Leipzig Travel
 

208

Follower

Über Leipzig Travel

Die Region um Leipzig wartet darauf, entdeckt zu werden. Ob mit dem Rad, zu Fuß oder im Kanu - wir haben Tourenvorschläge und Highlights für dich zusammengestellt.

Distanz

402 km

Zeit in Bewegung

00:00 Std

Eigene Collections
Alle ansehen
Letzte Aktivitäten
  1. Leipzig Travel hat eine Fahrradtour geplant.

    29. Juni 2021

    14:04
    162 km
    11,5 km/h
    790 m
    800 m
  2. Leipzig Travel hat eine Fahrradtour geplant.

    11. Juni 2021

    02:13
    26,8 km
    12,1 km/h
    90 m
    110 m
    Matthias Niese gefällt das.
  3. Leipzig Travel hat eine Fahrradtour geplant.

    25. Mai 2021

    01:24
    16,0 km
    11,5 km/h
    60 m
    50 m
  4. Leipzig Travel hat eine Fahrradtour geplant.

    18. Mai 2021

  5. Leipzig Travel hat eine Fahrradtour geplant.

    12. April 2021

  6. Leipzig Travel hat eine Fahrradtour geplant.

    12. April 2021

  7. Leipzig Travel hat eine Fahrradtour geplant.

    12. April 2021

  8. Leipzig Travel hat eine Wanderung geplant.

    23. Januar 2021

    Marcus gefällt das.
    1. Leipzig Travel

      In einem abwechslungsreichen Auf und Ab führt dich dieser gut 13 Kilometer lange Rundweg von Leising zum Kloster Bruch und wieder zurück. Dich erwarten eine idyllische Natur, eine eindrucksvolle Klosteranlage und jede Menge Wanderspaß entlang der Freiberger Mulde. Los geht deine Wanderung beim Parkplatz am Stadtbad in Leising. Falls du mit dem Zug anreist, dann kannst du die Tour natürlich auch gleich vom Bahnhof aus beginnen.

      Du verlässt die Stadt und überquerst die Freiberger Mulde. Es lohnt sich, sich hin und wieder umzudrehen und den Blick auf die stattliche Burg Mildenstein zu genießen, die über Leising thront. Der Weg führt dich am Flussufer entlang weiter, bis du dann das Zisterzienserkloster Bruch erreichst. Während einer Führung kannst du mehr über die lange Geschichte der Klosteranlage erfahren.

      Danach überquerst du die Freiberger Mulde ein weiteres Mal und machst dich auf den Rückweg. Zurück nach Leisnig gilt es allerdings noch ein paar Höhenmeter zu überwinden, schließlich liegt der Ort ein Stück höher. Als geübter Bergsteiger überwindest du den Höhenunterschied jedoch geschwind und kannst zum Abschluss deiner Tour noch über den hübsch gestalteten Marktplatz schlendern.

      • 8. März 2021

  9. Leipzig Travel hat eine Wanderung geplant.

    23. Januar 2021

    1. Leipzig Travel

      Diese gut sieben Kilometer lange Georoute führt dich auf idyllischen Waldwegen am stillgelegten Steinbruch Löbenberg und am teilaktiven Steinbruch Zinkenberg vorbei. Los geht die Runde am Museum Steinarbeiterhaus in Hohburg. Der Besuch des Museums ist die perfekte Einstimmung (beziehungsweise der perfekte Abschluss) für deine Wanderung durch den Geopark Porphyrland.

      Im Erdzeitalter Perm, vor rund 290 Millionen Jahren, entstanden durch explosive Vulkanausbrüche gigantischen Ausmaßes zahlreiche Gesteinsablagerungen in der Region. Die Menge an sogenannter vulkanischer Auswurfmasse zählt zu den größten, weltweit bekannten Ereignissen dieser Art. Entlang des Weges erfährst du auf Informationstafeln mehr über die interessante Entstehungsgeschichte des Geoparks.

      Du bist hauptsächlich im Wald unterwegs, sodass die Tour besonders schön an einem Sommertag ist. Im kühlen Schatten steckst du so auch die 130 Höhenmeter easy weg. Die Highlights entlang des Weges sind die beiden Steinbrüche – einer bereits seit über 60 Jahren stillgelegt, der andere noch teilweise aktiv. Beide zählen als Zeitzeugen des industriellen Steinabbaus in der Gegend und bieten dir im wahrsten Sinne des Wortes tiefe Einblicke in die geologischen Besonderheiten.

      • 8. März 2021

  10. Leipzig Travel hat eine Wanderung geplant.

    23. Januar 2021

    1. Leipzig Travel

      Der Lutherweg ist ein 400 Kilometer langer Pilgerweg, der vom hessischen Worms bis zur Wartburg bei Eisenach führt. Die einzelnen Etappen des Fernwanderwegs eignen sich aber auch perfekt als Tagestouren, so zum Beispiel die gut 21 Kilometer lange Wanderung von Leisnig nach Döbeln. Du spazierst am Ufer der Freiberger Mulde entlang durch den Eichgrund und die wunderschöne Landschaft des Sächsischen Burgenlandes. Insgesamt summieren sich auf dem gesamten Fernwanderweg 4.727 Höhenmeter, 260 überwindest du auf der heutigen Höhenwanderung.

      Los geht die Tour im Zentrum von Leisnig, circa eine Zugstunde von Leipzig entfernt. Auf der ersten Hälfte der Wanderung kannst du dich auf einige Kraxeleien einstellen, immerhin müssen die Höhenmeter ja auch verdient werden. Gleich zu Beginn wanderst du den Schlossberg hinauf zu stattlichen Burg Mildenstein. In einem abwechslungsreichen Auf und Ab geht es weiter durch den malerischen Wald und am Kloster Buch vorbei. Falls du dir das ehemalige Zisterzienserkloster aus der Nähe anschauen willst, dann lohnt sich der Abstecher über die Freiberger Mulde.

      Den herausfordernden Teil der Wanderung hast du bald schon geschafft, das Gelände wird flacher – genug Höhenluft für heute geatmet. Du wanderst am Ufer der Freiberger Mulde entlang, in die bald schon die Zschopau mündet. Du folgst dem Fluss weiter auf seiner Reise durch das Sächsische Burgenland, bis du die idyllische Stadt Döbeln erreichst, das Ziel dieser Etappe auf dem Lutherweg.

      Zum Abschluss deiner Runde kannst du dich in der Stiefelstadt (Rekord für den weltgrößten Stiefel) mit Kaffee und Kuchen belohnen, bevor du wieder in den Zug steigst.

      • 8. März 2021

  11. loading