komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features
5
72

Map data © OpenStreetMap-Mitwirkende
Über Werner 🚶‍♂️🚵‍♂️

Bin Jahrgang 1951 und mache viel Sport, vor allem in der Ostschweiz, wo ich auch wohne. Aber auch auswärtige Kurz- oder Ferientrips in Nah und Fern schätze ich gerne. Dies durchgehend das ganze Jahr über, auch im Winter.
Meine hauptsächlichen Sportarten:
Ich fahre eMTB 🚵‍♂️ und nebenbei auch ein wenig bioMTB (beides Fullys). Gerne stark hügelig oder auch mal eher flach (stark gebirgig eher weniger, schwere Trails sind nicht mein Ding, aber mal S1 ist OK.).
Genau so gerne wandere ich 🚶‍♂️, bevorzugt hügeliges und voralpines bis alpines ⛰ Gelände, aber durchaus auch mal eher flach.
Im Winter dann auch mit Schneeschuhen unterwegs, als Wanderersatz sehr gut geeignet.
Mein Jahr 2019 (Beginn 25.2.2019): 161 Touren
Mein Jahr 2020: 259 Touren
Mein Jahr 2021: 280 Touren
Mein Jahr 2022: 239 Touren

Distanz

11 827 mi

Zeit in Bewegung

1809:39 Std

Eigene Collections
Letzte Aktivitäten
  1. Werner 🚶‍♂️🚵‍♂️ war wandern.

    vor 10 Stunden

    🚶‍♂️ Am Alten Rhein bei Altenrhein 🌞

    01:22
    3,24 mi
    2,4 mi/h
    25 ft
    0 ft
    EKO, Armin Geiger und 39 anderen gefällt das.
    1. Werner 🚶‍♂️🚵‍♂️

      Nach langer grauer Nebelzeit wieder einmal mit Sonne, vor allem am Bodesee 🌞😊 es war schon fast leicht frühlingshaft.

      Habe das Handy vergessen mitzunehmen, deshalb die Tour mit der Smart Watch aufgezeichnet und in Komoot importiert. Für die Fotos hatte ich zum Glück die DSLR mit Tele dabei, dabei konnte

      vor 9 Stunden
  2. Werner 🚶‍♂️🚵‍♂️ war wandern.

    vor einem Tag

    🐟Marco S.🇨🇭, Hans-Ulrich (Ueli) und 38 anderen gefällt das.
    1. Grau. Bise. Kalt.

      Aber etwas gemacht, nicht schlecht, vor 5 Tagen hatte ich immerhin noch eine Bein-OP mit Vollnarkose 😊🍀

      vor einem Tag
  3. Werner 🚶‍♂️🚵‍♂️ war wandern.

    vor 3 Tagen

    00:29
    1,40 mi
    2,9 mi/h
    125 ft
    75 ft
    Daniel H, Jupp🇨🇭Toggenburg und 32 anderen gefällt das.
    1. Einfache "Wiederbelebungsrunde" nach einer OP am Bein vor 3 Tagen, geht schon wieder recht gut soweit, muss aber noch schonen. Aber ist ja eh halbtote Zeit momentan...

      vor 3 Tagen
  4. Werner 🚶‍♂️🚵‍♂️ war draußen aktiv.

    vor 7 Tagen

    Armin Geiger, Karin und 39 anderen gefällt das.
    1. Erste Schneeschuhrunde in diesem Winter, vorher war das ja mangels Schnee kaum möglich.

      Das Andwiler Moos ist auch ein Langlaufgebiet, war aber wegen dem dünnen Schnee (nur ca. 15 cm) nicht gespurt.

      vor 7 Tagen
  5. Werner 🚶‍♂️🚵‍♂️ war wandern.

    21. Januar 2023

    00:49
    2,55 mi
    3,1 mi/h
    150 ft
    150 ft
    Karin, Christian und 37 anderen gefällt das.
    1. Da ich tagsüber keine Zeit hatte, nach dem Znacht eine Abendwanderung im Neuschnee bei -3°C. Erstaunlich, wie viel Lichtsmog die Dörfer in den Himmel abgeben, somit war es recht hell trotz Dunkelheit.

      21. Januar 2023
  6. Armin Geiger, KISS und 46 anderen gefällt das.
    1. Winterwanderung zum wildromantischen Bellonatal.

      19. Januar 2023
  7. KISS, Pit und 45 anderen gefällt das.
    1. Heimrunde bei etwas Neuschnee und mit leichtem Schneefall.

      Fotothema "Farbe im weissen Schnee".

      18. Januar 2023
  8. Werner 🚶‍♂️🚵‍♂️ war wandern.

    17. Januar 2023

    Armin Geiger, A. Villiger und 37 anderen gefällt das.
    1. Kurze Runde um den immer schönen Gübsensee. Diverse Wasservögel gesehen: Enten, Blässhühner, Haubentaucher, Reiher, Kormorane etc.

      Danach sind wir kurz über den neu erstellten und aktuell offenen Steg am Sitterviadukt SBB (zwischen Winkeln und Haggen) gelaufen, dieser ist neu fast 4 m breit und für Fussg

      17. Januar 2023
  9. Werner 🚶‍♂️🚵‍♂️ war wandern.

    16. Januar 2023

    🐟Marco S.🇨🇭, Hans-Ulrich (Ueli) und 47 anderen gefällt das.
    1. Das Chellenbachtobel bei Gossau ist schöne und wilde pure Natur, auf (meist…) guten und coolen Trails zu durchwandern. Weiter bachabwärts (unterhalb meiner Tour) ist dann der coole „7-Bäche-Weg“, wobei man den Chellenbach gleich 7x brückenlos durchqueren muss, am besten bei wenig Wasser…

      

      Gestartet bin

      16. Januar 2023
  10. Werner 🚶‍♂️🚵‍♂️ war wandern.

    14. Januar 2023

    Antonio Cec, Karl-Heinz und 46 anderen gefällt das.
    1. Zuerst durch das kleine aber äusserst coole Farnenwaldtobel, danach relativ steil hinauf zum höchsten Punkt der Region, der Steinegg (907 m). Anschliessend natürlich wieder alles hinunter via Abtwil. Oft super schöne Alpsteinsichten sowie auch von Norden her auf die langezogene Stadt St.Gallen, und

      14. Januar 2023
  11. loading