4

Markus IT

Über Markus IT

Ich bin gerne Wandern, alleine oder mit der Familie. Für kleinere Touren nach Feierabend nutze ich die Berge vor der Haustür. Wenn die Zeit es erlaubt, werden auch neue Touren unternommen.

Distanz

398 km

Zeit in Bewegung

92:09 Std

Letzte Aktivitäten
  1. Markus IT und 2 andere waren wandern.

    21. Februar 2021

    02:33
    11,0 km
    4,3 km/h
    530 m
    490 m
    wman47, Hagi SC50 und 5 anderen gefällt das.
    1. Markus IT

      Die Angabe "Zeit in Bewegung" ist nicht korrekt. Ich hab den Eindruck, dass langsame (was auch immer das ist) Bewegungen nicht gezählt wird. Wir waren ca. 3:50h aktiv unterwegs.

      • 21. Februar 2021

  2. Markus IT und 2 andere waren wandern.

    20. Februar 2021

    01:07
    4,60 km
    4,1 km/h
    340 m
    320 m
    wman47, Sebastian und 5 anderen gefällt das.
    1. Markus IT

      Auf- und Abstieg sind steil und je nach Witterung rutschig. Auf gutes Schuhwerk achten.
      Die Zeitangabe von Komoot ist nicht korrekt. Insgesamt waren wir 2h unterwegs.

      • 20. Februar 2021

  3. Markus IT war wandern.

    14. Februar 2021

    wman47, Flo und 6 anderen gefällt das.
    1. Markus IT

      Eine meiner Hausstrecken. Immer wieder schön, als apetizer vorm Mittagessen. 😉

      • 14. Februar 2021

  4. Markus IT und 2 andere waren wandern.

    6. Februar 2021

    wman47, HansRun und 3 anderen gefällt das.
  5. Markus IT war wandern.

    20. Dezember 2020

    Sebastian, wman47 und 3 anderen gefällt das.
  6. Markus IT und 2 andere waren wandern.

    15. November 2020

    Sebastian, wman47 und 14 anderen gefällt das.
    1. Markus IT

      Da nur wenige Höhenmeter zu bewältigen sind, ist die Tour trotz der Länge gut zu gehen.
      Ein Teil des Rundwegs führt an der B307 entlang. Ein weiterer Teil an einer Landstraße. Das ist sicher nicht ideal, aber dem Ziel geschuldet, einen Rundweg zu gehen.

      • 15. November 2020

  7. Markus IT und 2 andere waren wandern.

    25. Oktober 2020

    02:55
    12,7 km
    4,4 km/h
    780 m
    720 m
    Sebastian, Mike und 2 anderen gefällt das.
  8. Markus IT und Katzenmama waren wandern.

    19. September 2020

    Sebastian, Katzenmama und 4 anderen gefällt das.
    1. Markus IT

      Die Tour startet an einem Wanderparkplatz. Durch zahlreiche Besucher wird jedoch zügig der Straßenrand zum parken genutzt. Ein früher Start lohnt sich also.Der Aufstieg ist steil und anstrengend. An einigen Passagen durch Treppen unterstützt. An sehr felsigen Stellen sind auch Stahlseile als Unterstützung verbaut.
      An vielen Stellen ist es feucht. Selbst an trockenen Tagen führt dies zu rutschigen Stellen. Daher habe ich mich mehr auf die Strecke und vielen Wanderer konzentriert, also Fotos zu machen.
      Der Gaisalpsee ist die Anstrengung aber wert.

      • 19. September 2020

  9. Markus IT war wandern.

    11. September 2020

    Katzenmama, Mike und 12 anderen gefällt das.
    1. Markus IT

      Hm, die Tour wurde früher "öffentlich" gestellt, als ich wollte. Daher waren noch doppelte Fotos enthalten. Irgendwie ist die Standardeinstellung der Funktion "Sichtbar für" zwischen App und der Web-Anwendung unterschiedlich...

      • 12. September 2020

  10. Markus IT und Katzenmama waren wandern.

    27. August 2020

    Katzenmama, Sebastian und 4 anderen gefällt das.
    1. Markus IT

      Diese Runde hat keine technischen Schwierigkeiten und ist sehr gut zu wandern. Selbst wenn der Parkplatz Aigen stark belegt ist, trifft man hier nicht viele andere Wanderer.
      Bei der kleinen Weissenalm lohnt sich eine Einkehr (Montag Ruhetag).

      • 27. August 2020

  11. loading