5

sachsen-leipzig

111

Follower

Über sachsen-leipzig

Fahrrad: Kalkhoff Endeavour 8, 28", 8-Gang-Nexus Belt (Nabenschaltung), Gates Riemenantrieb, hydraulische Scheibenbremsen v/h, LED.
Schönes und gutes Trekkingrad, Rahmengeometrie optimiert für Kurz- und Langstrecken. Es ist robust, hat bisher Kopfsteinpflaster und Schotterwege weggesteckt, ein Allrounder. Aber es wiegt leer eben 16,6 kg, mit Gepäck für Outdoor-Touren schon schwierig. Auch mit der Gangschaltung gelangt man bei höheren sportlichen Ansprüchen bzgl. Tempo und Übersetzung an seine Grenzen, da ziehen andere vorbei oder bergauf dreht das Hinterrad durch. Für meine Touren -wie bisher hier eingestellt- gerade noch - bis fast nicht mehr- ausreichend.

Distanz

3 622 km

Zeit in Bewegung

223:18 Std

Letzte Aktivitäten
  1. sachsen-leipzig war Fahrrad fahren.

    3. Juli 2021

    07:59
    142 km
    17,8 km/h
    440 m
    440 m
    Petra, Sachsen Onkel und 29 anderen gefällt das.
    1. Pero

      Das nenne ich mal Pech. Aber schöne Tour.

      • 3. Juli 2021

  2. sachsen-leipzig war Fahrrad fahren.

    24. April 2021

    04:12
    70,3 km
    16,8 km/h
    310 m
    300 m
    Petra, Maik Schmidt und 13 anderen gefällt das.
  3. sachsen-leipzig war Fahrrad fahren.

    17. Januar 2021

    02:03
    34,8 km
    17,0 km/h
    120 m
    120 m
    Pero, Adrian und 20 anderen gefällt das.
    1. sachsen-leipzig

      Schöne Wintersonne-Tour, hat aber irgendwie geschlaucht, zum Schluss die Kälte auch...

      • 17. Januar 2021

  4. sachsen-leipzig war Fahrrad fahren.

    18. November 2020

    06:57
    116 km
    16,7 km/h
    380 m
    380 m
    Thomas von Radelei (Bio-Radler), Petra und 27 anderen gefällt das.
    1. sachsen-leipzig

      Schöne Buß- und Bettags-Tour bei Sonne und kaltem Kantenwind 😩. Ziel Schmannewitz, Reha-Klinik, wenig Betrieb dort, landschaftlich gut eingebettet.
      Komoot hat wieder gesponnen und die Tour nicht hochgeladen, musste wieder via GarminBaseCamp die geplante Tour als gemachte erst ex- dann wieder importieren, Durchschnitt und Dauer stimmen mit der Realität nicht ganz überein. Durchschnitt war ca. 18,5 Km/h mit schöner Sonnen-Essen-Pause auf dem Gelände der Klinik.

      • 22. November 2020

  5. sachsen-leipzig war Fahrrad fahren.

    7. November 2020

    08:21
    136 km
    16,3 km/h
    590 m
    590 m
    Thomas von Radelei (Bio-Radler), Anni und 36 anderen gefällt das.
    1. sachsen-leipzig

      ...wollte ja unbedingt nochmal in der Sonne fahren, ist dann doch noch'n ordentlicher 💯er geworden, angelehnt an Tour von @DrkSrk-Zuckerbahnradweg - danke für die Vorlage, hab's bissel modifiziert für mich. Unangenehm war die Kälte früh und abends, wollte eigentlich eher wieder da sein, aber die Kälte lässt auch die Muskulatur langsamer arbeiten. Die Tour geht sehr gut zu fahren, aber bei Pegau wollte mich komoot über die B2 schicken - das geht dort gar nicht🚙🏍🚛...in einer Tour, also Umweg über Groitzsch genommen. Man muss Bundesstraßen wahrscheinlich doch komplett ausklammern. Man kann ja oft nicht ahnen, ob ein begleitender Radweg da ist oder nicht - oder hat jemand Erfahrung?
      Schöne Tour - im Sommer nochmal!!!

      • 8. November 2020

  6. sachsen-leipzig war Fahrrad fahren.

