Letzte Aktivitäten

  1. Hinter dem Horizont war wandern.

    vor 14 Stunden

    02:58
    8,56 km
    2,9 km/h
    120 m
    120 m
    ayla1306 gefällt das.
    1. Hinter dem Horizont

      Eigentlich wollten wir auf ein Eis nach Randersacker laufen und auf dem Weg dorthin die Aussicht auf das Maintal genießen. Als wir ankamen, war der Laden allerdings geschlossen. Also gab es einen Eiskaffee beim Bäcker nebenan ;-)Während wir unseren Eiskaffee schlürften, entdeckte ich vor den Rathaus einen dieser riesigen Rahmen, in denen man sich fotografieren kann. Normalerweise finde ich diese Dinger albern, aber heute wollte ich unbedingt ein Bild :-)Besuche gerne auch meinen Outdoor- und Reiseblog hinter-dem-horizont.com

      • vor 12 Stunden

  2. Hinter dem Horizont war wandern.

    vor 5 Tagen

    04:39
    10,1 km
    2,2 km/h
    200 m
    190 m
    ayla1306, Jan Sc und 5 anderen gefällt das.
    1. Hinter dem Horizont

      Mal wieder eine schöne TraumRunde im Kitzinger Land: die Marktbreit-Obernbreit-Tour.Die Originalstrecke hätte noch zum Bahnhof von Marktbreit geführt, aber so sehenswert ist der jetzt auch wieder nicht... Habe ich mir also gespart. Prinzipiell kann man aber mit dem Zug/Bus anreisen und die Tour dort beginnen.Der Weg führt übrigens über den Friedhof von Obernbreit. Wer das unpassend oder so findet, kann einfach eine Abzweigung weiterlaufen und dort nach links abbiegen. Diese Alternative führt nach wenigen Hundert Metern wieder auf die TraumRunde zurück.Insgesamt bietet die TraumRunde Marktbreit-Obernbreit eine schöne Kombination aus herrlicher Architektur, tollen Aussichten und schönen Abschnitten durch Felder und ein Wäldchen.

      • vor 5 Tagen

  3. Hinter dem Horizont war wandern.

    17. Mai 2020

    04:02
    12,8 km
    3,2 km/h
    190 m
    190 m
    ayla1306, ©️laus🔆 und 3 anderen gefällt das.
    1. Hinter dem Horizont

      Mal wieder eine Traum-Runde... im wahrsten Sinne des Wortes. Wenn dich die TraumRunden Kitzinger Land interessieren, schau dir auch gerne meinen Artikel zur TraumRunde Castell an: hinter-dem-horizont.com/traumrunde-castell

      • 17. Mai 2020

  4. Hinter dem Horizont war wandern.

    13. Mai 2020

    Jan Sc, Jutti und 2 anderen gefällt das.
    1. Hinter dem Horizont

      Was für eine schöne Runde: besonders gefallen hat mir ein kurzer, aber idyllischer Abschnitt entlang des Heigelsbachs in Heidingsfeld, der Weg durch den Rottenbauerer Grund und die Aussicht über das östliche Würzburg kurz vor dem Ende der Tour.Das heißt aber nicht, dass es dazwischen langweilig war. Ganz im Gegenteil... die Kilometer sind nur so vorbeigeflogen.Übrigens musste ich die Baustelle an der Autobahnbrücke der A3 umgehen. Wenn die Arbeiten irgendwann einmal beendet sind, kann man hier vermutlich wieder geradeaus durchlaufen.Und falls du im letzten Drittel der Tour noch überschüssige Energien hat, kannst du dich auf dem Trimm-dich-Pfad zwischen Reichenberg und Herieden auspowern ;-)Wirf bei Gelegenheit auch einmal einen Blick auf meinen Outdoor- und Reiseblog hinter-dem-horizont.com

      • 13. Mai 2020

  5. Hinter dem Horizont war wandern.

    12. Mai 2020

    02:54
    12,8 km
    4,4 km/h
    190 m
    200 m
    1. Hinter dem Horizont

      Wanderung zum Spargelstand? Ja... das muss daran liegen, dass ich Dank der Coronafolgen seit über 50 Tagen zu Hause bin. Da kommt man wohl irgendwann auf so blöde Ideen ;-)

