komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features
1
12

246

Follower

Map data © OpenStreetMap-Mitwirkende
Über Eleonora

Lots of muddy & sweaty days without showers.instagram.com/eleobalbi

Distanz

3 288 km

Zeit in Bewegung

257:46 Std

Eigene Collections
Alle ansehen
Letzte Aktivitäten
  1. Fleck und 5 andere waren mountainbiken.

    10. Mai 2022

    01:27
    16,7 km
    11,5 km/h
    850 m
    860 m
    Arne, Eva und 46 anderen gefällt das.
    1. Grace

      So viel Spaß!

      übersetzt vonOriginal anzeigen
      • 10. Mai 2022

  2. Sara & Andreas / projectpedalfurther und 8 andere waren Fahrrad fahren.

    8. Januar 2022

    02:31
    43,3 km
    17,2 km/h
    720 m
    720 m
    Ueli, Diana Grodnick und 44 anderen gefällt das.
    1. Sara & Andreas / projectpedalfurther

      Happy Birthday Velomario!

      

      Vor einem Jahr hat sich unser Freund Mario selbständig gemacht und mit „velomario“ seinen eigenen Bikeshop eröffnet. Dies musste natürlich irgendwie gefeiert werden. Da dies aktuell bekanntlich nicht ganz einfach ist, haben wir uns überlegt das Ganze einfach draussen stattfinden

      • 9. Januar 2022

  3. Eleonora hat eine Gravel-Tour geplant.

    7. Dezember 2021

    09:48
    140 km
    14,3 km/h
    1 190 m
    1 240 m
    NeverGiveUp, Robert Böhme und 4 anderen gefällt das.
    1. Eleonora

      Dies ist die vollständige Route von meiner Fahrt entlang des Ciro Trail. Mehr zu meiner Sammlung hier: komoot.de/collection/1087755/auf-alten-bahntrassen-von-mostar-nach-dubrovnik-ciro-trail

      übersetzt vonOriginal anzeigen
      • 8. Dezember 2021

  4. Eleonora hat eine Rennradtour geplant.

    7. Dezember 2021

    76:39
    1 417 km
    18,5 km/h
    20 700 m
    20 660 m
    NeverGiveUp, JR56 und 5 anderen gefällt das.
    1. Eleonora

      Dies ist die Gesamtstrecke meiner Fahrt auf der japanischen Odyssee im Jahr 2019.

      

      Lesen Sie hier die ganze Story in meiner Sammlung: komoot.de/collection/1267047/the-japanese-odyssey-1-600km-of-volcanic-islands-to-tokyo

      übersetzt vonOriginal anzeigen
      • 8. Dezember 2021

  5. Eleonora hat eine Gravel-Tour geplant.

    7. Dezember 2021

    88:06
    1 041 km
    11,8 km/h
    19 840 m
    19 840 m
    1. Eleonora

      Dies ist die komplette Strecke für Race Around Rwanda, die ich 2021 gefahren bin.

      

      Schaut euch hier meine Sammlung zum Event an: komoot.de/collection/1088504/ueppiges-gruen-sengende-hitze-und-roter-gravel-journey-around-rwanda

      übersetzt vonOriginal anzeigen
      • 8. Dezember 2021

  6. Eleonora war Rennrad fahren.

    19. Oktober 2021

    06:10
    91,1 km
    14,8 km/h
    2 150 m
    2 340 m
    Betty, Ben Thompson 🏔 und 7 anderen gefällt das.
    1. Eleonora

      Der Simplonpass ist eher eine Fahrkarte für Auto- und Motorradfahrer. Es ist nicht gerade eines der schönsten mit dem Rad, aber wir wollten es trotzdem versuchen. Und mit etwas Planung im Voraus ist es möglich, an verschiedenen Stellen die Hauptstraße zu verlassen, um auf kleineren Straßen zu radeln

      übersetzt vonOriginal anzeigen
      • 22. Oktober 2021

  7. Eleonora war Rennrad fahren.

    18. Oktober 2021

    06:15
    114 km
    18,2 km/h
    1 640 m
    2 220 m
    Joh, Sara & Andreas / projectpedalfurther und 5 anderen gefällt das.
    1. Eleonora

      Es war der erste Tag seit Beginn, an dem wir eine richtige flache Strecke vor uns hatten.

      

      Wir haben uns am Vortag entschieden, die ursprünglich geplante Schleife über Lukmanier, Susten, Grimsel, Nufenen, Gotthard Furkapass zu überspringen, da wir all diese Pässe bereits mehrfach gefahren sind.

      

      Daher entschieden

      übersetzt vonOriginal anzeigen
      • 22. Oktober 2021

  8. Eleonora war Rennrad fahren.

    17. Oktober 2021

    James, Joh und 6 anderen gefällt das.
    1. Eleonora

      Wir hatten eines der besten Frühstücke aller Zeiten, mit vielen Kuchen, Pfannkuchen, Donuts, einer Auswahl an verschiedenen Brotlaiben, Joghurt, Müsli und Waffeln. Wir wussten also, dass es ein großartiger Tag werden würde!

      

      Der Weg von Livigno zurück in die Schweiz verlief im perfekten Herbststil – goldene

      übersetzt vonOriginal anzeigen
      • 22. Oktober 2021

  9. Eleonora war Rennrad fahren.

    16. Oktober 2021

    Joh, Sara & Andreas / projectpedalfurther und 5 anderen gefällt das.
    1. Eleonora

      Wir begannen den Tag damit, unsere Fahrräder zu packen, während die Leute das Eis ihrer Autos kratzten. Fair genug, um zu sagen, dass wir uns etwas mehr Zeit für unser Frühstück genommen haben, bevor wir nach draußen in die Kälte gingen.

      

      Der erste Uphill war der Sonne ausgesetzt und wir wärmten uns schnell

      übersetzt vonOriginal anzeigen
      • 22. Oktober 2021

  10. Eleonora war Rennrad fahren.

    15. Oktober 2021

    02:33
    32,7 km
    12,8 km/h
    880 m
    950 m
    Betty, Joh und 2 anderen gefällt das.
    1. Eleonora

      Wir starteten unseren ersten Tag schön und einfach mit einer Zugfahrt nach Davos. Dort gönnten wir uns ein frühes Mittagessen bevor es Richtung Flüelapass ging.

      

      Etwa 200m im Anstieg mussten wir anhalten, um einige Schichten loszuwerden. Was der erste Hinweis darauf war, was uns in den kommenden Tagen

      übersetzt vonOriginal anzeigen
      • 22. Oktober 2021

  11. loading