Shop
6

Petra

24

Follower

Über Petra
Distanz

2 700 km

Zeit in Bewegung

229:50 Std

Letzte Aktivitäten
  1. Petra war mountainbiken.

    vor 5 Tagen

    01:48
    23,0 km
    12,8 km/h
    550 m
    540 m
    André......a.meise ✌🏼, Frank Bach und 32 anderen gefällt das.
    1. Petra

      Heute war ich zur rechten Zeit am rechten Ort - Sonne und Puderzuckerschnee im schönsten Thüringer Wald! Ein Wochenende bei Freunden, das Auto vollgepackt, Rad hat noch reingepasst. Eine tolle Tour, sehr abwechslungsreich, hoch, runter, rein in den Matsch und wieder raus, Schnee und bisschen Eis und trotzdem reichlich geschwitzt. Plätzchen verdient, Füße hoch! Schönen 1. Advent 🌲

      • vor 5 Tagen

  2. Petra war mountainbiken.

    21. November 2021

    01:33
    21,8 km
    14,1 km/h
    430 m
    430 m
    1. Petra

      Der Herbst setzt Rost an, anders kann ich mir die durch dauernde Feuchtigkeit und Lichtmangel stumpfer werdenden Farben nicht erklären.
      Heute bin ich mal wieder das Hufeisen entlang geritten, mit 1 MS (= Menschen- bzw. Mädelsstärke) 😉 Entgegen der Gewohnheit bin ich ab der Kunitzburg mal nicht direkt nach Kunitz, sondern Richtung Golmsdorf/Beutnitz. Knackiger Trail, der aber ziemlich Laune gemacht hat.
      Ich mag das Hufeisen, per Drahtesel oder zu Fuß zu jeder Jahreszeit reizvoll, und der Märchenwald oberhalb der Kunitzburg ist einfach mystisch!

      • 21. November 2021

  3. Petra und Frank F. waren wandern.

    20. November 2021

    02:21
    10,4 km
    4,4 km/h
    240 m
    260 m
    Luxx7, Roberto Kertscher und 28 anderen gefällt das.
    1. Petra

      Wenn sich die Nacht nun immer so schnell über den Tag stülpt, dann muss man sie eben einfach wieder zum Tag machen. Eine Entdeckungsreise bei Nacht. In Jene lebt sich's bene!

      • 20. November 2021

  4. Petra war mountainbiken.

    18. November 2021

    01:28
    25,1 km
    17,2 km/h
    400 m
    410 m
    Alex the Balex, Luxx7 und 23 anderen gefällt das.
    1. Petra

      Dunkel war's, der Mond schien helle... Mit ordentlichem Licht macht uns die Dunkelheit nichts aus, und das Ziel von Totsch und mir war klar - Holzlandbräu & LPG 😋

      • 18. November 2021

  5. Petra war mountainbiken.

    6. November 2021

    02:35
    39,7 km
    15,3 km/h
    740 m
    720 m
    Silvio D., Bäcke & Mulle und 28 anderen gefällt das.
    1. Petra

      Herrlich, wenn am Wochenende die 🌞 scheint. Heute ging's auf bekannten Wegen zum Forst und durch's Leutratal. Leider war meine Orientierung unterm Blätterwald versteckt, so dass ich auf der Höhe nochmal einen Extraschlenker fuhr und mich später wunderte, dass der ein oder andere Wanderer schneller war als ich. Aber in Jenas Umgebung führen auf jeden Fall alle Wege hoch, und später erst zum Ziel 😉 Aber - Gruß an Luxx - so sieht meine Tour nun aus wie der Sack vom 🎅, nur der Strick ist noch nicht festgezogen.

