9

Jens Fleisch

Über Jens Fleisch
Distanz

9 399 km

Zeit in Bewegung

469:41 Std

Letzte Aktivitäten
  1. Jens Fleisch war Rennrad fahren.

    vor einem Tag

    03:33
    78,7 km
    22,2 km/h
    600 m
    610 m
    Thomas Zerbian, wagner alex und 7 anderen gefällt das.
    1. Jens Fleisch

      Heute war eine Tour dran die ich hier auf Komoot gefunden habe. Es ging auf besten Asphalt- und Betonwegen durch die Parklands. Verschiedene hintereinander gereihte Naturparks. Mit großem Angebot an Freizeitaktivitäten in und mit der Natur.
      Autos gibt es keine auf den Radstrecken. Man muß sich den Platz jedoch mit Fußgängern🚶und Skatern teilen. Auf einer Strecke von 25 km Ende zu Ende verläuft sich der Verkehr aber. Trotz es Samstg war.
      Temperaturen 26°C, kaum Wind. Das war fast schon zu warm.theparklands.org

      • vor 19 Stunden

  2. Jens Fleisch war Rennrad fahren.

    vor 3 Tagen

    02:42
    66,9 km
    24,8 km/h
    280 m
    290 m
    wagner alex, Christian und 10 anderen gefällt das.
    1. Jens Fleisch

      Ich wollte herausfinden was das Routing bei meiner letzten Fahrt zur Abkürzungsstrecke verleitet hat?
      Und? Nichts!
      War alles korrekt als ich heute die Strecke nochmal in Angriff nahm. Wie meistens sitzt das Problem vor dem Computer, bzw im Sattel vor dem WAHOO.
      Nachdem sich das geklärt hatte, habe ich mich dann für die flache Rücktour auf dem Ohio Deich entschieden statt nochmal durch den Wald.
      War sonnig und warm. Allerdings ist die Dämmerung hier recht kurz, so daß ich bereits im Dunkeln zurück kam.
      Louisville liegt auf 38°N wie Lissabon und Athen.

      • vor 3 Tagen

  3. Jens Fleisch war Rennrad fahren.

    8. Mai 2021

    Christian, Putenschnitzel und 10 anderen gefällt das.
    1. Jens Fleisch

      Die Rundfahrt heute bei wolkigen 17°C vorbei an der Pferderennbahn Churchill Downs. Hier findet alljährlich im Mai das Kentucky Derby statt mit 150.000 Zuschauern im Stadion. Dieses Jahr waren coronabedingt nur gut die Hälfte der Plätze verfügbar.
      Weiter ging es zum Iroquoirs Park. Die Straßen hier für Autos gesperrt. Ich hatte dann noch weiter zum Ohio geplant, aber Wahoo wollte schneller als ich nach Hause. (Wegen Planung über identische Streckenabschnitte)
      Dann noch ein bischen durchs Industriegebiet und zur Firma wo ich aktuell tätig bin und ab nach Hause (Airbnb).

      • vor 7 Tagen

  4. Jens Fleisch war Rennrad fahren.

    2. Mai 2021

    02:30
    54,7 km
    21,8 km/h
    170 m
    130 m
    Frank Perchtold, wagner alex und 10 anderen gefällt das.
    1. Jens Fleisch

      Gemütliche Sonntagsausfahrt.
      Nette Leute.
      Viel geplaudert. Bin als Deutscher schon ein bischen Exot. Larry mit Margreth auf dem Tandem war der Ride Captain.
      Frühstück heute im Bagel Laden.
      15 min Anstehen, war das voll!
      Und Deutschland im Lockdown?
      louisvillebicycleclub.org/Ride-Schedule

      • 2. Mai 2021

  5. Jens Fleisch war Rennrad fahren.

    25. April 2021

    Jörg Sommerfeld, Gerald Rievers und 10 anderen gefällt das.
    1. Jens Fleisch

      War das hügelig heute! Eine vorgeplante Tour nachgefahren. Hab mich gewundert wie dieHM der Route zustande kommen?
      Jetzt weiß ich es! Waren gefühlt 160 Anstiege á 10m multipliziert sich auf 1600m aus. Wie Achterbahn teilweise.
      Viel gesehen und über 80 Fotos = Stops gemacht. Vormittags wars noch bewölkt, nachmittags dann 23°C und Sonne.
      Unschön das mich das Routing manchmal in eine ausgeschilderte Sackgasse geschickt hat (dead end). Nach einem Kilometer oder so siehst du dann deine geplante Strecke hinter einem Privatgrundstrück verlaufen. Die haben hier keine eingezäunten Grundstücke. Nur diese Schilder überall. Private property, no trespassing...soll man das ignorieren?

