7
22

Komooto-Waran Gunther

Über Komooto-Waran Gunther

Natur erleben auf rennradtauglichen Wegen- möglichst ohne Verkehr:
Das ist es, was ich auf meinen Ausfahrten suche.
Aber 'ne Burg oder Bäckerei nehm ich auch gerne mit!

Distanz

23 429 km

Zeit in Bewegung

1011:41 Std

Letzte Aktivitäten
  1. Komooto-Waran Gunther war Rennrad fahren.

    vor 2 Tagen

    05:15
    123 km
    23,5 km/h
    290 m
    410 m
    🐝 Kati 🐝, J_G und 139 anderen gefällt das.
    1. Komooto-Waran Gunther

      Zunächst schöne Wege durch Rheinauen-
      ab Krefeld standen dann Felder, Höfe und Burgen im Blickpunkt.

      • vor 2 Tagen

  2. Komooto-Waran Gunther war Rennrad fahren.

    vor 5 Tagen

    04:36
    107 km
    23,2 km/h
    540 m
    670 m
    Fausto, KPE und 220 anderen gefällt das.
    1. Komooto-Waran Gunther

      Der Kottenforst ist ein 40 km² großes Waldgebiet südwestlich von Bonn.
      Am frühen Morgen war die Luft herrlich😀!
      Ein paar erfrischende Regentropfen hab ich auch gerne mitgenommen.
      Später wurde dann Schatten wichtiger als Bodenbeschaffenheit- lässt sich aber alles gut fahren.

      • vor 5 Tagen

  3. Komooto-Waran Gunther war Rennrad fahren.

    13. Juni 2021

    05:51
    151 km
    25,8 km/h
    1 140 m
    1 200 m
    Laurent Sauvage, OUTDOORGLÜCK 🌲 und 237 anderen gefällt das.
    1. Komooto-Waran Gunther

      Erstmal Zülpicher Börde-
      dann durch die Ausläufer der Eifel.
      Falls ein Vogelkenner bei Bild 8 die Art bestimmen kann würde mich das sehr freuen!

      • 13. Juni 2021

  4. Komooto-Waran Gunther war Rennrad fahren.

    11. Juni 2021

    04:59
    119 km
    24,0 km/h
    590 m
    640 m
    Jean Pierre, Michael Reinartz und 205 anderen gefällt das.
    1. Komooto-Waran Gunther

      Die Aussicht vom Skywalk ist schon beeindruckend.
      Angefahren war ich über die Frimmersdorfer Höhe, fortgesetzt hab ich über Titz
      (zu Titz gehören einige schöne Dörfer).
      Premiere für mich:
      hab nen asphaltierten Weg unmittelbar an die Mühle Grottenherten gefunden.
      Insgesamt ne sehr ordentliche Tour,
      der benutzungspflichtige Radweg Horrem-Habbelrath ist allerdings keine Freude- aber ich wollt nach Hause.

      • 11. Juni 2021

  5. Komooto-Waran Gunther war Rennrad fahren.

    6. Juni 2021

    06:37
    164 km
    24,8 km/h
    590 m
    710 m
    Konrad B🍀, Lucia und 237 anderen gefällt das.
    1. Komooto-Waran Gunther

      An den nördlichen Rändern unserer Mittelgebirge gibt es viele Börden
      mit nährstoffreicher Humusschicht über wasserspeicherndem Löss, was intensive Landwirtschaft ermöglicht.
      So auch am Nordrand der Eifel, im Westen der Niederrheinischen Bucht: die Jülicher Börde.
      Hier gibt es prächtige Wasserburgen und
      Flußabschnitte, die vorbildlich renaturiert wurden- und viel flaches Land. Mir gefallen die Blicke in die Weite, bin gerne hier!

