11

Liek
 

51

Follower

Über Liek

🐗💨 🐺 🐺 🐺

Distanz

500 km

Zeit in Bewegung

120:54 Std

Eigene Collections
Alle ansehen
Letzte Aktivitäten
  1. Liek und Tinel waren wandern.

    11. September 2020

    04:40
    15,2 km
    3,2 km/h
    420 m
    400 m
    Saki und Susanne Kämpfer gefällt das.
    1. Liek

      Sehr abwechslungsreiche Wanderung von Calw aus. Vom Landschaftsbild her wie vom Gelände. Viele Felsformationen und Treppen, ein mit Moos durchwachsenes Bachtal und weite sonnige Grasflächen zeichnen diese Wanderung aus 🍂. Spannend ist auch das Schafott an dem man schon früh zu Beginn vorbei kommt. Wenn man mag kann man hier zu zweit (vor allem mit Stativ und Fernauslöser) schön schauderhafte Bilder machen ⚔️. Auf etwas mehr als halber Strecke kommt man am Wanderheim Zavelstein mit großem Biergarten und leckerem Essen vorbei 😋. Und wer Geocaches jagt kommt hier vor allem auf seine Kosten 🧭.

      • 27. September 2020

  2. Liek und Tinel waren wandern.

    8. September 2020

    Kathleen, Susanne Kämpfer und 17 anderen gefällt das.
    1. Liek

      Zwar waren schon alle Heidelbeeren weg aber wenn man die ganzen Sträucher sieht kann man sich schon denken wie es hier zur Hauptsaison aussieht 🌿. Aber es gibt ja noch die heidelbeerblauen Bänke die auch ganz nett anzusehen sind 😅. Jedoch sollte man die nicht abschlecken... Absolutes Highlight ist die Heidelbeerschaukel von der man einen super Blick über Enzklösterle hat und mal die Beine hängen lassen kann 😬. Auch ganz nett ist die Aussichtsplattform und das Rowildgehege 🦌. Wenn man da mit den richtigen Lauten in den Wald ruft dann schallt es auch zurück 😃. Wer Heidelbeermarmelade aus Enzklösterle haben möchte kann sich die im Heidelbeerhaus holen. Kann man nur empfehlen 😋. Andere Erzeugnisse aus Heidelbeeren ob lokal oder importiert gibt es dort auch 👍🏻

      • 13. September 2020

  3. Fallen Kingdom, Michael Hinz und 22 anderen gefällt das.
    1. Liek

      Was mir am meisten an dieser Wanderung gefallen hat: Keine Straßen in der Nähe sondern nur das Geplätscher vom Sankenbach 🍃. Und für einen Sonntag war kaum was los. Das Highlight der Tour ist natürlich der Sankenbachwasserfall aber auch der Sankenbachsee und der Bachlauf am unteren Teil des Aufstiegs zum Wasserfall sind klasse ⛰. Insgesamt war die Wanderung relativ anspruchsvoll aber dafür Natur pur. Bisher meine Lieblingswanderung im Schwarzwald 🤠.

      • 6. September 2020

  4. Saki, Matthias Brandt und 21 anderen gefällt das.
    1. Liek

      Leider ist das GPS zwischendurch abgeschmiert daher sind manche Bilder nicht am richtigen Ort. Die Wanderung auf den Holzstegen durchs Wildseemoor hat schon was 🦉. Und die Heidelbeerpfannkuchen in der Grünhütte sind auch super 😋 . Wir haben zum Schluss noch den Hohlohsee und Kaiser Wilhelm Thurm drangehangen 🥾. Der Aufstieg war zwar etwas knackig aber die Aussicht war es Wert ☀️ ⛰.

      • 8. September 2020

  5. Gassi-Touren, Thomas und 29 anderen gefällt das.
    1. Liek

      Dunkel, düster, Schwarzwald 🌲🌲🌲. Bei mäßigem Wetter durch den Urwald von Enzklösterle. Als wäre man in einer anderen Welt...

      • 31. August 2020

  6. Fallen Kingdom, Frank-Michael und 51 anderen gefällt das.
    1. Liek

      Endlich die Schildkröte im Seniorengraben mit der Kamera erwischt 🐢. Leider wurde das arme Tier gerade von Kindern mit Brot beworfen sodass die Enten immer in die Quere kamen 🦆. Dementsprechend launisch sah das Tierchen dann auch auf den Bildern aus 😬. Ziel der Tour war das Wildgatter oberhalb von Ochtersum auf dem Steinberg 🦌🐗🦉. An sich alles kein Problem nur es war so unglaublich schwül 😩. Daher habe ich mir im Gasthaus Kupferschmiede noch ein ordentliches Eis gegönnt 🍨. Am besten im Wildgatter fand ich das Kaninchengehege in dem Hildesheimer Bauwerke in Miniatur nachgebaut sind 🐇. Die Strecke vom Wildgatter runter zur Innersten war dann doch ruhiger als gedacht. Auch wenn der Abschnitt durch eine Siedlung ging folgte man permanent einem Grünstreifen mit einem Entwässerungskanal 🌳. Entlang der Innersten ging es dann dieses mal am Ostufer zurück in die Zivilisation 🛶. Und knapp eine Stunde später fing es dann an zu schütten 🌧.

