Letzte Aktivitäten

  1. Gerd und Jens waren Fahrrad fahren.

    5. Juni 2020

    05:43
    82,0 km
    14,4 km/h
    650 m
    790 m
    Axellent, Berndt und 30 anderen gefällt das.
    1. Gerd

      Ausgeruht und gut gelaunt ging es weiter an der Isar entlang - von München nach Landshut. Die Abfahrt ging nur sehr zögerlich vonstatten, denn die Bayerische Landeshauptstadt besitzt einerseits so viele interessante historische Gebäude, an denen man nicht einfach vorbeifahren kann und andererseits galt es, einen heftigen Regenschauer abzuwarten (wie auch mehrfach unterwegs) und die Ausschilderung des Isarradweges innerhalb von München war faktisch nicht vorhanden. Nach Passieren des Englischen Gartens entschieden wir uns für die linke Isarseite, der wir im weiteren bis Moosburg folgten. Der ausschließlich aus Schotter bestehende Radweg verlief in unmittelbarer Nähe zum Ufer der Isar, ließ sich aber gut fahren. In Freising erfolgte eine Stippvisite, zumal die Energiereserven aufgefüllt werden mussten.
      Nach dem fordernden Alpenvorland eine sehr schöne und entspannte Tour.

      • 5. Juni 2020

  2. Gerd und Jens waren Fahrrad fahren.

    3. Juni 2020

    04:46
    63,4 km
    13,3 km/h
    440 m
    570 m
    weisweber, Uwe und 30 anderen gefällt das.
    1. Gerd

      Heute von Oberbayern in die Bayerische Landeshauptstadt gefahren. Dazu wurde dem Isarradweg gefolgt. Kurioserweise war die Isar nur anfänglich, ein- oder zweimal zwischendurch und kurz vor München zu sehen. Zudem gab es sowohl hinter Bad Tölz als auch vor München Abschnitte, die man durchaus als Wanderweg oder MTB-Trail ausweisen kann, nicht aber als Radfernweg! Nun denn, in M angekommen ist ein Ruhetag angesagt.

      • 3. Juni 2020

  3. Gerd und Jens waren Fahrrad fahren.

    1. Juni 2020

    04:46
    57,6 km
    12,1 km/h
    780 m
    720 m
    Hugo, Axellent und 26 anderen gefällt das.
    1. Gerd

      Heute erfolgte der Übergang vom Oberen Allgäu ins Ostallgäu, konkret von Immenstadt nach Schwangau. Das Alpenvorland ist einfach wunderschön und zwischen den vielen Auf und Ab haben wir gern einige Stopps eingelegt, um ein paar dieser tollen Momente als Bild einzufangen.

      • 1. Juni 2020

  4. Gerd und Jens waren Fahrrad fahren.

    31. Mai 2020

    05:26
    71,4 km
    13,1 km/h
    840 m
    500 m
    Ute, Axellent und 27 anderen gefällt das.
    1. Gerd

      Das Ziel der 1. Etappe auf dem BKR war Immenstadt. Gestartet in Lindau ging es ein kleines Stück entlang des Bodensees in Richtung Bregenz. Kurz vor der Grenze erfolgte der Schwenk nach Norden vorbei an immer noch kontrollierten Grenzübergängen. Sehr bald fand ich mich in meiner Planung bestätigt, heute "nur" 70 km zu fahren, denn es ging bald sehr kraft- und zeitraubend auf und ab. Alles in allem eine schöne Tour mit tollen Ausblicken, aber man sollte durchaus trainiert oder E-motorisiert sein. In Immenstadt angekommen wurden wir mit einem tollen Blick auf den Großen Alpsee belohnt.