      • 12. Mai 2020

  6. Hinter dem Horizont war wandern.

    10. Mai 2020

    01:48
    6,35 km
    3,5 km/h
    50 m
    70 m
    ayla1306, Jan Sc and ©️laus🔆 gefällt das.
    1. Hinter dem Horizont

      Eine schöne kleine Runde mit allem, was das Herz begehrt: Wald, Wiesen, Felder und die plätschernde Wern.Schau gerne auch einmal auf meinem Outdoor- und Reiseblog vorbei: hinter-dem-horizont.com

      • 10. Mai 2020

  7. Hinter dem Horizont war wandern.

    7. Mai 2020

    04:16
    12,1 km
    2,8 km/h
    250 m
    220 m
    Alexander Sieber, Jan Sc und 4 anderen gefällt das.
    1. Hinter dem Horizont

      Die TraumRunde Castell führt vorbei an typisch fränkischer Kulturlandschaft - also gaaanz viel Wein - und auf schmalen Pfaden durch einen lichtdurchfluteten Wald. Absolut empfehlenswert!Diese Tour enthält kleine Abweichungen von der offiziellen Route.Eine ähnliche, jedoch längere Tour findest du auch in meinem Outdoor-Reiseführer "52 Eskapaden in und um Würzburg".Schau auch gerne auf meinem Outdoor- und Reiseblog vorbei: hinter-dem-horizont.com

      • 7. Mai 2020

  8. Hinter dem Horizont war wandern.

    23. April 2020

    05:38
    12,3 km
    2,2 km/h
    70 m
    80 m
    ayla1306, Thomas T. und 6 anderen gefällt das.
    1. Hinter dem Horizont

      5 Stunden für 12 km braucht man natürlich nur, wenn man unterwegs Unmengen an Fotos macht :-)Mir ist ständig etwas Spannendes vor die Linse geflattert: Seidenreiher, Knäkenten, Reiherenten, Grünfinken, Goldammern, Haubentaucher... und sogar ein Eisvogel. Das Ergebnis waren 600 Fotos... Klar, dass ich kaum vorangekommen bin ;-)Die Tour gibt es übrigens auch in lang, also mit 21km. Sie führt zusätzlich zu einer Sanddüne in einem herrlichen Waldstück und ein paar weitere Seen. Zu finden ist die Tour in meinem Outdoor-Reiseführer "52 Eskapaden in und um Würzburg".Besuche auch gerne meinen Outdoor- und Reiseblog hinter-dem-horizont.com

      • 23. April 2020

  9. Hinter dem Horizont war wandern.

    16. April 2020

    02:01
    4,92 km
    2,4 km/h
    140 m
    100 m
    ayla1306, Angelika und 3 anderen gefällt das.
    1. Hinter dem Horizont

      Eine leicht abgeänderte Tour entlang des Stein-Wein-Pfads findest du auch in meinem Outdoor-Reiseführer "52 kleine und große Eskapaden in und um Würzburg".Mehr dazu in meinem Blog: hinter-dem-horizont.com/52-eskapaden-in-und-um-wuerzburg

      • 16. April 2020

  10. Hinter dem Horizont war wandern.

    15. April 2020

    ayla1306, Alexander Sieber und 2 anderen gefällt das.
    1. Hinter dem Horizont

      Besuche auch meinen Outdoor- und Reiseblog hinter-dem-horizont.com

      • 16. April 2020

Über Hinter dem Horizont

Hallo, ich bin Verena, Betreiberin des Outdoor- und Reiseblogs "Hinter dem Horizont" und Autorin des Outdoor-Reiseführers "52 Eskapaden in und um Würzburg".Vom kleinen Spaziergang bis zur Tagestour... Wandern ist für mich der perfekte Ausgleich zum Alltag und meine bevorzugte Art, die Landschaft einer Region hautnah zu erleben. Deshalb wandere ich nicht nur vor der eigenen Haustür, sondern auch sehr gerne auf Reisen.Mehr dazu erfährst du auf meinem Outdoor- und Reiseblog:

hinter-dem-horizont.com

Hinter dem Horizonts Touren Statistik

Distanz236 km
Zeit78:28 Std