      • 26. Juli 2020

  7. Liek und Tinel waren wandern.

    22. Juli 2020

    1. Liek

      Kleiner Rundgang durch Braunlage 😬. Immer wieder toll. Auch nach 7 Jahren. Der Kurpark mit Teich lädt zum Verweilen ein 🦆, die Eichhörnchen 🐿 huschen umher und es gibt viele kleine Geschäfte mit Spezialitäten und Anderem. Hat von allem etwas so ganz mitten im Harz 🌲.

      • 22. Juli 2020

  8. Liek und Tinel waren wandern.

    21. Juli 2020

    Kathrin, Susanne Kämpfer und 15 anderen gefällt das.
    1. Liek

      Ilsetal III. dieses Jahr. Da wollte ich heute entspannt durchs Ilsetal aber es kam dann doch etwas anders 😮. Ich hatte sogar die dicke Kamera nicht dabei um mal ganz abzuschalten und weniger zu schleppen 📷: Kurz vor der Plessenburg roch ich Rauch. Dachte schon auf der Plessenburg wird gegrillt 🤤. Aber hinter einem Felsen, ganz unscheinbar, habe ich eine Glutstelle direkt am Wanderweg entdeckt (siehe Bilder) 🔥. Mir schien es das hier glühende Asche oder sogar ein ganzer Zigarettenstummel entsorgt wurde. Schnell ein Foto und Video gemacht und versucht es auszutreten 🥾. War nicht möglich da der Untergrund bereits schmorte und rauchte 💨 . Also 2 Liter wasser drübergekippt 💧. Danach schien es aus zu sein. Da ich aber nicht wusste wie tief die Glut noch reicht wollte ich das Forstamt oder die Feuerwehr informieren 🚒. Leider hatte ich kein Netz 😫. Also Koordinaten notiert, Wegpunkt mit dem GPS gesetzt und zur Plessenburg 🥾. Feuerwehr und Förster gerufen, eingesammelt worden und hinnavigiert 🧭. Die haben dann die Stelle umgegraben und ordentlich nass gemacht 🚿 ⛏. Und vor allem waren sie (und ich) sehr glücklich das kein Waldbrand entstanden ist und haben sich bedankt 🤠. Der freundliche Herr vom Forstamt hat mich dann zur Plessenburg zurückgebracht. Was ich heute mitgenommen hab: Wenn man Rauch riecht genau hingucken, falls möglich kurz erste Maßnahmen ergreifen, Stelle merken und die Profis holen 👍🏻. Vor allem in einem so brandgefährdeten Gebiet wenn man sich mit dem Thema selbst nicht auskennt 🦉. Der Förster meinte das kann tagelang im Untergrund schmoren bis es richtig lodert⏳und dann geht die Post ab. Hab mir danach erstmal lecker Essen auf der Plessenburg gegönnt 🥳. Und passend zum Motto des Tages ein paar Stempel ins neue Nationalpark Harz Stempelheft gesetzt 😬. Zu guterletzt ist mir dann noch mein dritter Feuersalamander im Harz begegnet 🦎. OHNE KAMERA 📷 🤪. Und wie immer war das Ilsetal einfach traumhaft... ⛰

      • 21. Juli 2020

  9. Liek und Tinel waren wandern.

    20. Juli 2020

    Fallen Kingdom, Lars und 5 anderen gefällt das.
    1. Liek

      Der schöne Naturmythenpfad ist momentan leider nur halb begehbar 😭. Aber die verbleibenden Stationen machen ihn trotzdem lohnenswert 👍🏻. Vor allem der Silberteich ist bereits einen Abstecher Wert 🦆. Den Stempel kann man hier immer noch abholen 😬. Und so viele Pilze .... 🍄

      • 20. Juli 2020

  10. Liek und Tinel waren wandern.

    19. Juli 2020

    Fallen Kingdom, Katja Wanderkeks und 6 anderen gefällt das.
    1. Liek

      Am letzten Tag in Hahnenklee noch eine Runde zum Grumbacher Teich gemacht und den Tempel abgegriffen 😬. Der Teich selbst ist sehr schön und idyllisch. Ein Teil des Wegs führt entlang alter Wassergräben im Wald 🌳. Sehr angenehm zu gehen 🥾. Man muss nur ab und zu aufpassen: Es kreuzen momentan manchmal kleine Frösche den Weg 🐸

      • 19. Juli 2020

  11. loading