mich der erste Starkregen, Blitz und Donner einholte, in Baar.

      • 2. August 2021

  11. loading