      • 6. November 2021

  6. Petra war Fahrrad fahren.

    30. Oktober 2021

    01:48
    28,9 km
    16,1 km/h
    410 m
    470 m
    Andrea 🙋🏻‍♀️🐾, Totsch und 18 anderen gefällt das.
    1. Petra

      Nachdem Komoot nicht wollte wie ich, wurde der Rückweg einzeln getrackt. Ich mag Radwege, aber mit dem Mountainbike macht's eher weniger Spaß, es war sehr asphaltiert, sehr gerade, sehr eintönig, sehr gegenwindig. Irgendwie brauche ich immer ein paar Hindernisse. Wie früher, lieber 100m Hürden statt 100m flach.
      Die kleinen Ortschaften waren mit viel Gruselherz dekoriert. Am Ende wurde ich versöhnt durch die letzte Abfahrt im Rautal, heimische Wege, laubverschüttet und wunderschön bunt. Aber das mit den Hindernissen hatte wer dann doch zu wörtlich genommen 😉 Ignatz war's.

      • 30. Oktober 2021

  7. Petra war mountainbiken.

    30. Oktober 2021

    01:38
    26,6 km
    16,2 km/h
    360 m
    300 m
    Anja, Karla Chen und 14 anderen gefällt das.
    1. Petra

      Mein heutiges Ziel bei sooo schönem Wetter: Kunsthandwerkermarkt Schloss Kromsdorf. Leider verselbstständigte sich die Technik, so dass die Tour aus 2 Aufzeichnungen besteht. Der Nebel war schneller weg als ich, und ich fuhr viele schnurgerade Wege, feldein, feldaus. Und wieder Feld. Ich schnurbste mich durch verschiedene Apfelsorten am Wegesrand und dachte, rückzu muss ich anders fahren.

      • 30. Oktober 2021

  8. Petra war Fahrrad fahren.

    29. Oktober 2021

    00:44
    12,6 km
    17,1 km/h
    120 m
    140 m
    Totsch, Nils vom Meer und 5 anderen gefällt das.
    1. Petra

      Der Einladung zum FeierabendundichleutedasWochenendeein-☕ bin ich gern gefolgt. Eine kurze Runde zum Kaffeeklatsch, aber das Eis vorher musste sein. Denn es ist nie zu kalt für Eis 😉

      • 29. Oktober 2021

  9. Petra war mountainbiken.

    24. Oktober 2021

    03:47
    55,0 km
    14,5 km/h
    950 m
    940 m
    Mario F., Totsch und 25 anderen gefällt das.
    1. Petra

      Heute durfte ich die Erfahrung machen, wie es ist, mit Komoot eine Tour zu planen, und man "Mountainbike" angibt. Interessant. Bis zur Zietschkuppe kannte ich mich gut aus, dann verließ ich mich auf Komoot. Tatsächlich hier lang? Ist das ein Weg? Doch eher Matschepampe? Kann man hier fahren? Hätte ich auch Allrad wählen können? Mir ging einiges durch den Kopf, Ignaz💨 tat die Tage alles, um die Wege komplett zu verschütten.
      Nach Urwald dann Weite und Nichts. Kommt daher der Begriff Flat screen? Vielleicht.
      Irgendwann ging es in den Krakelgrund. Eher Krakengrund, der Weg schmaler als der Lenker. Ich war froh, hier nicht hoch zu müssen. Das Silbertal klang dann vielversprechender.
      Die Tour war heute ein Garant, niemanden zu treffen, da niemand HIER unterwegs ist. Der Blick auf den überquellenden Parkplatz am Steinkreuz ließ mich dann vorbeifliegen. Uff, der Kaffee zu Hause war dann lecker!

      • 24. Oktober 2021

  10. Petra und Frank F. waren wandern.

    16. Oktober 2021

    03:00
    13,2 km
    4,4 km/h
    380 m
    350 m
    Dorle, sd64 und 28 anderen gefällt das.
    1. Petra

      Inspiriert durch "Kat Rin"s wunderschöne Fotos ihrer Walking-Tour zu den Perückensträuchern folgten wir heute auch den Farben des Herbstes. Einfach toll! Jena hat immer wieder zauberhafte Eckchen, die einen Ausflug lohnen. Nur gut, dass auf den Fotos nicht die Geräusche der B7 zu hören sind 😉

      • 16. Oktober 2021

  11. loading