75

Anton ⏩
 

318

Follower

Über Anton ⏩

Im Schwarzwald aufgewachsen und in Berlin zuhause. Unterwegs auf Tour fühl ich mich pudelwohl. Danke für eure vielen Tipps auf kommot. Das bringt mich auf Trab.

Distanz

4 545 km

Zeit in Bewegung

350:28 Std

Eigene Collections
Alle ansehen
Letzte Aktivitäten
  1. Anton ⏩ war Fahrrad fahren.

    9. November 2020

    04:03
    70,1 km
    17,3 km/h
    230 m
    240 m
    Hansapark Liebhaber, Kaiser Paul und 18 anderen gefällt das.
    1. Anton ⏩

      Die dritte Etappe führte von Kostrzyn nach Bad Freienwalde. Zwei Themen prägten den Tag. 1. die Spuren und Wunden des Zweiten Weltkriegs. die eindrucksvollen Ruinen der zerstörte Festung Küstrin, zerstörte Brücken, Geschichten vom Vormarsch der Russen über die Oder. 2. das Hochwasser der Oder. überflutete Wiesen und Auwälder, der graue Winterhimmel spiegelt sich in riesigen Wasserflächen bis zum Horizont. alles sehr eindrucksvoll, sehr menschenleer. bei 6 Grad freut man sich dann, im quirligen Bad Freienwalde anzukommen. An- und Abfahrt per Bahn von und nach Berlin. Etappe vier folgt bei wärmeren Temperaturen

      • 9. November 2020

  2. Anton ⏩ war Fahrrad fahren.

    4. November 2020

    Taximichl, Cycling Berlin Brandenburg und 23 anderen gefällt das.
    1. Anton ⏩

      Zu faul zum Fotografieren. Dabei gab es endlos gute Motive auf dieser Tour. Ein Motiv hab ich aber im Kasten: der Golda-Meir-Steg, eine im Bau befindliche neue Fussgänger- und Radfahrerbrücke zwischen Europa Viertel und Mitte. Die goldgelbe Brücke sieht toll aus, wird aber garantiert bald vollständig von Graffiti überzogen sein.

      • 5. November 2020

  3. Anton ⏩ hat eine Fahrradtour geplant.

    3. November 2020

    04:00
    66,7 km
    16,7 km/h
    260 m
    260 m
  4. Anton ⏩ war Fahrrad fahren.

    31. Oktober 2020

    Manfred, Felix und 28 anderen gefällt das.
    1. Anton ⏩

      Die Tour führt von Burggen nach Füssen auf zumeist ruhigen Nebenstraßen, fast immer mit Blick auf die näherkommenden Berge und die Voralpenlandschaft. Am traumhaften Forggensee entlang gehts nach Füssen. Der Rückweg bringt andere Landschaften: der runde Bannwaldsee, das Tal des Halblech, die Staustufen des Lech. Das war eine fantastische Tour mit viel Abwechslung.

      • 31. Oktober 2020

  5. Anton ⏩ war Fahrrad fahren.

    27. Oktober 2020

    Cube, Taximichl und 35 anderen gefällt das.
    1. Anton ⏩

      Die Tour führt vom Kinzigtal mitten durch eines der größten Waldgebiete im Mittleren Schwarzwald. Das schöne Kloster Wittichen sieht man aus Vogelperspektive. Kurz vor Schapach endet der Waldweg im Wolftal. Bis Wolfach gehts vorbei an vielen schön renovierten Bauernhäusern. Die letzte Strecke durchs Kinzigtal führt entlang der Bahn und Bundesstraße.

      • 27. Oktober 2020

  6. Anton ⏩ war mountainbiken.

    25. Oktober 2020

    Hansapark Liebhaber, UdoS und 29 anderen gefällt das.
    1. Anton ⏩

      Die Tour als Film bei Relive:
      relive.cc/view/vZqNPyrk8GO
      Die Tour führt vom Kinzigtal zur Hochebene des Sulzbachtals mit herrlichen Ausblicken. Nach einer Flädlesuppe im Gasthof Hinterholz gehts über die Heuwies zurück ins Tal. Die letzten zwei Kilometer vor Schiltach sind wegen Bauarbeiten eine Matsch und Dreck Hölle.

      • 25. Oktober 2020

  7. Anton ⏩ und TomOfBerlin waren Fahrrad fahren.

    22. Oktober 2020

    Stefan 🏳️‍🌈, Lausitzsonne und 39 anderen gefällt das.
    1. Anton ⏩

      Bei schönstem Herbstwetter startete ich heute zur zweiten Etappe Berlin-Riga von der Märkischen Schweiz an die Oder. Wegen Hochwasser waren die Wiesen und Auwälder teilweise überflutet, ein wunderliches Bild nach dem endlos trockenen Sommer. Auch auf dieser Etappe war An- und Abreise mit der Oberbarnimer Bahn von und nach Berlin.

      • 22. Oktober 2020

  8. Anton ⏩ war Fahrrad fahren.

    13. Oktober 2020

    Rosefahrer, Lausitzsonne und 69 anderen gefällt das.
    1. Anton ⏩

      Außerhalb von Berlin will uns Berliner gerade niemand beherbergen. Also auf gehts zu einer Tour, bei der die An- und Abreise zu Etappe 1, 2, 3 und 4 per Bahn von Berlin aus machbar ist. Alle weiteren Etappen müssen auf bessere Zeiten warten. Die erste Etappe führt mich vom hektischen Berlin in die Ruhe der Märkischen Schweiz. Vom Bahnhof Müncheberg gehts in 1 Stunde zurück nach Berlin.

      • 14. Oktober 2020

  9. Anton ⏩ war Fahrrad fahren.

    18. September 2020

    Jörg, Swen Harder und 39 anderen gefällt das.
    1. Anton ⏩

      Die Caravan & Bikes Tour neigt sich dem Ende zu. Eine letzte große Tour führt uns vom Campingresort Limburg die Lahn hinab, vorbei an alten Burgen, Schlössern, Klöstern. Nach endlosen Windungen erreicht die Lahn den Rhein in Lahnstein. Nach wenigen Kilometern erreichen wir das Deutsche Eck, wo Rhein und Mosel zusammenfliessen. Vom Hauptbahnhof Koblenz fährt alle 30 min ein Zug nach Limburg. Eine Stunde später sind wir wieder am Ausgangspunkt der Tour.

      • 18. September 2020

  10. Anton ⏩ war Fahrrad fahren.

    16. September 2020

    Andreas vom Fahrradpodcast, Lilo FD und 30 anderen gefällt das.
    1. Anton ⏩

      Die heutige Etappe startet auf dem idyllischen Perlenau Campingplatz. Wir folgen dem Weg ins idyllische Naturschutzgebiet Perlenbach / Fuhrtsbachtal, bestaunen die gigantischen Hecken im Dorf Höfen, radeln kurze Stücke auf dem traumhaften Vennbahn Radweg, durchqueren das Hochmoor Gebiet im Hohen Venn auf belgischem Staatsgebiet und landen im völlig touristischen Monschau.

      • 16. September 2020

  11. loading