      • 26. April 2021

  6. Jens Fleisch war Rennrad fahren.

    22. April 2021

    00:50
    16,6 km
    19,9 km/h
    70 m
    70 m
    Sir Tobi, Sven Harsing und 12 anderen gefällt das.
    1. Jens Fleisch

      Feierabend sightseeing Runde.
      Von Corona ist hier außer dem obligatorischen Mund Nase Schutz nicht allzuviel zu merken.
      Livemusik 🎶 auf der Terrasse im Biergarten 🍺. Entspannte Menschen im Park die dem Musiker beim 🎻 Violinspiel lauschen.
      Die Big 4 Brücke überspannt den Ohio auf 770 m Länge und ist heute eine Fußgänger und Radfahrer Brücke.
      Wikipedia:
      The Big Four Bridge is a six-span former railroad truss bridge that crosses the Ohio River, connecting Louisville, Kentucky, and Jeffersonville, Indiana.
      It took its name from the defunct Cleveland, Cincinnati, Chicago and St. Louis Railway, which was nicknamed the "Big Four Railroad".

      • 23. April 2021

  7. Jens Fleisch war Rennrad fahren.

    18. April 2021

    03:56
    101 km
    25,7 km/h
    280 m
    280 m
    Thomas Zerbian, Gerald Rievers und 9 anderen gefällt das.
    1. Jens Fleisch

      Was für ein cooler Tag. Hier ist Kentucky Derby Woche mit vielen Veranstaltungen.
      Ich habe an der 62.1 Meilen Ausfahrt teilgenommen. Mit Anmeldung, Startgeld und T-shirt.
      Um 8:00 ging es los. Unterwegs Verpflegungsstände und gute Stimmung bei bestem Wetter.
      Tolle Fahrräder am Start. Meist von der Marke Trek und Spezialized. Einige Cervelos und andere die sicher über 5k$ gekostet haben.

      • 18. April 2021

  8. Jens Fleisch war Rennrad fahren.

    16. April 2021

    Sven Harsing, Jörg Sommerfeld und 10 anderen gefällt das.
    1. Jens Fleisch

      Heute habe ich mich auf die Straße getraut, auf die freie Wildbahn. Und ich mußte feststellen, das die die Autofshrer hier meist rücksichtsvoll überholen. Hatte schlimmer befürchtet, weil hier die gekennzeichneten bike lanes stellenweise mit der Straße vermischt sind. Da sind so 2 Pfeile und ein Fahrrad aufgepinselt: "teilt euch das bitte mal untereinander auf!"
      Die Route hatte ich mit der App Ridewithgps auf meinen Wahoo gezogenen.
      Die An- und Rückfahrt zum eigentlichen Startpunkt der 19km langen Strecke war dann der längere Abschnitt der ganzen Ausfahrt.
      Autorouting des Wahoo mit der verfügbaren Kentucky Karte problemlos. Naja, bei späterer Betrachtung ein wenig konfus, aber die Straßen in den Wohnvierteln verlauf halt so.
      Apropos Wohnviertel .
      Entweder Grünfläche oder zuasphaltiert. Anders geht nicht.
      Und Rasenpflege ist hier ganz groß angesagt.
      Das Rasenmäher Business wäre nochmal so ein Geschäftsmodell dem auch Covid19 nichts anhaben kann.
      Schlussendlich. Bei km 49 habe ich mich noch mit nem Hamburger 🍔 belohnt.

      • 17. April 2021

  9. Jens Fleisch war Fahrrad fahren.

    15. April 2021

    Maik, Thomas Zerbian und 12 anderen gefällt das.
    1. Jens Fleisch

      Wieder in Louisville. Habe mir ein gebrauchtes Rennrad gekauft um aktiv zu bleiben. Erste Probefahrt auf dem leeren Messegelände gemacht. Die Drive through Impfstation hatte schon geschlossen. Einmal aussenrum sind es 4km. Hab dann noch versucht solche Kringel zu fahren.
      Das Fuji Roubaix mit 9er Shimano 105 macht Laune.

      • 15. April 2021

  10. Jens Fleisch war Fahrrad fahren.

    3. April 2021

    01:29
    21,9 km
    14,7 km/h
    560 m
    550 m
    wagner alex, Gerald Rievers und 11 anderen gefällt das.
    1. Jens Fleisch

      Gravelrunde durch den Wald. Vom Wind habe ich nicht soviel mitbekommen. Streckenweise wärmte die 🌞 schön. Der
      Plessenburg Gasthof kaum wiederzuerkennen. Der Wald🌲🌲🌲 ringsherum ist fort und liegt aufgeschichtet in unendlichen Holzmieten. Die müssen noch alle abgefahren und verarbeitet werden. Zu was eigentlich?

      • 3. April 2021

  11. loading