1
14

Guido H. 🚵‍♂️ 🌳🏃‍♂️

145

Follower

Über Guido H. 🚵‍♂️ 🌳🏃‍♂️
Distanz

2 285 km

Zeit in Bewegung

154:09 Std

Letzte Aktivitäten
  1. Guido H. 🚵‍♂️ 🌳🏃‍♂️ war Fahrrad fahren.

    vor einem Tag

    02:39
    50,5 km
    19,1 km/h
    140 m
    140 m
    1. Heinz 🚴‍♂️ Sprinter

      An der Schleuse Herne war ich heute auch 🙋‍♂️

      • vor einem Tag

  2. Hans, Anja🚴‍♀️ und 34 anderen gefällt das.
    1. Silvia

      Toll die ganzen Gänse und jemand führt sein Pferd mit dem Fahrrad aus.

      • vor einem Tag

  3. freizeit radler, Silvia und 40 anderen gefällt das.
    1. Silvia

      Interessante Tour mit schönen Fotos! 🤗

      • vor 2 Tagen

  4. Koga-Willi 🚲👣, Markus und 51 anderen gefällt das.
    1. Guido H. 🚵‍♂️ 🌳🏃‍♂️

      Nach fast 3 Wochen des Nichtstun, mein Fahrrad geschnappt und eine kleine Runde gedreht 🚵‍♂️🌞....

      • vor 4 Tagen

  5. Guido H. 🚵‍♂️ 🌳🏃‍♂️ hat eine Wanderung geplant.

    22. August 2020

    01:32
    5,90 km
    3,8 km/h
    40 m
    40 m
    Golden Lady, Sigrid und 11 anderen gefällt das.
  6. Michael Staniek, Silvia und 51 anderen gefällt das.
    1. Guido H. 🚵‍♂️ 🌳🏃‍♂️

      Den Toeppersee umrundet, in Duisburg Hochfeld die "Brücke der Solidarität " überquert und am Rhein-Herne Kanal, die Heimreise angetreten

      • 19. August 2020

  7. Michael Staniek, Urug Sigil und 50 anderen gefällt das.
    1. Guido H. 🚵‍♂️ 🌳🏃‍♂️

      Meine Route führte heute über den Grünen Pfad bis
      LAPADU und weiter auf der Route der Industriekultur,
      bis hin nach Moers zum Schloß Park. Der Park ist riesig groß, toll angelegt und für den Hunger gibt es tolle
      Lokalitäten wie zB. das Grafschafter Wirtshaus. Nach einigen Erkundungsrunden, verließ ich den Park und fand die kleine Aumühle ( alte Mühle ) direkt neben der Bundesstrasse gelegen. Schade, außer Betrieb,
      obwohl von außen ein Plakat wirbt, für frisches Brot zu backen. Danach besuchte ich noch den Toeppersee, riesen groß, wo auch eine Surfschule beheimatet ist. Leider bekam ich auf meiner Tour, von Komoot updates, worauf hin ich einen Neustart machen muste. In der anderen Tour, hab ich den See nur umfahren , und meine Heimat wieder angesteuert...

      • 19. August 2020

  8. Golden Lady, Thorsten und 55 anderen gefällt das.
    1. Guido H. 🚵‍♂️ 🌳🏃‍♂️

      Heute wählte ich eine Tour, möglichst durch kühlere Gefilde und Wälder. Ausgerüstet mit viel Flüssigkeit,nahm ich, wie so oft, erstmal Grafenmühle ins Auge und von dort aus Schermbeck. Dort angekommen, erinnerte ich mich an die Lokalität " Zum Fuchsbau", die ich noch nicht kannte. Über asphaltierte Straßen und schönen Landstrichen, fand ich schließlich die Lokalität mit schattigen Plätzen, vor.
      Richtung Damm und dann Drevenack, war meine grobe Richtung, um meiner Heimat wieder etwas näher zu kommen. Den guten Tipp von Jörg,der alten Eisenbahntrasse Haltern-Wesel-Venlo zu folgen, nahm ich gerne an. Von Drevenack über Hünxe nach Grafenmühle , schloss sich langsam der Ring und meine Heimat kam näher.....

      • 14. August 2020

  9. Hans, Jugger64 und 74 anderen gefällt das.
    1. Guido H. 🚵‍♂️ 🌳🏃‍♂️

      Die heutige Tour begann von Grafenmühle in Richtung Schermbeck. Von dort aus durch die Hohe Mark,
      Richtung Rhade und dann zum Schloss Lembeck.
      Komoot war dieses mal nicht so zuverlässig, deshalb hab ich mich öfters verfranselt. sorry......

      • 4. August 2020

  10. Helmut, Koga-Willi 🚲👣 und 61 anderen gefällt das.
    1. Guido H. 🚵‍♂️ 🌳🏃‍♂️

      Tourenbeginn war längst des Rhein Herne Kanal in Richtung Duisburg. In Ruhrort angekommen, waren reichlich 🚧🛑 Also sehr viel Straßen geradelt bis Rheinberg. Dort die historische Innenstadt begutachtet. Zurück, auch wegen des Windes🌬️, linksrheinisch am Deich entlang bis Orsoy...... Ach ja, heute keine weiteren Vorkommen..

      • 29. Juli 2020

  11. loading