komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features

Map data © OpenStreetMap-Mitwirkende
Über Manne
Distanz

262 mi

Zeit in Bewegung

30:56 Std

Letzte Aktivitäten
  1. HurtigRuth und 2 andere waren Fahrrad fahren.

    17. September 2020

    Bodensee - Königssee Radweg : Von Siegsdorf nach Piding

    02:34
    24,6 mi
    9,6 mi/h
    1 100 ft
    1 625 ft
    Frank-Michael, michalb und 3 anderen gefällt das.
    1. HurtigRuth

      Die knapp 40km bis Piding hatten wieder einiges an bayerischer Alpenidylle aber auch an sportlichen Herausforderungen zu bieten. Die Tour beginnt entspannt und landschaftlich sehr schön entlang der Weißen Traun. Hier gönnen wir uns einige Minuten um beim Fliegenfischen zu zu sehen. Entlang der Traun

      • 20. September 2020

  2. Manne war Fahrrad fahren.

    17. September 2020

    03:28
    25,1 mi
    7,3 mi/h
    1 100 ft
    1 600 ft
    Bea 🌬️🏵️ gefällt das.
  3. Astrid und Manne waren Fahrrad fahren.

    17. September 2020

    02:40
    24,5 mi
    9,2 mi/h
    900 ft
    1 400 ft
  4. HurtigRuth und 3 andere waren Fahrrad fahren.

    16. September 2020

    Frank-Michael, Timo 🚴🚵🚶 und 4 anderen gefällt das.
    1. HurtigRuth

      Morgens beim Frühstück noch ein ausgiebiger Blick auf den Chiemsee, dann verlassen wir die Seiseralm mit steiler Abfahrt nach Bernau. Wir fahren ostwärts, rechter Hand liegen die Gipfel des Chiemgaus. Hinter Rottau befindet sich das Museum Salz und Moor, die Aussenexponate machen zwar Lust auf mehr

      • 16. September 2020

  5. HurtigRuth und 3 andere waren wandern.

    15. September 2020

    02:59
    7,86 mi
    2,6 mi/h
    1 425 ft
    1 450 ft
    Timo 🚴🚵🚶, Frank-Michael und 2 anderen gefällt das.
    1. Jonas Michels

      Oha da haben die Beine bestimmt gut gebrannt 😄

      • 15. September 2020

  6. Astrid und Manne waren Fahrrad fahren.

    13. September 2020

    02:00
    20,0 mi
    10,0 mi/h
    500 ft
    1 775 ft
  7. HurtigRuth und 2 andere waren Fahrrad fahren.

    13. September 2020

    🇪🇺Raubach🇺🇦, Richard und 4 anderen gefällt das.
    1. HurtigRuth

      Heute ging es bis Rohrdorf, das waren die schnellsten Kilometer bisher. Auf Grund der vielen Abfahrten flogen wir dem Etappenziel förmlich entgegen. Schade um die schönen Höhenmeter, die müssen nun wieder erklettert werden 😥. Mal abgesehen von einer "Bergwertung" ziemlich am Anfang war es eine schöne

      • 13. September 2020

  8. HurtigRuth und 3 andere waren Fahrrad fahren.

    12. September 2020

    1. HurtigRuth

      Die heutigen 40km gehören zu den landschaftlich Schönsten dieser Reise: es war einfach alles dabei von (Berg) See, Bergbach, Bergblick, Almidylle und Wald. Dafür brauchte man aber einigen Biss für die 570 Höhenmeter. Die "Bergwertung" am Walenburger Kogel musste auf losem Untergrund erkämpft werden

      • 12. September 2020

  9. HurtigRuth und 3 andere waren Fahrrad fahren.

    10. September 2020

    Angela Hussla, Frank-Michael und 3 anderen gefällt das.
    1. HurtigRuth

      Unsere 4. Tour könnte man mit kurz aber knackig überschreiben, vor allem wenn man als Flachlaender ohne E- Unterstützung unterwegs ist. Zunächst radelt man sehr schön entlang der Isar und nach Bad Tölz ländlich zwischen Wiesen und moorigen Senken. Im Wald geht's dann aber geschottert oder auf losem Untergrund

      • 11. September 2020

  10. Astrid und Manne waren Fahrrad fahren.

    10. September 2020

    01:57
    15,1 mi
    7,7 mi/h
    1 100 ft
    825 ft
  11. loading