11

MeindlKind

5

Follower

Über MeindlKind

Liebt das schöne Hessen und noch mehr die Alpen. "Nur wo du zu Fuß warst bist du auch wirklich gewesen" (Goethe)

Distanz

503 km

Zeit in Bewegung

104:58 Std

Letzte Aktivitäten
  1. MeindlKind hat eine Wanderung geplant.

    5. September 2021

    03:37
    12,5 km
    3,5 km/h
    290 m
    290 m
  2. MeindlKind und Viering waren wandern.

    3. September 2021

    02:09
    9,94 km
    4,6 km/h
    200 m
    210 m
  3. MeindlKind war bergwandern.

    18. August 2021

    01:38
    6,47 km
    4,0 km/h
    530 m
    990 m
    1. MeindlKind

      Am Ende verließ mich der Akku. Am Ende des Weges 651 (Kreuzung Trudles Cascades) auf den Weg 28 zum Campingplatz Colfosco. Noch etwa 100hm hinab.

      • 2. September 2021

  4. MeindlKind war wandern.

    17. August 2021

    01:29
    7,81 km
    5,3 km/h
    230 m
    440 m
    1. MeindlKind

      Leider am Ende kein GPS Signal empfangen. Es ging auf dem breiten Weg weiter, ein kurzes Stück Pfad, dann weiter zurück zum Ausgangspunkt.

      • 3. September 2021

  5. MeindlKind war bergwandern.

    15. August 2021

    02:34
    7,23 km
    2,8 km/h
    610 m
    620 m
  6. MeindlKind war wandern.

    22. Juli 2021

    1. MeindlKind

      Einer der wenigen Wanderwege, die so herausragend sind und gleichzeitig mit dem ÖPNV erreichbar. Das Parken in Lorchhausen ist inzwischen nicht mehr möglich, für PKW-Nutzer gibt es einen alternativen Start. Für genauere Infos hierzu: wisper-trails.de/wanderwege/02_rhein-wisper-glueck Ab Bahnhof Lorchhausen ist man innerhalb von 900m beim Startpunkt. Die Wege sind überwiegend pfadig oder naturbelassen (z.B. gemähte Schneisen über Wiesen), teilweise auch geschottert aber überwachsen. Definitiv keine "Forstautobahnen".
      Unterwegs gibt's einen Weinautomaten und unzählige schöner Rastmöglichkeiten.
      Hier ist besonders die Panoramabank zu erwähnen, die etwa auf halbem Wege liegt. HINWEIS: ihr werdet eine Bank sehen, die alleine am Weg steht und ein großartiges Panorama bestaunen lässt. Die "echte" Panoramabank ist 50m weiter. Mit Tisch und etwas Schatten unterm Baum.Unter der Woche extrem ruhig. Ich habe tatsächlich die gesamte Zeit über keinen einzigen Menschen getroffen.

      • 22. Juli 2021

  7. MeindlKind war wandern.

    25. April 2021

    01:17
    6,32 km
    4,9 km/h
    100 m
    110 m
    Freki und Bernhard Neumayer gefällt das.
    1. MeindlKind

      Noch ist er nicht einmal eröffnet, der neue Spazierwanderweg der Wispertrails. Ein paar Schildchen hängen schon, ausgeschildert ist er aber nicht. Mit Hilfe der Karte kann man sich aber eigentlich nicht verlaufen. Perfekt für einen ausgedehnten Spaziergang.

      • 25. April 2021

  8. MeindlKind war wandern.

    28. Februar 2021

    02:47
    13,3 km
    4,8 km/h
    460 m
    450 m
    1. MeindlKind

      Dieser Premiumwanderweg macht seinem Namen alle Ehre. Ein großes Rudel Hirsche und 4 Rehe haben mein Wandersmann und ich gesehen, Wildschweine (leider oder glücklicherweise?) nur gerochen. ✏🗒 Notiz an mich selbst: im Herbst nochmal gehen und den Hirschen bei der Brunft zuhören. Super schöne Wege, nur gegen Ende auch mal Forststraße. Sonst sehr pfadig und naturbelassen.

      • 28. Februar 2021

  9. MeindlKind war wandern.

    20. Februar 2021

    Linus, Jolanta und 4 anderen gefällt das.
    1. MeindlKind

      Von Mörsdorf aus ging es über den "Touri-Weg" in ca. 2km zur Brücke. Auf der anderen sosberger Seite geht es dann bergab unter der Brücke durch und auf der anderen Talseite wieder bergan. Wer hier genug hat kann bequem nach Mörsdorf zurückkehren. Allen anderen empfehle ich dringend einer der Varianten des "Rundweg Forst" zu folgen. Er ist (so wird er beworben) auf 100 Möglichkeiten zu begehen. Gewissermaßen "modular" kann man alle Wegpunkte des Rundwegs verbinden (vgl. Bilder). Wir sind ab dem Startpunkt (wie gesagt nachdem wir unter der Brücke durch waren) beinahe keinem Menschen mehr begegnet. Eine echte Wohltat nach dem Touristen-Auflauf, den diese Brücke erzeugt hatte. An wunderschönen Schluchten auf schmalen und breiten Pfaden, durchweg gut beschildert hat diese Gemeinde hier einen echt guten Job gemacht.Die große Runde ist ca. 10km lang. Inklusive des Geierley Touri-Rundwegs kommt man also auf etwa 15km.

      • 20. Februar 2021

  10. MeindlKind war wandern.

    13. Februar 2021

    Freki und Kerstin Nowak gefällt das.
  11. loading