Ines

16

Follower

Über Ines
Distanz

35,5 km

Zeit in Bewegung

06:47 Std

Letzte Aktivitäten
  1. Ines war wandern.

    25. August 2020

    02:43
    11,1 km
    4,1 km/h
    430 m
    390 m
  2. Ines war wandern.

    15. August 2020

  3. Caro hat Wanderlust und Ines waren wandern.

    18. Juli 2020

    6,22 km
    -- km/h
    300 m
    270 m
    Ines, Stefan Gnendiger und 131 anderen gefällt das.
    1. Caro hat Wanderlust

      Caro hat Kletterlust 🧗‍♀️Das geht sogar hier im Rheintal auf dem Mittelrheinklettersteig 😉Der Steig hat Schwierigkeitsstufe A/B und es wird empfohlen sich bei der Aral Tankstelle neben dem Einstieg für 8€ (Pfand: 20€ und Perso) Klettergurte auszuleihen. Fertig ausgestattet, rein ins Abenteuer 😍 Über Leitern und schroffe Felsen kraxeln wir voran. Eine ausgesetzte Felswand lässt unsere Herzen höher schlagen. In die Wand geschlagene Eisen führen uns hinauf zu einem Panoramablick über den blau glitzernden Rhein 🌊Der erste für heute aber gewiss nicht der letzte, denn es geht genauso abenteuerlich und spektakulär weiter 😍 Erst nach der Hälfte können wir die Klettergurte ablegen und einem kleinen Waldweg folgen. Der Vierseenblick und das Gedeonseck bieten uns zum Abschluss zwei vollkommen unterschiedliche, aber traumhafte Blicke auf das Rheintal und die Rheinschleife 😊Was für ein tolles Abenteuer gleich in der Heimat, ich bin begeistert 😄👍🏻

      • 18. Juli 2020

  4. Caro hat Wanderlust und Ines waren wandern.

    12. Juni 2020

    02:18
    10,6 km
    4,6 km/h
    250 m
    200 m
    christian, Antje und 146 anderen gefällt das.
    1. Caro hat Wanderlust

      Immer wieder Rheinsteig 🥾😄 Auch heute wandere ich wieder eine Etappe auf dem romantischen Rheinsteig. Dieses Mal bin ich zusammen mit meiner Schwester Ines unterwegs 😊Es ist eine sehr entspannte Etappe mit wenigen Höhenmetern und leicht begehbaren Wegen. Unser Highlight ist definitiv die Festung Ehrenbreitstein und vor allem der Weg von dort aus runter nach Koblenz. Denn der führt uns an tollen Aussichtspunkten vorbei bis zu einem kleinen Felsturm. Durch diesen steigen wir hinab bis nach Koblenz. So geht ein kurzer, sonniger Wandertag zu Ende 😉

      • 13. Juni 2020