SabineZ

Über SabineZ
Distanz

23,6 km

Zeit in Bewegung

04:02 Std

Letzte Aktivitäten
  1. SabineZ hat eine Wanderung geplant.

    vor 5 Tagen

    02:27
    9,32 km
    3,8 km/h
    20 m
    180 m
    1. SabineZ

      Immer am Kaitzbach entlang ist eine tolle naturnahe-urbane Wanderung.
      Start ist in Kleinnaundorf. Dort kommt man auch gut mit dem Bus hin.
      Man läuft durch Wälder, durchs tiefe Kaitzbachtal, kann mit Glück an den Kaitzer Höhen sogar Rehe beobachten. Weiter geht es an wilden Streuobstwiesen entlang, vielen Kleingartensparten, der Weg schlängelt sich an den alten Dorfstrukturen von Altkaitz und Mockritz entlang. Am Mockritzer Bad vorbei, taucht man bald in die städtischen Straßenzüge ein. Hier gibt es schöne Ausblicke auf die Strehlener Kirche. Wieder naturnah wird es im Hugo Bürkner Park und am Kaitzbachweg in Gruna. Dann ist man bald am Carolasee im Großen Garten.
      Es ist eine sehr abwechslungsreiche Tour.

      • vor 5 Tagen

  2. SabineZ hat eine Wanderung geplant.

    8. April 2021

  3. SabineZ hat eine Wanderung geplant.

    19. März 2021

  4. SabineZ hat eine Wanderung geplant.

    7. März 2021

  5. SabineZ war wandern.

    7. März 2021

    Marcel Schaller gefällt das.
    1. SabineZ

      Eine gemütliche Runde, wenn man mal nicht sehr viel Zeit hat, mit nur leichten Steigungen und immer wieder schönen Ausblicken übers Kreischaer Land.
      Parken kann man gut am Alten Trafo-Haus Karsdorf.

      • 7. März 2021

  6. SabineZ hat eine Wanderung geplant.

    7. März 2021

  7. SabineZ hat eine Wanderung geplant.

    7. März 2021

  8. SabineZ hat eine Wanderung geplant.

    6. März 2021

    1. SabineZ

      Bei der Tour starten wir an einem Parkplatz am Rande von Scharfenberg. Es geht erst Richtung Obstplantagen von Reichenbach, dort hat man schon einen guten Blick auf Schloss Batzdorf.
      Weiter geht es zum Schloss Batzdorf. Und dort folgt man den Wanderschildern Richtung Rehbockschänke. Man steigt zur Elbe hinab. Dann folgt man der Ausschilderung Richtung Schloss Siebeneichen, dazu geht es vom Parkplatz an der Rehbockschänke wieder den Elbhang hinauf. Oben dem Wanderschild nach Bockwen folgen. Hier kommt man am Bockwen See vorbei - ein schöner Rastplatz.
      Von Bockwen geht es weiter Richtung Reichenbach. Die kleine Straße bietet Ausblicke weit übers rechtselbische Land.
      Dann richtet man sich gen Schloss Scharfenberg. Der Weg führt quer durch Plantagen, bis man an die Wolfsbachschlucht gelangt. Diese läuft man hinab, bis zur Straße, auf der anderen Seite der Straße geht es hoch zum Schloss. Danach einfach quer durch Scharfenberg zurück zum Startpunkt.

      • 7. März 2021

  9. SabineZ war wandern.

    13. Februar 2021

  10. SabineZ hat eine Wanderung geplant.

    23. Januar 2021

    02:22
    8,33 km
    3,5 km/h
    180 m
    190 m
  11. loading