Shop
18

Anne 💚 Berge

189

Follower

Über Anne 💚 Berge

Ich bin Anne, lebe "fußläufig" zur Sächsischen Schweiz und wandere für mein Leben gern. Ich bin naturverliebt und fühle mich zu Fuß im Grünen so richtig glücklich und frei. Ganz besonders genieße ich schmale Bergpfade, weite Ausblicke, und möglichst natürliche Landschaften, die nicht überlaufen sind. Neben der Wanderei schwinge ich mich auch gern mal aufs Fahrrad, liebe Wellenbaden im Meer, oder Genussspaziergänge.

Distanz

580 km

Zeit in Bewegung

119:31 Std

Letzte Aktivitäten
  1. Anne 💚 Berge war wandern.

    6. November 2021

    02:20
    9,33 km
    4,0 km/h
    670 m
    640 m
    Tulpe 🌷, Fran 🚵🏻 📷 und 141 anderen gefällt das.
    1. Anne 💚 Berge

      Vom Parkplatz aus führt der Weg ein kurzes Stück durch den Wald, bevor es nach links auf schmalem Pfad den Hang hinauf geht. Wir steigen Richtung Jenner-Gipfel, und stapfen schon bald durch dicken, pudrigen Schnee. Am Wegesrand ruhen Schneekanonen und Skihang, und die verschneite Umgebung glitzert in der Sonne. Die Kälte kann uns nichts anhaben, denn wir haben uns in Vorfreude auf die winterliche Pracht in diverse Kleidungsschichten gehüllt. 🐧🧣 Die Ausblicke sind phänomenal, und nach jeder Kurve eröffnen sich neue Motive. Ich weiß nicht, ob uns meine viele Fotografiererei oder der dicke Schnee aufgehalten hat. 😃
      Auf jeden Fall haben wir nach einem aufwärmenden Glühwein an der Jenner-Bergstation den Weg zur Aussichtsplattform lieber ausgelassen, um nicht im Dunkeln abzusteigen. Fast auf gleichem Wege ging es dann wieder hinab. Beim nächsten Mal haben wir vielleicht einen Schlitten dabei. ☺

      • 6. November 2021

  2. Anne 💚 Berge war wandern.

    5. November 2021

    Lausitzsonne, Susanne und 129 anderen gefällt das.
    1. Anne 💚 Berge

      Wir sind dem Regen in Dresden erfolgreich davon gefahren, und haben heute stattdessen einen ganz wunderbaren Tag im Nationalpark Berchtesgaden verbracht. Bei frischen Temperaturen zwischen 4 und 7 Grad kamen wir in den Genuss von nur leicht bewölktem Himmel, etwas wärmender Sonne und so richtig guter Sicht auf die umliegenden 2000er-Gipfel. Unser Weg führte uns um den malerischen Hintersee, durch das Klausbachtal, bis zur 2010 erbauten Hängebrücke. Links und rechts des Weges waren schneebepuderte Berggipfel zu bestaunen - die Fotos geben die bilderbuchschönen Gipfel zwar kaum in ihrer ganzen Pracht wieder, lassen die besondere Mischung aus Herbstfärbung und verschneiten Gipfeln aber erahnen. Den Spitzen kurz vor der Hängebrücke sagt man nach, sie würden wie die 3 Zinnen der Dolomiten aussehen. Und ja, es besteht tatsächlich etwas Ähnlichkeit. 😉
      Es war insgesamt ein sehr erfüllter Tag inmitten sooo beeindruckender Landschaft. Ich bin ganz verzaubert. 💗

      • 5. November 2021

  3. Anne 💚 Berge war wandern.

    10. September 2021

    02:19
    10,7 km
    4,6 km/h
    80 m
    90 m
    Axel, Marita und 88 anderen gefällt das.
    1. Korbinian S

      Schön mal wieder Bilder von Salzburg zu sehen, war jetzt länger nicht mehr drüben.

      • 6. November 2021

  4. Anne 💚 Berge war wandern.

    7. September 2021

    Fran 🚵🏻 📷, StSt aus CB und 99 anderen gefällt das.
    1. Susanne

      Seid ihr mit dem Wohnmobil unterwegs?

      • 8. September 2021

  5. Anne 💚 Berge war wandern.

    6. September 2021

    01:43
    7,70 km
    4,5 km/h
    100 m
    110 m
    Wolfgang Berger, PyrenäenTomTom und 100 anderen gefällt das.
    1. PyrenäenTomTom

      Früh dort gewesen oder außerhalb der Saison? Sieht so leer aus, wie 1981. 😄

      • 6. September 2021

  6. Anne 💚 Berge war wandern.

    1. September 2021

    00:47
    3,34 km
    4,2 km/h
    30 m
    40 m
    Thomas Schmidt, Sabine und 46 anderen gefällt das.
  7. Anne 💚 Berge war wandern.

    1. September 2021

    01:30
    5,84 km
    3,9 km/h
    60 m
    70 m
    Thomas Schmidt, Fran 🚵🏻 📷 und 47 anderen gefällt das.
    1. Rainer 🚴‍♀️🥾

      Da werden Erinnerungen geweckt 😍

      • 14. November 2021

  8. Anne 💚 Berge war wandern.

    30. August 2021

    02:30
    11,1 km
    4,4 km/h
    110 m
    120 m
    Thomas // Tom, Miriquidi und 77 anderen gefällt das.
    1. Anne 💚 Berge

      Ein ausführlicher Stadtrundgang durch die Hauptstadt Sloweniens - durch die Altstadt, den Tivoli-Park mit einer Baumschule der Universität, dem Palais und dem kleinen Teich (an dem es sich gut vom Stadttrubel entspannen lässt), und mit einem Abstecher ins "Künstlerviertel" Metelkovadie.
      Durch die Stadt schlängelt sich der Fluss Ljubljanica, an der es sich wunderbar entlang spazieren oder gemütlich in einem der Cafés sitzen lässt.
      Den Weg zur Burg der Stadt haben wir ausgelassen. Der Blick von dort wäre an einem Tag ohne Regen sicher schön. 🙂 Insgesamt ist's eine sehr hübsche, kleine Stadt, deren Gebäude und Brücken den Einfluss verschiedener Länder zeigen.
      Sie ist bekannt für drei ihrer Brücken, die der Architekt Jože Plečnik gestaltet hat.
      Die Altstadt ist nahezu autofrei.

      • 31. August 2021

  9. Anne 💚 Berge war wandern.

    29. August 2021

    Carles Marine, Gunther und 85 anderen gefällt das.
    1. Franz el Errante

      Schön wild und das Wetter scheint auch zu stimmen. Das freut uns und weiter schönen Urlaub.

      • 29. August 2021

  10. Anne 💚 Berge war wandern.

    28. August 2021

    03:53
    17,4 km
    4,5 km/h
    690 m
    700 m
    PyrenäenTomTom, Carles Marine und 90 anderen gefällt das.
    1. Carles Marine

      Anne, heute die Champions-Route 👏👏👏

      übersetzt vonOriginal anzeigen
      • 28. August 2021

  11. loading