      • 6. Juni 2021

  6. Komooto-Waran Gunther war Rennrad fahren.

    1. Juni 2021

    05:42
    133 km
    23,3 km/h
    1 340 m
    2 320 m
    Dreamwolf Arts, Nordpol und 236 anderen gefällt das.
    1. Komooto-Waran Gunther

      Mit dem Rad in Mutters Auto morgens nach Olpe im Sauerland, zu Tante und Onkel.
      Dort ausgiebig gefrühstückt, so rollte es sich- fast😉- von alleine zurück nach Köln.
      Landschaftlich ne überragende Tour!
      Vielen kleinen Straßen merkte man allerdings an, dass sie schon länger mit Wetter und Wurzeln kämpfen. Und dass sie dabei keine Unterstützung haben.
      Mich hat's ordentlich durchgerumpelt, naja:
      Wer schön fahr'n will, muss leiden...
      zumindest in diesem nordöstlichen Teil des Rheinischen Schiefergebirges.

      • 1. Juni 2021

  7. Komooto-Waran Gunther war Rennrad fahren.

    28. Mai 2021

    07:31
    181 km
    24,0 km/h
    1 550 m
    1 750 m
    Spike100, Michael und 314 anderen gefällt das.
    1. Komooto-Waran Gunther

      Nochmal raus, bevor der Sommer kommt😉
      -zur Rureifel, Schwerpunkt Hürtgenwald.
      Die Kall ist bei Simonskall wohl am spektakulärsten (und bekanntesten). Ich hab sie heute mal etwas weiter verfolgt und auch das Obere Kalltal gefunden- tolles Flüsschen.
      Der Kermeter ist ein bewaldeter Höhenzug am Eifelrand, eines der größten geschlossenen Laubwaldgebiete des Rheinlands- schön😀!

      • 28. Mai 2021

  8. Komooto-Waran Gunther war Rennrad fahren.

    23. Mai 2021

    03:42
    94,0 km
    25,4 km/h
    400 m
    460 m
    Berghexe, Manu und 255 anderen gefällt das.
    1. Komooto-Waran Gunther

      Zwischen Broich und Knechtsteden, im Nordwesten Kölns, gibt es ein schönes Fleckchen mit altem Wald, Weiden und Blumenwiesen.
      Ich hielt es immer für Ausläufer vom Chorbusch, lernte aber gerade: es gehört zum Knechtstedener Wald-
      Dank an Rolf🙂!
      Bäume und Pferde gehen hier eine unheilige Allianz ein und lassen so einiges auf den Asphalt fallen, die Wurzeln arbeiten von unten- es ist schön, aber ich sage nicht, dass es bequem ist😉.
      Also es geht schon: ich fahre da mit prall aufgepumpten 25mm Reifen und hab Spaß!

      • 23. Mai 2021

  9. Komooto-Waran Gunther war Rennrad fahren.

    21. Mai 2021

    06:23
    151 km
    23,7 km/h
    1 050 m
    1 330 m
    Genusssportler53li, Michael und 302 anderen gefällt das.
    1. Komooto-Waran Gunther

      Zunächst 50 km von Köln ziemlich strikt nach Süden- ganz nett zu fahren, aber der erste richtige Höhepunkt ist immer, wenn sich plötzlich das gewaltige Ahrtal unter einem ausbreitet.
      Im Sturzflug hinunter, und dann...
      naja, das ganze Ahrtal ist ein einziges Fest😊.
      Bei Kreuzberg mündet der Sahrbach in die Ahr, dessen Tal ich dann durchfahren habe.
      Auf den ersten Blick nicht so beeindruckend wie die Ahr mit ihren Steilhängen, aber ein wunderschönes grünes und sanftes Tal-
      und kaum Menschen da.

      • 21. Mai 2021

  10. Komooto-Waran Gunther war Rennrad fahren.

    18. Mai 2021

    03:00
    79,7 km
    26,6 km/h
    290 m
    360 m
    Porcupine Crimson, Ulla 🌻 und 252 anderen gefällt das.
    1. Komooto-Waran Gunther

      Schöne Runde durch die Felder im Kölner Westen.
      Hab mich zweimal untergestellt-
      was sich als durchaus sinnvoll rausstellte!😊

      • 18. Mai 2021

  11. loading