      • 31. Mai 2020

  5. Gerd und Jens waren mountainbiken.

    17. Mai 2020

    07:43
    113 km
    14,6 km/h
    900 m
    900 m
    Uwe, Torsten Wildner und 33 anderen gefällt das.
    1. Gerd

      Heute war wieder einmal MTB angesagt. Dazu ging es zunächst von Strausberg über Prötzel bis Rädikow auf für MTB "zu gutem" Untergrund. Von hier aus ging es auf dem bereits bekannten Brunnentalweg durch Mischwald bis Bad Freienwalde. Der Kurpark mit der Kurfürstenquelle waren überaus beeindruckend.
      Nach einer Stippvisite bei den nördlichsten Skischanzen Deutschlands wurde dem Oderlandweg bis Falkenberg gefolgt mit kurzem Picknick am Teufelssee. Ein Weg der Superlative: traumhaft schöne Landschaft, Schluchten und Kehlen, steile Aufstiege und rasante Abfahrten (mehrfach war es notwendig abzusteigen), partiell nicht ungefährliche Singletrails. Der Oderlandweg war durchaus eine Herausforderung, aber insgesamt schön und nicht zuletzt war zu erfahren, dass es auch einen Märkischen Watzmann gibt.

      • 17. Mai 2020

  6. Gerd und Jens waren Fahrrad fahren.

    3. Mai 2020

    07:38
    131 km
    17,2 km/h
    610 m
    610 m
    Hugo, Torsten Wildner und 31 anderen gefällt das.
    1. Gerd

      Trotz anfänglicher Zweifel wegen des Wetters machten wir heute seit längerer Zeit wieder einmal eine Tour durch das Oderbruch.
      Über den Verkehrslandeplatz Strausberg ging es auf dem Radweg Berlin-Barnim-Oderbruch zunächst bis Bienenwerder zur Europabrücke. Ein großes Schild weist hier darauf hin, dass die Brücke ab 2021 für Fußgänger und Radfahrer passierbar sein soll, was sehr wünschenswert wäre, aber abzuwarten bleibt!
      Auf dem gut besuchten Oderdeich führte die Tour weiter in südlicher Richtung bis nach Groß Neuendorf und von dort bis nach Wilhelmsaue zur Bockwindmühle. Nach einem Kurzbesuch in der Eisdiele von Letschin (unweit des Elternhauses von Theodor Fontane) wurde dem R1 bis Neuhardenberg gefolgt. Über Reichenberg und Hohenstein fand die Runde schließlich in Strausberg ihren Abschluss. Die Tour war entspannt und erfreulicherweise regenfrei und die ganze Zeit hing ein irrer Duft nach Raps und Flieder in der Luft...

      • 3. Mai 2020

  7. Gerd und Jens waren mountainbiken.

    19. April 2020

    04:50
    69,6 km
    14,4 km/h
    350 m
    350 m
    Haibike, Dieter Geißler und 31 anderen gefällt das.
    1. Gerd

      Bei bestem Wetter war heute der Müggelsee das Ziel. Über Hennickendorf, Lichtenow, Kagel, Grünheide, Erkner und durch den Hessenwinkel wurde das Ostufer des Müggelsees erreicht. Weiter wurde dem nördlichen Uferweg gefolgt - vorbei am noch geschlossenen Strandbad Müggelsee - bis hin nach Friedrichshagen. Im kleinen Ort Münchehofe wurde das Grab von Tamara Danz (ehem. Frontfrau bei Silly, verstorben 1996) besucht. Von dort aus ging es über Schöneiche, Rüdersdorf und Vogelsdorf wieder zum Ausgangspunkt der Tour. Erfreulicherweise waren auch diesmal einige schöne MTB Abschnitte dabei, wenngleich die gut ausgebauten Wege und Abschnitte dominierten.

      • 19. April 2020

  8. Jens hat eine Wanderung geplant.

    9. Januar 2020

    03:57
    15,4 km
    3,9 km/h
    60 m
    60 m
  9. Jens und Gerd haben eine Fahrradtour geplant.

    11. Oktober 2019

    28:01
    456 km
    16,3 km/h
    1 760 m
    1 670 m
    Gerd, Golden Lady und 6 anderen gefällt das.
    1. Gerd

      Immer schön an der Oder entlang und jeden Tag Żurek 😁

      • 11. Oktober 2019

  10. Jens hat eine Fahrradtour geplant.

    9. Juni 2019

    05:15
    77,2 km
    14,7 km/h
    670 m
    540 m

Jens Touren Statistik

Distanz588 km
Zeit40:52 Std