Letzte Aktivitäten

  1. Daragia war Fahrrad fahren.

    vor 2 Tagen

    AilenRoc70, Jo und 5 anderen gefällt das.
    1. Daragia

      Wegen Corona war der Mühlentag 2020 ja leider bundesweit abgesagt, was mich (und viele andere auch) bei dem herrlichen Pfingstmontagswetter nicht davon abgehalten hat, einige davon entlang der Röder, Pulsnitz und Schwarzen Elster wenigstens von außen zu besuchen. Unterwegs bin ich einige Male mit Ortskundigen ins Gespräch gekommen und habe vieles über die Region erfahren, die bisher bei mir noch ein weißer Fleck auf der Landkarte war. Mein Tipp für einen Tagesausflug von Berlin bei schönem Wetter und insbesondere am Wochenende wäre, die Tour andersherum zu machen, also mit dem RE nach Senftenberg und dann mit dem Rad über Zabeltitz nach Elsterwerda und von dort mit dem RE zurück nach Berlin. In E-Werda steigen wahrscheinlich nicht solche Massen mit Rad in den Zug wie in Senftenberg....PS: und wem das zuwenige km wären, für diejenigen unter Euch wäre dann die Tour vielleicht interessant (gefunden an der Infotafel am Kraftwerk Plessa):
      elbe-elster-land.de/de/radwandern/kohle-wind-wasser-tour.html

      • vor 10 Stunden

  2. Daragia war Fahrrad fahren.

    vor 4 Tagen

    01:00
    20,2 km
    20,3 km/h
    170 m
    170 m
    Kodo, Sachsen Onkel und 6 anderen gefällt das.
    1. Sachsen Onkel

      Viel Spaß wünsche ich Dir 🚴🏻‍♂️🤗

      • vor 3 Tagen

  3. Daragia war Fahrrad fahren.

    23. Mai 2020

    03:12
    59,4 km
    18,6 km/h
    470 m
    480 m
    Sachsen Onkel, Kodo und 8 anderen gefällt das.
    1. Daragia

      Heute mal ein Stück an der "Schnellen Havel" entlang. Die Havel ist schon ein recht eigenartiger Fluss, wenn man sich den Verlauf auf der Karte anschaut. Aber genau das macht die Landschaft für den Havelradweg so abwechslungsreich. Am Finowkanal entlang nach Eberswalde ist auch eine meiner Lieblingsstrecken, die sich beide ideal verbinden ließen.

      • 24. Mai 2020

  4. Daragia war Fahrrad fahren.

    21. Mai 2020

    Joern, Sachsen Onkel und 9 anderen gefällt das.
  5. Daragia war Fahrrad fahren.

    20. Mai 2020

    Kodo, Sachsen Onkel und 11 anderen gefällt das.
  6. Daragia war Fahrrad fahren.

    19. Mai 2020

    Kodo, Jiří CZ/LT 🇨🇿 und 7 anderen gefällt das.
  7. Kodo, Sachsen Onkel und 13 anderen gefällt das.
    1. Kodo

      schöne Tour 👍

      • 19. Mai 2020

  8. Sachsen Onkel, Kodo und 24 anderen gefällt das.
    1. Daragia

      Die "Radsaissoneröffnungs-Tour", wo ich mir den Winterrost von der Tourenradkette schmirgele, ist bei mir traditionell der Pankeradweg im Mai. Diesjahr zwang mich der Abriss der Königsteinbrücke zum Umweg über die Hebammensteigbrücke, weshalb ich die Tour spontan ein bisschen abgewandelt habe. Sie führte durch die Lietzengrabenniederung, wo auf den ehemaligen Rieselfeldern eine überaus interessante Kulturlandschaft entstanden ist, die zu erkunden sich auf jeden Fall lohnt. Die Tourenplanänderung war also eine gute Idee, die neue Königsteinbrücke wird geplant im November 2020 fertig. Dann wird der Pankeradweg diesjahr eben die Saissonabschlusstour.

      • 17. Mai 2020

  9. Daragia war wandern.

    10. Mai 2020

    00:54
    4,01 km
    4,5 km/h
    20 m
    20 m
    Sachsen Onkel, weisweber und 7 anderen gefällt das.
    1. Daragia

      Den Aussichtsturm gibt es nicht mehr, oder habe ich den übersehen?
      Für Anfang Mai auf jeden Fall bereits schon wieder viel zu trocken die Gegend, reinster Sandkasten...

      • 10. Mai 2020

  10. Daragia war laufen.

    22. April 2020

    Sachsen Onkel, weisweber und 8 anderen gefällt das.

Über Daragia

Bei jeder sich bietenden Gelegenheit am liebsten mit dem Rad oder auf 2 Beinen in der Natur unterwegs...

Daragias Touren Statistik

Distanz5 382 km
Zeit434:02 Std