komoot
1
19

A. Villiger

352

Follower

Über A. Villiger

Ich wohne als Senior in Jona, bin seit Frühling 17 pensioniert (Jg 50) und fahre gerne mit meinem normalen "BIO"-MTB in der näheren Umgebung, aber auch häufig Touren in der Innerschweiz, im Engadin, in der Region Glarus-Sargans-Landquart, und natürlich auch im nahen Zürcher Oberland. Gerne fahre ich auch über Alpenpässe (Schweiz und Dolomiten). Daneben bin ich Veloleiter bei Pro Senectute Linth. Bei komoot bin ich erst seit Herbst 18, meine Touren öffentlich aber erst seit Sommer 19.

Distanz

18 503 km

Zeit in Bewegung

1376:26 Std

Letzte Aktivitäten
  1. A. Villiger war mountainbiken.

    vor 2 Tagen

    03:32
    50,1 km
    14,2 km/h
    930 m
    930 m
    Beat, robam und 20 anderen gefällt das.
    1. A. Villiger

      Heute eine recht abwechslungsreiche Tour im benachbarten Zürcher Oberland. Abseits der Strasse meist gut fahrbare schneebedeckte Wege, einzelne Stellen vereist. Gegen Schluss ohne Sonne recht kühl.

      • vor 2 Tagen

  2. A. Villiger war mountainbiken.

    vor 5 Tagen

    beardman ☕, Kurt und 27 anderen gefällt das.
    1. A. Villiger

      Kurze, aber sehr schöne Tour bei Traumwetter und gut fahrbaren Trails im Zilwald (hier habe ich den obersten, von mir beschriebenen steilen Abschnitt umfahren), Eggwald und Jonerwald. Zwei Stellen im Eggwald völlig vereist, Rest problemlos.

      • vor 5 Tagen

  3. beardman ☕, Markus Tschumi und 37 anderen gefällt das.
    1. A. Villiger

      Das Wängital habe ich bisher immer in der anderen Richtung gefahren (von Kaltbrunn her hinauf).
      Ausgerechnet heute bin ich von Rieden her hinauf und konnte dann auf nicht mehr gespurtem Weg im recht tiefen Schnee (40-50cm?) nicht mehr weiter -- also zurück (wieder im recht tiefen Schnee), nach Rieden, hinab nach Kaltbrunn und dem Wängibach entlang (sehr schöne Strecke!) über Benken-Uznach und dann via Chlosterwaldtrail nach Hause.

      • vor 7 Tagen

  4. A. Villiger war wandern.

    13. Januar 2022

    Jupp🇨🇭Toggenburg, Peter und 30 anderen gefällt das.
    1. A. Villiger

      Weil ich in Zürich sowieso einen Termin hatte, hab ich das mit der kleinen Wanderung auf den Uetliberg kombiniert.
      Sehr schöner Wanderweg, teilweise allerdings vereist (viel Vergnügen den Bergab-Joggern!). Immer wieder schöne Aussichten. Bei Temp knapp unter 0° nur wenig Wanderer, erst ab der Bahnstation Uetliberg dann zunehmende Völkerwanderung.

      • 13. Januar 2022

  5. A. Villiger war mountainbiken.

    11. Januar 2022

    Harry MTB, Jupp🇨🇭Toggenburg und 41 anderen gefällt das.
    1. A. Villiger

      Tour vorwiegend auf Asphalt, trotzdem abschnittsweise schneebedeckt und teilweise vereist. Recht kühle Verhältnisse, besonders bei der Rückfahrt (schattig, bergab). Landschaftlich immer wieder toll.

      • 11. Januar 2022

  6. A. Villiger war wandern.

    10. Januar 2022

    Markus Tschumi, beardman ☕ und 24 anderen gefällt das.
    1. A. Villiger

      Kurz an der frischen Luft n der nahen Umgebung. Unspektakuläre Runde, aber besser als nichts.

      • 10. Januar 2022

  7. A. Villiger war mountainbiken.

    7. Januar 2022

    Karl🌄, Sigi und 37 anderen gefällt das.
    1. A. Villiger

      Hübsche kleine Tour bei recht guten Bedingungen (Temp um 0°. Trails ordentlich fahrbar und z.T. gefroren; auf Wurzelstrecken noch Vorsicht geboten. 2 mal gabs wegen umgestürzter Bäume kein Durchkommen). Gegen Tourende leichter, nicht störender Schneefall.

      • 7. Januar 2022

  8. A. Villiger war wandern.

    6. Januar 2022

    1. A. Villiger

      Kurzer Spaziergang ums Haus herum, auf Waldwegen und MTB-Trails (teilweise mit frischen Spuren im glitschigen Morast). Schöne Stimmung, Temp. um 0°.

      • 6. Januar 2022

  9. A. Villiger war wandern.

    4. Januar 2022

    🚶‍♂️ Werner 🚵‍♂️, Sonja und 27 anderen gefällt das.
    1. A. Villiger

      Kurzer Spaziergang nicht durch die bekannten Gassen ("Schluuch", Graben, Steinberggasse etc.), sondern dort, wo ich viel Zeit verbracht habe.

      • 4. Januar 2022

  10. A. Villiger war mountainbiken.

    3. Januar 2022

    beardman ☕, Jupp🇨🇭Toggenburg und 38 anderen gefällt das.
    1. A. Villiger

      Heute nur zwei relativ kurze Schlaufen über den Bazberg mit einigen Trails, die recht gut zu fahren waren.

      • 3. Januar 2022

  11. loading