komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features

Map data © OpenStreetMap-Mitwirkende
Über haubold-dd

Gern draußen unterwegs - aber: Ich muss mir nix mehr beweisen! Am liebsten zu Fuß, auf Skiern, im Boot oder mit'm Radl. Kultur darf auch dabei sein.

Distanz

2 915 mi

Zeit in Bewegung

823:26 Std

Letzte Aktivitäten
  1. haubold-dd war wandern.

    vor einem Tag

    🇩🇪 Liebethal bis Wehlen - annähernd die erste Etappe vom Malerweg

    04:47
    7,70 mi
    1,6 mi/h
    525 ft
    625 ft
    Lausitzsonne und Birgit gefällt das.
    1. haubold-dd

      Auf Wunsch einer Hamburgerin mal wieder ein Klassiker: Ab Liebethal über Lohmen durch das Uttewalder Tor und am Waldidyll vorbei nach Wehlen - das ist an sich im Wesentlichen auch die Etappe 1 vom Malerweg. Viel begangen und sicher auch bestens dokumentiert. Der Menschenandrang hielt sich in Grenzen

      • vor 6 Stunden

  2. haubold-dd war wandern.

    24. September 2022

    06:20
    7,12 mi
    1,1 mi/h
    2 100 ft
    1 975 ft
    zimmi_duesseldorf, Birgit und 7 anderen gefällt das.
    1. haubold-dd

      Der 8-Uhr-Zug nach Graz ist schon eine feine Geschichte - zumindest, wenn man im NW Dresdens wohnt. Das Ganze lässt sich aber am WE auch mit dem Wanderexpress nach Litoměřice realisieren. Man muss dann halt noch eher los und wartet in Děčín oder Ústí n.L. 10min länger. Dann geht es mit Bahn und Bus

      • 25. September 2022

  3. haubold-dd war draußen aktiv.

    4. September 2022

    1. haubold-dd

      Der Sonntag beginnt mit der Suche nach dem Löchlein. Dazu muss das Boot erst mal ein Stück hoch auf die Wiese. Unten im Sand wäre das wie Schnitzel panieren. Als es kieloben liegt, merke ich, dass ich mir gestern bei der Rast in Velké Březno auch noch die Haut unterhalb der Senten aufgeschabt habe. Das

      • 6. September 2022

  4. haubold-dd war draußen aktiv.

    3. September 2022

    Lausitzsonne, Birgit und 4 anderen gefällt das.
    1. haubold-dd

      Erstes Septemberwochenende - es ist noch wunderbar warm. Und auf der Elbe war ich dieses Jahr noch nicht. Also gg. 8 Uhr den RegioJet nach Graz ergriffen und bis Usti n.L. mitgefahren. Dank der App für die ČD geht das für 11€ inkl. Platzreservierung. So ist man 9:15Uhr in Usti. Dort gibt es gegenüber

      • 6. September 2022

  5. haubold-dd war wandern.

    28. August 2022

    Lausitzsonne, "Sachsenmädel" und 6 anderen gefällt das.
    1. haubold-dd

      Sonntag nachmittag wäre noch Zeit für eine Runde, nachdem der Regen durch ist. Rathen ist nicht zu weit und da könnte man doch zur besten Kaffeezeit in der Schokoladenmanufaktur gegenüber dem Thürmsdorfer Schloss aufschlagen. Voher gibt es aber noch einige Aussichten auf Rathen, Weißig, in die Sächsische

      • 31. August 2022

  6. haubold-dd war Fahrrad fahren.

    21. August 2022

    05:15
    35,3 mi
    6,7 mi/h
    1 025 ft
    1 475 ft
    Lausitzsonne, Birgit und 3 anderen gefällt das.
    1. haubold-dd

      Der Hinweg wurde wetterbedingt größtenteils mit der S-Bahn absolviert. Immerhin: die Straße nach Ostrau sind wir noch hochgeradelt. Und am Sonntag gab es zur Belohnung auf dem Rückweg auch noch ein bisschen Sonne...

      • 22. August 2022

  7. haubold-dd war draußen aktiv.

    31. Juli 2022

    Birgit, Lausitzsonne und 2 anderen gefällt das.
    1. haubold-dd

      Der zweite Tag des Wochehendes führt in Richtung der Storkower Gwässer. Dabei wird dann irgendwann der Storkower Kanal passiert, der sich ein wenig zieht. Ansonsten auch eine schöne Tour. Hubertushöhe deshalb, weil da der Bahnhof nur ca. 500m vom Ufer entfernt ist.

      • 4. August 2022

  8. haubold-dd war draußen aktiv.

    30. Juli 2022

    Lausitzsonne gefällt das.
    1. haubold-dd

      Die Teupitzer Gewässer sind einen Wochenendausflug wert. Und in diesem Sommer ist alles, was mit Wasser zu tun hat eh nicht schlecht. Zwanzig schön zu paddelnde Kilometer nach Prieros.

      • 4. August 2022

  9. haubold-dd war wandern.

    9. Juli 2022

    04:52
    6,64 mi
    1,4 mi/h
    1 000 ft
    800 ft
    Lausitzsonne, zimmi_duesseldorf und 12 anderen gefällt das.
    1. haubold-dd

      Das Wetter war nicht prächtig aber zum Wandern gut geeignet. Eine Runde über die Schrammsteine und - neu für mich - am Kleinen Prebischtor vorbei Abstieg übers Sandloch. Eine sehr schöne Runde.

      • 10. Juli 2022

  10. haubold-dd war Fahrrad fahren.

    2. Juli 2022

    04:02
    27,5 mi
    6,8 mi/h
    625 ft
    325 ft
    Lausitzsonne, Rappel und Eklis gefällt das.
    1. haubold-dd

      Die letzten 40km nach Gratz sind eigentlich nur noch zum Abspulen da. Das Ziel ist eindeutig die steirische Landeshauptstadt. Zum Einen, weil es lohnt - zum anderen weil da am nächsten Morgen der Zug nach Hause abfährt. Auch an diesem Tag ist es wieder sehr warm und gekühlte Getränke sind Pflicht. Der

      • 3. August 2022

  11. loading