5

helli-man
 

39

Follower

Über helli-man

Ich bin 2017 nach 11 Jahren Bio-MTB auf E-MTB umgestiegen und drehe nun meine Runden vor allem hier in meinem Hausgebiet um Neustadt/Wstr. und manchmal mit Kollegen, an Orten an denen sich die Möglichkeit ergibt 😊.
Wenn machbar wandern mit der Familie...
Bei Komoot seit 2019.

Distanz

2 035 km

Zeit in Bewegung

146:52 Std

Letzte Aktivitäten
  1. helli-man war mountainbiken.

    15. November 2020

    03:14
    45,0 km
    13,9 km/h
    1 040 m
    1 030 m
    DH, Karl d.G und 13 anderen gefällt das.
    1. helli-man

      Also, eins muß ich sagen, Komoot würfelt die Fotos sowas von durcheinander, das bekäme selbst ich nicht hin, selbst wenn ich es wollte :-)

      • 15. November 2020

  2. helli-man war mountainbiken.

    8. November 2020

    02:57
    40,0 km
    13,5 km/h
    960 m
    970 m
    Maxine, Anatoli und 17 anderen gefällt das.
    1. helli-man

      Ich habe meine abgefahrenen NobbyNics gegen Magic Mary vorne und Big Betty hinten getauscht ( was für eine elendige Aktion :-( ). Hat sich aber gelohnt, klar neue Reifen viel Grip, die Dinger "beißen" aber mehr im Untergrund als die Nobby´s ( auch im Vergleich zu neuen Nobby´s), macht sich vor allem bergauf bemerkbar...Ansonsten schöne ruhige Tour, bin kurz nach 7Uhr losgefahren, unten kalt mit knapp 2° und neblig, oben auf der Kalmit über 10° und sonnig. Es hat kurz geregnet, aber nicht wirklich viel.
      Ab der Kropsburg bin ich den Trail "direkt" zum Hochberg, ohne Friedensdenkmal, hoch. Ich musste da 4-5 mal absteigen und schieben, bzw. das Bike über verblockte Stellen drüberwuchten.
      Bis gegen 10Uhr war es leer im Wald ( 1 Mountainbikerin bei der Kalmit), als ich auf dem Rückweg war kamen mir einige Wanderer, Biker und Nordic-Walker entgegen, von meiner Seite her alles Richtig gemacht :-)
      Coole Idee von jemandem, bei der Suppenschüssel einen Suppenlöffel reinzulegen.
      Der Parkplatz unterhalb der Hohen Loog, ist momentan komplett gesperrt (Situationsbedingt).

      • 8. November 2020

    1. helli-man

      Urlaubsende, wollte eigentlich mehr biken während der knapp 1 1/2 Wochen, daraus wurde aber Gartenarbeit und was man sonst noch so am Haus macht :-) .Der Herbst ist ganz offensichtlich da, merkt man nicht nur optisch, sondern auch an den sehr rutschigen Trails, vor allem die moosigen Wurzeln und Steinbrocken sind extrem fies. Kleiner Tipp, Reifendruck etwas rausnehmen, gibt mehr Gripp. Ansonsten vorrausschauend fahren, vor allem wenn die Wege/Trails mit Laub bedeckt sind, gibt´s es die eine oder andere Überraschung darunter...
      Klamottentechnisch war es für mich heute das erste mal mit Softshelljacke und Hose für diesen Herbst, was ich (wieder mal) feststellen musste: Sommerhandschuhe (egal ob kurz oder lang) taugen bei 4-5°C nichts.
      Ansonsten war es herrlich ruhig heute auf meiner kleinen Tour, nur eine kleine Wandergruppe auf der Kalmit, ansonsten niemand.

      • 27. Oktober 2020

  3. helli-man war draußen aktiv.

    25. Oktober 2020

    00:45
    2,90 km
    3,9 km/h
    70 m
    70 m
  4. helli-man war mountainbiken.

    23. August 2020

    03:20
    46,9 km
    14,1 km/h
    1 050 m
    1 050 m
    Walter u.Ursula Franz, Sascha K. und 16 anderen gefällt das.
  5. Anatoli und helli-man waren Fahrrad fahren.

    16. August 2020

    03:41
    45,1 km
    12,3 km/h
    1 330 m
    1 330 m
    lydia, Schlofwandler und 16 anderen gefällt das.
    1. helli-man

      Gemeinsame E-MTB Tour ( Edesheim-Weingut Glas-Hambacher Schloß-Kühunger Quelle-Loog-Kalmit-Suppenschüssel-Schafkopf-Fronbaumhütte-St. Martiner Schutzhütte-Steinernes Köppel-Friedensdenkmal-teilweise sehr ausgewaschene Trails nach dem Regen, Helmut an der St. Martiner Schutzhütte getroffen ( Respekt :-) ). Sehr schöne flowige Tour mit ordentlich Höhenmetern aber vor allem, wie immer ganz viel Spaß!

      • 16. August 2020

  6. Sascha K. und 3 andere waren mountainbiken.

    8. August 2020

    02:45
    35,8 km
    13,0 km/h
    1 110 m
    1 070 m
    Sven, Liisa86 und 13 anderen gefällt das.
  7. helli-man war Fahrrad fahren.

    21. Juli 2020

    Walter u.Ursula Franz, DH und 15 anderen gefällt das.
    1. helli-man

      Urlaubsende, wir haben 2 E-Tourenbikes hier gemietet und sind bei herrlichem Wetter mit unseren Kids nach Speyer an den Rhein gefahren, danach ein leckeres Eis bei "Claudio" bei uns im Ort.

      • 21. Juli 2020

  8. helli-man war draußen aktiv.

    11. Juli 2020

    1. helli-man

      Kleine Abschiedsrunde ins Naturschutzgebiet gemacht, Wetter hat doch noch mitgespielt, jetzt ist Kofferpacken angesagt...

      • 11. Juli 2020

  9. helli-man war draußen aktiv.

    8. Juli 2020

    Maxine, lydia und 11 anderen gefällt das.
    1. helli-man

      Bei Königswetter sind wir heute nach Bregenz gefahren und mit der Gondel hoch auf den Pfänder. Das Thema Abstand kommentiere ich mal nicht. Wir sind dann eine kleine Runde um den Pfänder herum gelaufen, zuerst runter Richtung Fluh, dann weiter wieder hoch zur Pfänderbahn, schöner Spaziergang mit knapp 5km und 200hm, danach mit den Kids kleines Picknick und ein obligatorisches Eis.

      • 8. Juli 2020

  10. loading