    24. Oktober 2020

    Thomas von Radelei (Bio-Radler), ztulB und 42 anderen gefällt das.
    1. sachsen-leipzig

      Früh um 5 ging’s los, habe aber um Leipzig herum in der Pampa die Stockdunkelheit unterschätzt, nicht ein Fünkchen Licht um den Kleinpösna-Tagebau-stockduster. Bis zum Elberadweg zieht‘s sich, der Elberadweg selbst fährt sich gut bis top. Bei Schweimnitz (noch nie gehört von dem N...) hat mich komoot über Wiesenwege geschickt, da wäre ich von allein nie reingefahren. Hat aber alles geklappt, machmal vorbeigewinkelt auf dünnem Pfad an Privatgrundstücken. Leider kurz vorm Bhf Stadt Wehlen 'nen Platten, flicken... na ja, wollte ich nicht, dauert ja auch. Also Zug bis Bad Schandau, morgen geplant mit Zug zurück. Schade, es sollte die erste 200er Tour werden, lief bestens, passte alles, Wetter herbstlich-sonnig....Mist👿. Nächstes Jahr nochmal.

      • 24. Oktober 2020

  7. sachsen-leipzig war Fahrrad fahren.

    10. Oktober 2020

    Petra, Helge und 35 anderen gefällt das.
    1. sachsen-leipzig

      Nun doch noch dieses Jahr gelungen: 3. Muldetour - Die Vereinigte Mulde von Sermuth bis zur Elbmündung bei Dessau-Roßlau. Der offizielle Mulderadweg ist grundsätzlich top bis gut ausgebaut und gut beschildert. Von allen 3 Muldetouren (Zwickauer-Freiberger-Vereinigte) sieht man jedoch hier gefühlt am wenigsten vom Wasser. Das liegt sicher in der Natur der Sache, man fährt kilometerweit hinter den Deichanlagen entlang. Bis auf die -sicherlich temporär bestehenden- Erschwernisse - Umleitung vor Pouch (zieht sich...) und Großbaustelle oberhalb Retzau (Neuanlage Straße-Radweg oder was ???) geht's also. Ich hatte aber gefühlt die ganze Strecke 😫Kantenwind von vorn. Die erste Fähre bei Dehnitz fuhr noch nicht...also nicht rüber und weiter - abenteuerlich - Wiese, Elektrozaun für Pferde, unter der Brücke und über die Brücke bei vollem Verkehr😫..bis zurück auf die Tour endlich auf der anderen Seite.
      Die Muldemündung an der Elbe kann man nicht so einsehen und dicht erreichen wie die Vereinigungsstelle bei Sermuth. Es wird dann sumpfig und voller Gebüsch. Wer 'ne Drohne hat - mitnehmen und Fotos machen😅.
      So, jetzt erstmal die Mulde erobert.

      • 11. Oktober 2020

  8. sachsen-leipzig war Fahrrad fahren.

    29. September 2020

    01:48
    40,1 km
    22,2 km/h
    120 m
    110 m
    Thomas von Radelei (Bio-Radler), Pero und 5 anderen gefällt das.
    1. sachsen-leipzig

      Nochmal die schöne Nachmittags-🌞genutzt und 'ne flotte Schladi-Tour gemacht😀

      • 29. September 2020

  9. sachsen-leipzig war Fahrrad fahren.

    19. September 2020

    LocSec💯%, Pero und 3 anderen gefällt das.
  10. sachsen-leipzig war Fahrrad fahren.

    19. September 2020

    LocSec💯%, Kati und 17 anderen gefällt das.
    1. sachsen-leipzig

      Nach der Zwickauer Mulde nun doch noch dieses Jahr die Freiberger Mulde von der Quelle bis Vereinigung, Wetter war gut👍
      05:00 😫von Lpz. Hbf bis Altenberg🚉, dann knapp 12 km 🚴bis zur Quelle, der Kahleberg hat's in sich...Anstiege😬, aber dann auch schöne Abfahrt. Ich bin den offiziellen "FMU-Radweg NEU" gefahren. Insgesamt fährst du an der FMU mehr direkter am Wasser als an der ZMU, vielfach schöne Feldsteinmauer und dann Weg oder Straße, kein Gebüsch dazwischen, daher *** gegenüber ZMU**. Aber beide Touren waren schön, es ist interessant, die Entwicklung des Flusses vom kleinen Bächlein bis zur Vollentfaltung zu sehen und zu begleiten. Schöne Naturstrecke, alles dabei, befestigte Wege, Schotter, Straße, Anstiege, Abfahrten. Fotofokus diesmal wieder auf Fluss und Brücken, weniger vom Wegesrand.
      So, jetzt noch die VMU Sermuth-Dessau😉

      • 20. September 2020

  11. loading